PDA

Vollständige Version anzeigen : Goblin Nachbau ALZRC fast 480


redfelix
29.10.2012, 20:49
PRODUCT INFO: ALZRC Devil FAST 480 | RC Heli Resource (http://www.rcheliresource.com/product-info-alzrc-devil-fast-480/)

Es ist soweit,auch der Goblin hat seine Kopie.....:hollau:

lg Chris

Elbuhcino
29.10.2012, 20:56
Naja, eher ein T-Rex in einem Goblin Kleid.
Aber das eckige Design des Rotorkopfs gefällt mir.

Tanki
30.10.2012, 09:21
Geil zusammen Kopiert...:lol2:

Optik: Goblin
Chassis: Align
Rotorkopf : Logo Xxtreme

Grüße

3D-Luder
30.10.2012, 09:24
Man ist das Teil :popo: hässlich!

-SilverSurfer-
30.10.2012, 09:29
Ich hab das Teil als 450er.
Aber wieder kaufen würde ich es nicht.

Tanki
30.10.2012, 10:14
@ -SilverSurfer-

Wo bekommt man so en Ding in DE ? (wenn überhaupt)

Grüße

redfelix
30.10.2012, 10:16
Dachte der wäre ganz neu....

lg Chris

nero16
30.10.2012, 10:33
@ -SilverSurfer-

Wo bekommt man so en Ding in DE ? (wenn überhaupt)

Grüße

Würde mich auch interessieren! Wieso würdest du ihn nicht mehr kaufen?

THM
30.10.2012, 10:45
Das ist nicht der 480er...das ist wenn dann der 450er: ALZRC - Devil 450 FAST Helicopter kit [D45DFKA] - $169.90 : Alzrc Hobby, The Most Professional Hobby Store from China (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=1&products_id=871&zenid=c7r3qm2792gs3vcv4pl02afj56)

Den 480er finde ich ganz interressant. Was ich bisher von ALZRC bekommen hab (2 Canopies und Mischerarme) sieht sehr gut aus. Die Canopies sind deutlich besser lackiert als die Aligns zu einem deutlich günstigeren Preis und die Mischerarme sind komplett Doppelt Kugelgelagert. Auch die Verarbeitungsqualität lässt nix zu wünschen übrig. Aber gut, das ist jetzt nur 1 Teil von nem ALZRC Heli, also mal sehen, ich finds auf jeden fall ne interressante alternative zum Warp. Klar, das Heckrohr sieht irgendwie extrem oversized aus, aber sonst find ich den Hübsch :)

Gruß
Thomas

-SilverSurfer-
30.10.2012, 10:49
Also ich wüste nicht das es das teil in DE gibt hab ihn direkt von ALZRC.
Zur Qualität:
1. Die Zahnräder des Starrantriebes sind nicht zu gebrauchen.
2. Es ist 0 Platz im Heli für den Regler, Empfänger und das Stabi da die Haube vorn und Hinten sehr eng sitzt. Auf der Gyroplattform ist bei mir nur Platz für ein Satellit und das GT-5 ist nun wirklich kein großes Stabi.
3.Akkus passen max 2200mah und die auch nur hochkant weil die Haube vorn sehr spitz ist.
4. Haube und Heckrohr sind aus Polyesterharz. Das ist die oberkatastrophale sehr hart uns spröde dadurch sehr schwer über den Heli zu stülpen.

MFG André

-SilverSurfer-
30.10.2012, 10:50
Ach ja was mir sehr angenehm aufgefallen ist Taumelscheibe, Rotorkopf und Heck extrem Spiel frei.

nero16
30.10.2012, 10:52
Wo ist RCHeliResource Store, kann das sein Das der 480er nur 170€ kostet? Und wie sieht es mit Ersatzteile aus?

Kannst du mal Bilder machen ohne Haube?

Astra La Vista
30.10.2012, 20:50
wie geil!

Gismoralf
31.10.2012, 02:20
Also ich habe mir auch die selbe Verkleidung gekauft,und von Super zufrieden über die Qualität!
Ich habe mir die Verkleidung bei rc711.com bestellt,und es hat alles Super geklappt!!!!!
Ich finde ich das alles etwas enger wird am Platz,aber ich habe nach viel Kopf zerbrechen alles unter gebracht!
Ist eben nur ein 450'er! :-))
Graupner gr16 Empfänger,General Engine Modul,gyrobot 800,und Robbe Roxxy Regler!
Ich finde das er dadurch schicker aussieht,und man sich ein kleinen goblin (für wenig geld!;-) )da mit geschaffen hat!
Liebe Grüße aus Berlin,
Ralf!

Mripadmichael
10.11.2012, 03:30
Hallo
Also so als günstige Alternative so ein kleinen goblin :) finde ich schon ganz Schick !
Würde gern mein Blade 450x in die Hülle stecken ob das wohl irgentwie klappen könnte *
Was meint ihr ?
MfG Michael

Gismoralf
10.11.2012, 17:52
Hallo Michael!
Hmmmm also ich schätze mal das es mit einigen Anpassungen (wie z.b. heckservo und gyro!)vielleicht passen könnte!
Bei mir hatte es auch nicht auf Anhieb gepasst!
Also ein Versuch ist es auf alle Fälle Wert!
Liebe Grüße aus Berlin,
Ralf!

Bocanegra
29.11.2012, 19:07
Den Goblin Nachbau gibt es jetzt auch sehr günstig!

-> ALZRC Devil 450 FAST SDC Flybarless Hubschrauber Rahmen Kit wie mini SAB Goblin 500 - ALZRC Hubschrauber
(http://www.rcmaster.de/product.aspx?productid=231749&sename=de-alzrc-devil-450-fast-sdc-flybarless-hubschrauber-rahmen-kit-klonen-sab-goblin-450&)

Ich weiß nicht ob ich mir einfach mal einen bestellen soll, der Preis ist ja wirklich sehr günstig.
Selbst wenn die Verkleidung nichts taugt, hat man ja noch das Chassis und den DFC Kopf, laut SilverSurfer soll die Mechanik ja gut verarbeitet sein.

THM
29.11.2012, 19:13
Zumindest bei der Lackierung kann ich dich entwarnen. Die ist besser als bei Align...wie es um die Qualität des Heckrohrs steht, bezogen auf das verwendete Material, hab ich leider keine Ahnung :)

Gruß
Thomas

Geiz ist in diesem Fall relativ. Die ALZRC Sachen sind schon hochqualitativ, und für den Preis 1A. Die Qualität ist mit sachen von HK oder CX nicht zu vergleichen, eher bei Align, wnen nicht sogar höher. Ich würde allerdings auch sagen: Pack nochmal 45€ drauf, dann kannst du dir den 480er kaufen, der sieht mal richtig hammergeil aus :) : Klick (http://spher-clothes.com/shop/rc-helis/kits/480/alzrc-devil-480-fast-sdc-heli-kit-pre-commande-2eme-batch)

Rapti
29.11.2012, 19:14
Geiz ist geil :unsure:

seijoscha
29.11.2012, 19:23
Der Preis bestimmt hier wieder die Nachfrage bin gespannt was nach den ersten 100 Flügen geschrieben wird.

THM
29.11.2012, 19:26
Man bekommt den GESAMTEN Heli. Das ist ein reguläres Kit, wie ein T-rex 450 Pro Kit oder CopterX 450 Kit. Also Chassis, hauptrotorkopf und Heck.

Es gibt aber auch umbausets Klick (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=27_30&products_id=801&zenid=j3ikkq4sas7jks639rolo3itc2), da ist halt das enthalten was in der beschreibung steht und was die Bilder zeigen :D

Gruß
Thomas

Bocanegra
29.11.2012, 19:42
Es gibt aber auch umbausets Klick (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=27_30&products_id=801&zenid=j3ikkq4sas7jks639rolo3itc2), da ist halt das enthalten was in der beschreibung steht und was die Bilder zeigen :D

Gruß
Thomas

Aber so ein Kit kommt dann deutlich teuerer.

Der 480er sieht doch bis auf den Rotorkopf identisch aus, nur das er halt größer ist.
Der 480er fliegt ja mit 6S, da müßte man dann neue Akkus kaufen.

THM
29.11.2012, 19:46
Naja, wenn du nen passenden Motor hast, kannst du den auch mit 3S 2200 fliegen, sehe da kein Problem darin....

Gruß
Thomas

Evandure
29.12.2012, 20:41
Ich habe mir soeben einen 480er bestellt. ALZRC - Devil 480 FAST SDC heli Kit (http://spher-clothes.com/shop/rc-helis/kits/480/alzrc-devil-480-fast-sdc-heli-kit-pre-commande-2eme-batch)
Bei -35% sage ich nicht nein. ;)
Dazu noch ein paar Zuckerl und ein Robird G31, wovon in den Amiforen nur gutes geschrieben wird.
Ich berichte dann weiter wenn er dann da ist. Flug wird aber noch etwas ausstehen da ich mir über das Setup nochmal Gedanken machen muss und die TGY306g auf Backorder sind.

Evandure
06.01.2013, 02:22
Ich habe den Devil jetzt hier stehen. Falls jemand Fotos sehen möchte so möge er sich melden. ;) Dann stelle ich welche rein.

southside81
06.01.2013, 02:24
Nur her mit den Bildern.


MfG Michael

Fraese
06.01.2013, 02:30
Klar doch, immer her mit den Bildern! ;-)

Grüße

redfelix
06.01.2013, 09:13
Würd auch gerne mal nähere Fotos sehen...

Lg Chris

mr.Tabaluga
06.01.2013, 10:15
Hallo

Sieht ja gar nicht mal schlecht aus der kleine.
Wer hat ihn denn schon Flugfertig und getestet ?
Wo bekommt man dann eigentlich die Ersatzteile her ?
Wie fliegt er sich denn so, ist er sehr hippelig ?

Viele Grüße
Tabaluga

Evandure
06.01.2013, 12:41
Also dann gibts mal Bilder. ;)
Alles auf Foto1 wird mitgeliefert. Auf Foto2 ist alles optional.
Qualität vom Carbon ist super.
Aluteile ebenfalls.
Taumelscheibenlager läuft etwas rau und das Heck hat relativ viel Spiel.
Hier und da muss ich ein wenig dremeln, vor allem an der Canopy.

Evandure
06.01.2013, 12:42
HZR wie erwartet nicht rund.
Das Stabi ist echt winzig.

-SilverSurfer-
06.01.2013, 12:45
HI tu dir selber einen Gefallen und tausche die Zahnräder vom Starrantrieb gen Align aus.
Meine sind während des 4. Fluges kaputt gegangen.

THM
06.01.2013, 12:47
Wie sieht sonst so die Verarbeitungsquali aus ? Für mich sieht das alles sehr solide aus, aber Bilder können ja auch täuschen. Das Carbon sieht aber ganz gut aus und das Alu sieht auch sauber gefräst aus....also schonmal besser als HK :D

Und der wichtigste Teil: Wie ist die Quali vom Heckrohr/Monoboom und der Canopy ? Die Lackierqualität sollte laut meiner Erfahrung eigentlich sehr gut sein, oder ?

Gruß
Thomas

Evandure
06.01.2013, 12:54
ßhnliches habe ich auch bereits gelesen. Werde sie austauschen. ;)
Danke für den Tip
@THM
Das stimmt. Die Qualität ist garnicht schlecht. Bei dem ein oder anderen Aluteil hat man mal einen kleinen Kratzer drin aber Sie sind sauber gefräst und passen wunderbar.
Die Lackierung ist ebenfalls nicht schlecht. Eigentlich sogar ziemlich gut. Nur da wo es zB von weiß in Grün übergeht ist die Linie nicht ganz sauber. Ich werde davon ein Detailfoto machen. Außerdem hat die Canopy an machen Stellen solche kleinen klitzekleinen Vertiefungen, Ist also nicht komplett glatt. Das ist aber minimal und stört mich überhaupt nicht. Ansonsten bis auf einen kleinen Transportschaden alles super. Die Canopy wird hinten mit 2 starken Magneten zusammengehalten.

Evandure
06.01.2013, 13:05
..

Evandure
08.01.2013, 18:15
Die 306g/N300 sind wieder in stock. Ich würde soeines gerne mit Adapterplatte auch auf des Heck setzten. Würdet ihr das auch so machen oder lieber ein midiservo fürs Heck nehmen?

THM
08.01.2013, 18:19
Die Frage sollte vielleicht eher Lauten: Warum sollte man es NICHT machen ? Und dazu fällt mir grade leider nichts ein. Das Servo ist Schnell- und Stark genug fürs Heck, das machen Midi-Servos auch nicht besser.

Mein Tip: 4 mal in den Warenkorb :D

Gruß
Thomas

ziappino
08.01.2013, 18:56
Hallo,

wie lange dauert der Versand?

Evandure
08.01.2013, 19:00
Ich habe soeben noch einmal ein Video gemacht wo ich noch ein paar Sachen über den Heli sage. Es lädt gerade hoch und ich werde es dann hier posten. ;)
Der Versand hat inklusive Feiertage und Wochenende 6 Tage gedauert.

swiss-raven
08.01.2013, 19:03
PRODUCT INFO: ALZRC Devil FAST 480 | RC Heli Resource (http://www.rcheliresource.com/product-info-alzrc-devil-fast-480/)

Es ist soweit,auch der Goblin hat seine Kopie.....:hollau:Auch Goblin wird von den Nachbauten sicher nicht verschont. Leider ist dies halt mal so.

THM
08.01.2013, 19:08
Naja, mal ehrlich, was haben die vom Goblin, ausser der Optik, die ja auch nicht 1:1 übernommen wurde, wirklich geklaut ? Das Gesamtkonzept basiert ja auf einem Clon vom Trex 450 Pro, mit verändertem Chassis, Landegestell und Hauptrotorkopf (den finde ich übrigens richtig Geil :D)....
Also unter das Schema F "Clon-Heli" würde ich den Fast Devil jetzt nicht stecken...eher eine Mischung aus 2 sehr beliebten Helireihen mit einem Ticken selbstentwicklung. Nicht mehr und nicht weniger, was auch andere Heli-Hersteller machen :)

Evandure
08.01.2013, 19:12
Das ist ein etwas veränderter Rex Clone ausgelegt auf 6s im Goblin Dress.
Gut, geb ich zu. Ist halt der Goblin Look-a-like für arme. :P
Oder für die die sich einen 450/480er Goblin wünschen und nicht warten können. :lol2:

Heliboy2209
08.01.2013, 19:37
Also wenn ich grad Geld hätte würde ich mir auch einen kaufen.Hab ich aber nicht;D

Mit was für Akkus fliegt der denn,oder was passt da überhaupt rein?

Evandure
08.01.2013, 19:39
1200-1300er 6s ;)

Heliboy2209
08.01.2013, 19:46
Schade dachte schon ich könnte meine 2650er ausm Protos nehmen;D

Evandure
08.01.2013, 19:55
sind das 3s?
damit lässt er sich sicher auch fliegen, ich weiß nur nicht wie. :D
habe ich habe ihn ja ohnehin noch nicht geflogen ;)

Heliboy2209
08.01.2013, 19:57
Ne 6S is der 500er Protos :lol:

Evandure
08.01.2013, 19:58
Könnte in der Tat eng werden. ;D

Heliboy2209
08.01.2013, 19:59
Ich glaub auch etwas schwer :D

Evandure
08.01.2013, 20:14
Alzrc Devil Fast 480 Close Up - YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=XwmtBZVDMAQ)

Elbuhcino
08.01.2013, 22:05
Also ich finde das mit der Taumelscheibenführung genial.
Kann man schön ausfedeln ohne den Mitnehmer abzuschrauben. Und da wirkt ja keine Kraft drauf, daher glaube ich nicht das sie sich verschiebt.

Evandure
09.01.2013, 17:41
Ich habe noch einmal eine Frage. Da ich mir noch ein paar Teile bestellen möchte hole ich mir auch gleich neue Pitchanlenkteile fürs Heck.
2 Versionen
ALZRC - 450 Tail pitch Metal Control link [HP45815] - $6.90 : Alzrc Hobby, The Most Professional Hobby Store from China (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&products_id=303)
ALZRC - Devil 450 FAST New Metal Control link [D45F29] - $5.90 : Alzrc Hobby, The Most Professional Hobby Store from China (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=27_30&products_id=967)
Welche nehmen?
Im Bezug auf die Taumelscheibe. Ich bekomme keine Neue.
ABER mir wird in meine Bestellung eine neue Canopy beigelegt, weils bei meiner geknackt hat. Dafür dass der Transportschaden an der Haube so gering ist bin ich zufrieden mit dem Ergebnis. Bestell ich mir eben noch eine TS. Top Mailservice bei denen übrigens. ;)
Durfte mir sogar eine Farbe aussuchen.
ALZRC - Devil 480 FAST Fiberglass Canopy -D [D48FCYD] - $69.90 : Alzrc Hobby, The Most Professional Hobby Store from China (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=27_33&products_id=999)

Tomnic.11
09.01.2013, 18:32
Ich denke dieses Paar:
ALZRC - Devil 450 FAST New Metal Control link [D45F29] - $5.90 : Alzrc Hobby, The Most Professional Hobby Store from China (http://www.alzrc-hobby.com/index.php?main_page=product_info&cPath=27_30&products_id=967)
Bei den anderen steht ja Kompatibel T-Rex 450.
Gruß Thomas
Ach übrigens schönes Video:cool:

Evandure
09.01.2013, 18:45
Das ist sowieso alles das gleiche. Ich schätze mal es passt zu 99%. :D
Also beide.

IaN
10.01.2013, 17:15
@evandure: thx fürs video

Evandure
10.01.2013, 18:56
Ich habe soeben meine Bestellung abgegeben. Ich bin gespannt wann die Teile kommen und ob sie meine Canopy auch nicht vergessen haben. :D
Als nächstes sind erstmal die Servos dran.

IaN
10.01.2013, 19:34
Ich habe soeben meine Bestellung abgegeben. Ich bin gespannt wann die Teile kommen und ob sie meine Canopy auch nicht vergessen haben. :D
Als nächstes sind erstmal die Servos dran.

Was planst du denn für ein setup?
Wo bestellst du?

Evandure
11.01.2013, 13:36
Setup:
servos Heck +ts: tgy 306g aus dem de warehouse
Motor: NTM rotor drive 1700KV
Regler: roxxy 940-6, oder ähnliches
Akkus: gens? 6s 1300...könnte auch nanotechs nehmen, die sind aber unwesentlich gunstiger
stabi: robird g31 (hab ich schon)
die Teile habe ich bei alzrc direkt bestellt
aber nur weil ich da eine ersatzcanopy dazu bekomme
ansonsten würde ich bei rc711.com bestellen ;)
vom Handy getippt

Astra La Vista
11.01.2013, 13:55
kann man auch nen 3s setup nehmen?

IaN
11.01.2013, 14:50
kann man auch nen 3s setup nehmen?

HI,

Jein ;D

Geht bestimmt auch ist aber eigentlich für 6s gedacht weil, der Devil 480 auf 360 Blätter ausgelegt ist wie ein Warp360 z.B.

Desweiteren, Kannst du aber den Devil 450 nehmen, der hat normale 325 Blätter, ist unwesentlich kleiner und hat die normalen Maße wie nen Trex450 und ist für 3s. (hat aber nicht den Xtreem-Look Rotorkopf)

Kannst aber auch wenn du schon nen Trex 450 hast nen Conversion-Kit bestellen und deinen 450er umrüsten, dann gibts sogar mehr Farbauswahl.

IaN
11.01.2013, 14:54
Setup:
servos Heck +ts: tgy 306g aus dem de warehouse
Motor: NTM rotor drive 1700KV
Regler: roxxy 940-6, oder ähnliches
Akkus: gens? 6s 1300...könnte auch nanotechs nehmen, die sind aber unwesentlich gunstiger
stabi: robird g31 (hab ich schon)
die Teile habe ich bei alzrc direkt bestellt
aber nur weil ich da eine ersatzcanopy dazu bekomme
ansonsten würde ich bei rc711.com bestellen ;)
vom Handy getippt

Danke für den Tipp.

Warum lieber rc711?

bin am überlegen würde das bevorzugen:
Servos Heck +ts: tgy 306g HV (aus dem de warehouse) oder KST 215MG (baugleich)
Motor: NTM rotor drive 1700KV (ja an den dachte ich auch)
Regler: roxxy 940-6 (den hab ich noch da)
Akkus: Mylipo (hab ich auch schon 3 weil ich erst nen Warp haben wollte ::) )
stabi: MSHBrain oder nen Microbeast
BEC: Gryphon Polaris wegen HV 7,4V



Haste schon ein Robird? ist es wirklich wie das MB?

Evandure
13.01.2013, 21:46
rc711 weil da der versand nicht so unverschämt teuer ist :D
hk parts geht auch
die tgy sind günstiger
zum stabi kann ich noch nichts sagen
1. ist das mein erstes
2. noch nicht geflogen ;)
im trockentest hat die vibanalyse aber geklappt
bec werde ich wahrscheinlich das reglerinterne nehmen, bin da noch am grübeln...tips?

IaN
13.01.2013, 21:56
Das Roxxy Bec reicht bei den 450er eigentlich.
Ich wollte gern nen externes nehmen wegen HV sollte wenn nen 6s Hardcore Setup werden ;-)

Evandure
13.01.2013, 21:59
ja ich habe auch bereits die hv tgy gesehen
bin mir nur nicht sicher ob die auch vergleichbar sind mit den normalen. habe darüber nichts gefunden
was für bec und lipogrößen nimmt man denn da beim 450er?
habe noch ein 3A und 1200er 2s hier?

IaN
13.01.2013, 22:10
Haste doch den 480er. Der sollt laut alzrc mit 6s geflogen werden vor allem mit dem Ntm 1700kv Motor. Normal fliegt man 450er mit 3s 2200mah unt nem Motor mit ca. 3000-3500kv.

Evandure
13.01.2013, 22:21
ich meine aber das bec, das wird sich zum 450er kaum unterscheiden
meinen antrieb habe ich ja bereits gepostet

THM
13.01.2013, 22:40
Hey, schreib die von ALZRC-Hobby mal an, ich hab das damals so gemacht, der Service ist top und mir wurden dann nur Versandkosten von 7$ berechnet. Die 30$ waren mir auch zu viel, sonst hätte ich da auch nicht gekauft :)

Was drin war ? 2 Canopys und Kleinteile, sollte also bei dir auch funktionieren :)

Gruß
Thomas

IaN
14.01.2013, 01:56
ich meine aber das bec, das wird sich zum 450er kaum unterscheiden
meinen antrieb habe ich ja bereits gepostet

Kann dir grad nicht folgen.
Nimm doch das interne BEC das Roxxy und gut. Oder willste nen externes bec plus zweiten Akku nehmen? Das wird ein bissel eng in der Kiste.

Evandure
14.01.2013, 17:10
das war eben meine Frage.
internes (hat ja auch nur 5.5V) oder externes?
Ein 3A Align habe ich noch liegen und 1200mah 2s auch. Passen diese Komponenten zum 450er Chassie?
Die HV Servos kosten 1dollar mehr als die normalen. Also kein preislicher Unterschied.

Evandure
14.01.2013, 17:28
zu spät zum ändern
Aber ich vergaß komplett dass mein Align ja garkein HV ist^^
Bräuchte also noch ein zusätzliches BEC für ein HV Setup.

Targa22
14.01.2013, 18:16
zum stabi kann ich noch nichts sagen
1. ist das mein erstes
2. noch nicht geflogen
im trockentest hat die vibanalyse aber geklappt

Hi Evandure,

bin mir sicher wirst Deine helle Freude dran haben !

Habs in nen 250er mit DFC Kopf eigebaut, nur die Sport Grundkonfiguration und der Maidenflight am Samstag in der Halle war ..... eigentlich langweilig ;-)

Hab nun das 2te bestellt und kommt in nen Alien 600.

Am Wochenende hab ich vor mal den Gov zu testen.

Grüße
Holger

Evandure
14.01.2013, 18:26
wow, hört sich ja super an! :)
wo hast du deins bestellt?

Evandure
16.01.2013, 14:01
Ich habe mir noch einmal Gedanken bezüglich Setup gemacht.
Regler: Castle Lite 50 (hat 5A Bec + kann bis zu 7V)
Servos: 306g-HV (kosten 1 dollar mehr)^^
Akkus: unverändert
Motor: unverändert
Stabi: unverändert (Habs mal eingebaut, größer dürfte es nicht sein)
So entfällt das externe BEC und ich kann trotzdem auf HV. Mal gucken wo ich soeinen Regler herbekomme^^

IaN
16.01.2013, 14:20
Ich habe mir noch einmal Gedanken bezüglich Setup gemacht.
Regler: Castle Lite 50 (hat 5A Bec + kann bis zu 7V)
Servos: 306g-HV (kosten 1 dollar mehr)^^
Akkus: unverändert
Motor: unverändert
Stabi: unverändert (Habs mal eingebaut, größer dürfte es nicht sein)
So entfällt das externe BEC und ich kann trotzdem auf HV. Mal gucken wo ich soeinen Regler herbekomme^^

Lass uns mal dran teilhaben wo du Ihn her hast den Castle -_-
Die Servos will ich auch haben, warte schon drauf das die mal lieferbar sind in DE.

PS: HUI der Kostet knapp 100€ bei Fast Led, aber wo haste das mit den 7V her? // nen Roxxy 960+Polaris ist auch kaum teurer.

Evandure
16.01.2013, 17:09
Ist von 5 bis 7V in 0.1 schritten einstellbar. Google einfach mal lite 50 bec.
Ich habe ihn noch nicht ;)
Ich werde mal eine Suche starten. Ansonsten bei sequoia model bestellen (8tage und super Shop)
Ja ich warte auch auf die Servos. Hast du schon einen Devil? oder wirds bei dir ein Rex 6s Umbau?
Edit: Ich habe aber keinen Bock auf extra BEC und Akku.^^

IaN
16.01.2013, 21:44
Ist von 5 bis 7V in 0.1 schritten einstellbar. Google einfach mal lite 50 bec.
Ich habe ihn noch nicht ;)
Ich werde mal eine Suche starten. Ansonsten bei sequoia model bestellen (8tage und super Shop)
Ja ich warte auch auf die Servos. Hast du schon einen Devil? oder wirds bei dir ein Rex 6s Umbau?
Edit: Ich habe aber keinen Bock auf extra BEC und Akku.^^

Hi das weis ich noch nicht ob ich den rex450 umbaue oder mir noch nen Devil gönne ;-) wohl eher zweites...

Brauchst doch kein zweiten Akku, Bec und Esc teilen sich den einen flieg ich auch im 550er. Und d Polaris ist winzig und schiebt 7A an 6s...

Aber nur ein Esc mit sonem hammer Bec drin ist auch geil.

Was planste den für blätter? Die die dabei sind? Taugen die was?

Evandure
17.01.2013, 07:21
achso meinst du. Ich werde aber trotzdem nach dem castle Ausschau halten. ;)
Vorerst will ich die Blätter nehmen. Ich bin aber noch auf dem Stand wie im Video. Kann noch nichts dazu sagen.
Die Auswahl an 360er Blättern ist auch recht mager wie ich gesehen habe.

Evandure
17.01.2013, 14:55
Andere Frage.
Ich habe von alzrc eine tracking Nummer bekommen. Ich habe aber keine Ahnung wo ich das tracken kann. Ich habe diese Seite bekommen. EMS*** - *****?|EMS**? (http://www.ems183.cn)
Da ist aber alles chinesisch. :(
Wie kann ich tracken?
Ist übrigens EMS. ;)

IaN
17.01.2013, 19:50
Meine Hk Sachen und tracking-Nummern kannste bei dhl verfolgen. Vielleicht geht das ja auch.da.
Naja 350er gibts einige, ich würde wie so oft Radix Fbl nehmen.
Halt uns/mich mal bitte auf dem laufenden...

THM
17.01.2013, 19:51
**?? - ** (http://ems183.cn/intmail.php)

Da dürfte es gehen :) In das Rote Feld einfügen :)

Gruß
Thomas

Babbsack
17.01.2013, 20:20
Bitte :back2topic:

Evandure
17.01.2013, 21:40
Das geht, und sagt mir dass ich eine richtige Nummer eingeben soll. Ich werde einfach noch einmal anfragen.
Danke für den Tip mit den 350ern. Da werde ich mal schauen. Aber ich werde auf jeden Fall die mitgelieferten mal probieren. Es liegen dem Baukasten auch Wuchtaufkleber bei.
Ich kann die Komponenten erst im Feb bestellen. Alles was noch auf meinem Konto ist wird gespart für die Miete nächsten Monats. (Bin Student) :D
Nur wenn die Servos in stock kommen werde ich sofort zuschlagen. ;)

IaN
17.01.2013, 23:37
Schlag jetzt zu
Die normalen sind für 18$ zu haben mit buddycode.
Findeste hier im forum hab eben auch drei tgy306 bestellt.
Bei dem Preis gabs nix zu überlegen ;-)

Ja wer weis vielleicht gehen die Blätter sau gut...

Marfuchs
18.01.2013, 13:36
Hey ich habe mir auch einen Devil 480 gegönnt Zahnräder sind alle nicht wirklich zu gebrauchen laufen alle nicht rund die heckpitchhülse hat auch zuviel Spiel! Der rotorkopf ist Top verarbeitet und Spielfrei! Habe auch das Problem mit der taumelscheibe! Werde alle teile die nicht 100% sind durch Align teile wechseln dürfte eigentlich passen! So jetzt zu den rotorblättern habe die mal auf die rotorblattwaage gespannt und siehe da 100% ausgewuchtet musste nichtmal Tesa benutzen! Lg

Guido.s
18.01.2013, 13:44
Bei ebay sind auch ab und an welche drin

Evandure
18.01.2013, 17:12
das lässt mich ja wenig hoffen dass meine bestellte besser wird :( naja mal sehen. das Motto den blättern hört sich ja super an ;)
auf ians Tip hab ich mir nun auch meine 306g bestellt. leider gingen nur 3, also muss ich mich nach heckservo umschauen.
mit Handy getippt.

nero16
25.01.2013, 19:39
Das geht, und sagt mir dass ich eine richtige Nummer eingeben soll. Ich werde einfach noch einmal anfragen.
Danke für den Tip mit den 350ern. Da werde ich mal schauen. Aber ich werde auf jeden Fall die mitgelieferten mal probieren. Es liegen dem Baukasten auch Wuchtaufkleber bei.
Ich kann die Komponenten erst im Feb bestellen. Alles was noch auf meinem Konto ist wird gespart für die Miete nächsten Monats. (Bin Student) :D
Nur wenn die Servos in stock kommen werde ich sofort zuschlagen. ;)

Wo hast du den Hub bestellt?

Welchen unterschied gibt es beim 450 und 480er?

Evandure
27.01.2013, 12:00
Die Unterschiede liegen im HRK, stretch, Canopy, Blätter. Das dürfte es gewesen sein. Ich habe es glücklicherweise geschafft meinen r617 in das Ding zu friemeln. ;)
Werde davon ein foto machen. Es gibt auch Fotos von den Servos. ;)
Zu Servos: Es wurden keine Kugelköpfe für die Servoseite mitgeliefert. Nimmt man für Plastikservohörner metriches oder Schneidgewinde?
Außerdem: Da ich sowieso Kugelköpfe bestellen muss. Wo bekommt man diese Centartikel her ohne 10€ dafür ausgeben zu müssen? :o
Mir ist ja auch der Kugelkopf für die Taumelscheibensicherung abgebrochen.
Die Kugeln haben 5mm und das Gewinde dürfte ein M2 sein.
Edit: Weitere Frage. Ich habe mir Gedanken gemacht zwecks Verkabelung. Ich wollte alle Servokabel usw. auf die richtige Länge kürzen und neu krimpen. Habe dafür bei HK auch schon Stecker gefunden, aber wie krimpt man das richtig? Einfach mit einer Zange?

THM
27.01.2013, 12:12
Also ich hab grade bei mir nochmal geschaut, ich hab leider keine Langen Kugelköpfe mehr, die du für die TS bräuchtest. Ich wüsste ehrlich gesagt auch nicht, wo du die Kugelköpfe billiger herbekommst, ausser die original Align. Die vom KDS 450 gehen zwar auch und kosten nur die Hälfte, dafür fehlt aber der lange Kugelkopf für die Verdrehsicherung. Von Beam gibts noch welche: Klick (http://www.parkflieger.eu/beam-heli/beam-e4-ersatzteile/1361/beam-e4-kugelkopf-set-4-7x4-5mm)

da weiß ich aber nicht, ob die Verdrehsicherung lang genug ist. Bei meinem HK450 SE V2 reichts geraaaaade so, aber, wie es bei dir aussieht weiß ich aber nicht, die Kugeln sind da auf jeden Fall 5mm :)

Gruß
Thomas

Evandure
27.01.2013, 12:19
Also ich habe mal verglichen und der vom Beam ist im vergleich zum ALZRC doch sehr kurz. Vielleicht gibts ja noch jemanden der sowas aus alten 450er Zeiten rumliegen hat. -_-
Da hat man als Student eben nicht für soeinen Kleinmist Lust so viel auszugeben. ;D
Das mit metrisch oder schneidend habe ich mir durch Google selber beantworten könne. Metrisch mit Kontermutter. :)
Die Servos sind übrigens nicht festgeschraubt weil ich keine so kleinen Schrauben da habe. ;)

THM
27.01.2013, 12:22
Wenn ich das richtig sehe, sind in den Alu-Lagerböcken (da wo die Servos dran befestigt werden) keine Gewinde drin, richtig ? Dann nimm doch einfach M2 Schrauben und M2 Muttern, und gut ist. Davon hab ich noch ne ganze Menge rumliegen, müsstest nur mal nachmessen, wie lang die sein müssen.

Gruß
Thomas

Evandure
27.01.2013, 12:27
Das sieht man nur nicht so gut. Da sind gewinde drin. ;)
Ist die selbe Größe wie die Kugelköpfe. Also M2.
Von meinen Rc-Cars hat sich auch sehr viel angesammelt. Aber da geht es eben leider erst ab M3 los.^^

Evandure
30.01.2013, 21:09
Weitere Frage. Ich habe mir Gedanken gemacht zwecks Verkabelung. Ich wollte alle Servokabel usw. auf die richtige Länge kürzen und neu krimpen. Habe dafür bei HK auch schon Stecker gefunden, aber wie krimpt man das richtig? Einfach mit einer Zange?
Ich will die Frage noch einmal aufgreifen. Wie macht man das denn richtig? :)

Babbsack
30.01.2013, 21:23
Ich will die Frage noch einmal aufgreifen. Wie macht man das denn richtig? :)

Bei Nessel-Elektronik gibt es eine spezielle Zange für's Crimpen. Ich würde aber bei den Steckern nicht unbedingt sparen, da das Crimpen gutes Material und ßbung erfordert.

Max M.
30.01.2013, 21:26
Ach komm, so schlimm geklont ist der Heli doch nun auch wieder nicht.

Gruß
Thomas

Doch , weil nur die Optik mit Nachteilen an der ohnehin schon schlechten Mechanik (zu wenig Platz) kopiert wurde. Es gibt auch nachbauten bekannter Helis die gut aussehen und in der Klasse Vorteile zu üblichen 450er bieten. Aber exklusiv ist der Monoboom ja schon. Wenn man ein kleine Komponenten ink. z.B. S-Bus verbaut sollte es gehen. Das Stabi in den Rumpf und den Empfänger an den Monoboom. Akkus muss man dann ganz genau ausmessen.

Evandure
30.01.2013, 22:36
Wenn man sich etwas Gedanken macht und sich Zeit nimmt den Heli zu bauen dann bekommt man da selbst mir der Haube alles unter. Sehr schön gemacht finde ich zB den hier. HK-450TT DFC FBL (http://hk-helis.forum-aktiv.com/t1704-hk-450tt-dfc-fbl)
Das einzige wo es knapp werden könnte wäre beim Stabi. Aber das G31 ist schön klein. Akkus sollten Berichten zur Folge passen.
Sbus wäre natürlich schön, habe aber nur eine T6. Wird aber auch damit funktioniere. (siehe Link)
Was soll an der Optik nachteilig sein?weil nur die Optik mit Nachteilen

Evandure
30.01.2013, 23:06
Danke für den Tip mit der Zange. ;)
Ich werde mir mal ansehen ob ich das wirklich brauche.

IaN
31.01.2013, 09:05
Hi, na machst du Fortschritte*

Ich fand den Baubericht sehr hilfreich beim 450er und meiner sieht hast genauso aus ;)
Neuaufbau T-Rex 450 PRO | microcopters.de (http://www.microcopters.de/artikel/neuaufbau-t-rex-450-pro)
Vielleicht hilft es dir ja.

Bei Crimpen musste echt ein bißchen üben sonst siehts nicht nur aus wie Kraut und Rüben sondern hält / gehts auc nicht...

Weiterhin viel Spaß und halt uns auf dem laufenden (mit ein paar Pics)

Evandure
31.01.2013, 09:31
Ich habe gestern mein Gehalt bekommen und habe schon Anzeigen zu allen Komponenten erstellt. Mal sehen ob sich jemand meldet. Akkus werde ich auch bald bestellen.
Ich habe am Wochenende alle Dremelarbeiten erledigt.
Mir fehlen noch:
-Regler
-Akkus
-Kugelköpfe
-Heckservo
Dann müsste ich alles haben. Werde natürlich weiter Bilder machen ;)

IaN
31.01.2013, 12:36
Was musstest du denn "dremeln"?

Was nimmst du denn nun für einen Regler?

Bin schon gespannt. wie ist den eigentlich das Lagerspiel an der TS und Blatthaltern etc?

Evandure
31.01.2013, 17:03
Dremeln musste ich alles wie im Video beschrieben. Also Canopy, Monoboom, Carbonplättchen für Empfänger, Landegestell (wobei man das glaube ich ein wenig biegen muss, dann passt es) habe nach Montage auf jeden Fall einen kleinen Spalt übrig weil die Schraube das weit genug durchgebogen hat.
Regler favorisiere ich noch immer den Castle lite 50
Motor habe ich mich umentschieden: ALZ-RCM-BL450B17 ALZRC 450B 6S Brushlless Motor 1700KV - BUY NOW@RC711.com (http://www.rc711.com/shop/alzrc-450b-6s-brushless-motor-28191700kv-p-5860.html)
Heckservo: Wahrscheinlich Ds520
Spiel ist keine vorhanden, der Kopf ist einwandfrei! Nur die Ts ist eben etwas rau. Bald kommt hoffe ich mein ALZRC Paket vom Zoll. Da ist auch eine neue TS drin. ;)
Mal sehen wie diese Exemplar aussieht.

Schraubcopterflieger
31.01.2013, 17:10
Vorsicht bei 6S Motoren, die brauchen auch 6S Lipos... also wenn man die Mechanik hat erst mal einen Styropor Block zurecht schnitzen in Größe des 6S Lipos und schauen ob der überhaupt rein passt. Denn irgendwie wird es immer enger unter den Hauben der neuen kleinen Helis.

Evandure
31.01.2013, 17:15
Wird auch mit 6S geflogen. Sonst würde ich ja einen mit mehr KV nehmen. ;)
Akkus werden die Gens Ace. Die kommen den Maßen eines 3s am nächsten.
Heckservo ist fix. Habe soeben ein Ds520 im Nachbarforum geordert. ;)

IaN
01.02.2013, 10:54
und wenn nicht wird nachgearbeitet am Chassis / Carbonplatten.
War bei Helifreak einer ders gezeigt habt...

Schraubcopterflieger
01.02.2013, 11:41
Akkus werden die Gens Ace. Die kommen den Maßen eines 3s am nächsten.

Aaaahhh sowas habe ich gesucht, alle anderen 6S sind eher kleine hohe Klötze.

Evandure
01.02.2013, 13:39
Von Turnigy gibt es auch welche in dieser Bauform. Nanotechs. Allerdings nur aus HK und unwesentlich güsntiger. ;)

Max M.
01.02.2013, 15:18
Was soll an der Optik nachteilig sein?

Sie kostet im eh zu kleinen Pro Platz. Nicht mehr nicht weniger. Der Rest ist Geschmacksache. Und jetzt bitte BTT

Evandure
01.02.2013, 17:52
Kleine Planänderung was den Regler betrifft.
Höchstwahrscheinlich wird es wohl doch ein Roxxy 940 werden, da ich ja jetzt keine Verwendung mehr für das HV BEC vom Castle habe. Der Roxxy hat zwar nur 5,5V und 3A, aber das halbe V Unterschied wird man wohl eh nicht merken und 3A reichen dicke für den 450. Motor werde ich die Tage bei Rc711 von ALZRC ordern. ;)
Dann hätte ich (hoffentlich bald) alles an Elektronik zusammen. :)

IaN
01.02.2013, 18:38
Warum den den alzrc der hat doch wenn ich mich nicht irre nur die halbe Leistung wie des NTM (?) von Hk... Und dr Preis ist auch nicht viel besser... ß
Und solltest du nicht etwas mehr zusammen sammel, du zahlst dich ja am Porto tot.

Evandure
01.02.2013, 21:58
Das stimmt. Weiß nur nicht wie weit man den Daten trauen kann.
Ich packe schon noch Sachen dazu. ;)
Wegen Motor muss ich wohl doch noch einmal grübeln.

IaN
01.02.2013, 23:50
Was mich beim alzrc 1700er stutzig macht sind die angaben;

Imax=45A bei 6s=22,2V macht ca,1Kw im Datenblatt steht 480W

Beim Ntm Rotor Drive

Imax=42A bei 6s=22,2V macht ca. 930W im Datenblatt steht auch 930W

Zudem ist der Ntm größer und 20g schwerer...

Gruß jan

Max M.
02.02.2013, 00:01
Die Angaben würde ich als Strom für 5sec. Sehen. Die HK-22 und Konsorten machen auch nur 40-50A Dauer mit SerienWicklung und da sind nur halb so viele Windungen drin.

IaN
02.02.2013, 09:39
Die Angaben würde ich als Strom für 5sec. Sehen. Die HK-22 und Konsorten machen auch nur 40-50A Dauer mit SerienWicklung und da sind nur halb so viele Windungen drin.

Hm ja macht sinn aber warum ist der Ntm dann deutlich größer? Dann wäre er deutlich im Nachteil. Aber nen Scorpion gibts ja noch nicht mit 1700kv oder?
Und der Scorpion für den Warp gibts auch noch nicht und der dürfte auch nicht passen...

Max M.
02.02.2013, 11:45
Bei Scorpion gibt es einen mit 1600 und 2000 oder schau mal bei den MSH/Protos Versionen , die haben "besondere" Drehzahlen. Oder den Align MX mit 1700

Welche Maße ,und Gewichte haben denn die Motoren ? Mit dem Handy lädt die Page ewig

Evandure
02.02.2013, 13:37
bei Scorpion konnte ich nur einen 2100 sehen. Hast du mal nen Link?
Den Align kenne ich. Bei MSH habe ich noch nicht geschaut.
Edit: der mProtos Motor hat 2580kv.

Max M.
02.02.2013, 13:56
-= freakware GmbH =- (http://www.freakware.de/shop/artikeldetails.php?show_artikel=58725&wgruppe=3844)

Scorpion HKII-2221-1630KV - Scorpion Power System (http://www.scorpionsystem.com/catalog/motors/hk22/HK-2221-1630KV/)

Evandure
02.02.2013, 17:52
Der MSH hat mir zu viel KV und geht nur bis 4s. Und der Scorpion ist nicht lieferbar und mir zugegeben auch ein wenig teuer. ;)
Ich denke ich werde beim ALZRC bleiben. Ich denke außerdem nicht dass es einen gravierenden Unterschied zum NTM gibt.

Max M.
02.02.2013, 18:03
immer diese Angaben: nur bis xS. Entscheident ist die Grenzdrehzahl von Glocke und Lagern. Der 4400er Scorpion dreht am 3S auch nicht langsamer

Evandure
02.02.2013, 18:09
Ich weiß aber garnicht ob es überhaupt so kleine Ritzel gibt. Ich finde hier muss ich es mir nicht komplizierter machen als es für mich sowieso schon ist. :D
Und wenn ich am Ritzel nicht veränder kommt der Regler ja auch zu weit in den Teillastbereich wenn ich mich nicht irre, oder?

Max M.
02.02.2013, 18:15
Jo , da irrst du nicht. von Scorpion gibt es noch ein schräges 10er Ritzel..

Evandure
02.02.2013, 18:19
Welchen Vorteil siehst du denn darin einen Motor mit mehr KV und ein Ritzel mit weniger Zähnen zu nehmen?

Max M.
02.02.2013, 20:55
Mehr Drehmoment und kleinere Peaks. Kommt aber etwas auf den Motor an.

Evandure
05.02.2013, 11:27
Ich habe von msh auch noch einen Motor mit 1300kv gefunden.
Damit komme ich auf ca. 2900U/min. Mit 1700kv sind es 3700U/min.
Laut Rechner.
Hartes 3D kann ich noch nicht. Ich will mit Rundflug, Rollen, Loops anfangen. Und Rückenflug üben.
Da werden die 2900 ja reichen oder?

Max M.
05.02.2013, 14:17
Bei 350er Blättern ganz sicher. Ob das Heck immer hält kann ich dir nicht sagen , das kommt auf dein Stabi , Heckservo und Heckblätter an.

Evandure
05.02.2013, 15:36
Ich habe soeben einen neuen NTM 1700 neu ergattern können. ;) Aus DE.
Dann steht der Motor jetzt auch fest.

slevin
05.02.2013, 15:44
Falls es dir hilft: ich fliege einen Heli mit 350er Blättern mit 2400-2700 U/min.
Nach oben und unten ist noch viiiel Luft für persönliche Vorlieben.
Mit 2400 fühle ich mich jedoch im gemütlichen Rundflug schon wohl und verbrauche in einem 6S Setup nur sparsame 8,5A :)

Evandure
05.02.2013, 15:54
Alles klar :)
Mal sehen wie das alles zusammen spielt wenn ich alles da habe. ;)

Evandure
05.02.2013, 19:27
Ich habe heute mein Paket erhalten. Bzw mein kleiner Bruder. Konnte die Sachen nur über Skype begutachten.
Die neue Canopy sieht echt super aus und hat laut ihm keine Schäden. Ansonsten Kleinzeug.
Und ja...da wäre noch die TS...läuft stellenweise rau..ahhhh!!!
Na gut, mal sehen was ALZRC dazu sagt.

Evandure
06.02.2013, 18:59
Ich bin gerade am bestellen und wundere mich über
align H45055A

Vorderes Heckrotorgetriebe x 2
Vorderes Kegelrad lang x 2 (?2.6x?13.8x19.25mm)
Vorderes Kegelrad kurz x 2 (?3.2x?13.8x9.7mm)
Ja was ist denn nun dabei? Auf dem Foto sind nur 4 Teile zu sehen. Und was ist der Unterschied zwischen lang und kurz? Habe Angst dass es dann nicht passt.
genau so bei
H45056

Da heißt es auch "lang".

glange
06.02.2013, 19:16
Ja was ist denn nun dabei? Auf dem Foto sind nur 4 Teile zu sehen. Und was ist der Unterschied zwischen lang und kurz?

Ich sach nur -= freakware GmbH =- PARTFINDER (http://www.freakware.de/shop/partlist.php)
Da werden sie geholfen ;)

Evandure
06.02.2013, 19:21
Den Partfinder kenn ich ja auch. Aber dadurch ändert sich die Beschreibung nicht.
Ich wollte gleich doppelt kaufen, da günstiger.
Beim dem Heckgetriebe finde ich auch über den Partfinde das Doppelpack, aber nicht für das vordere Getriebe?
Es ist aber unter Pro gelistet.
EDIT: Ahhhh ich habs verstanden. Auf der Getriebestufe Auro-TT befindet sich auf einer Welle

Vorderes Heckrotorgetriebe x 2
Vorderes Kegelrad kurz x 2 (?3.2x?13.8x9.7mm)

Also wird bestellt. :)

Evandure
06.02.2013, 19:46
Das tut weh im Studentengeldbeutel. :(
1 CC-010-0005-00 Castle Link USB PROGRAMMING KIT 24,90 € 24,90 €
1 CC-010-0069-00 Phoenix ICE Lite 50 Brushless Speed Controller 83,90 € 83,90 €
10 N-FW-FUT-B Futaba Krimp Set "B" 0,35 € 3,50 €
2 GF1000-006 4mm gold connector "short" Male + Female (4paar) 3,39 € 6,78 €
1 BTB-50-10 Klettband selbstklebend 50mm Breite - Preis je 0,1 Meter 1,79 € 1,79 €
2 91F4252 Geflechtschlauch 1,99 € 3,98 €
1 N-FW-1306 Crimp Zange 1306 für Servostecker 28,99 € 28,99 €
2 FW-SA01 freakware Schlüsselanhänger schwarz 0,00 € 0,00 €
2 BXA-SA02 Schlüsselanhänger BEASTX 0,00 € 0,00 €
1 H45156 Hauptzahnrad, schrägverzahnt M0.6 / 121Z 7,19 € 7,19 €
1 H45055A Vorderes Heckrotorgetriebe Starrantrieb 11,69 € 11,69 €
1 H45056 Hinteres Heckrotorgetriebe für Starrantrieb 8,99 € 8,99 €
1 HS1220A 450 Autorotation tail drive gear - White 5,39 € 5,39 €
Versandkosten PayPal / DHL : 0,00 €
Gesamt : 187,10 €
Jetzt müssen die Teile ganz schnell kommen dass ich nicht mehr daran denken muss. :lol2:

Max M.
07.02.2013, 17:03
Beim ICE ist ein Gutschein für den CastleLink bei ;)

Evandure
08.02.2013, 09:32
Ok, naja jetzt zu spät. ;)
Dann hab ich eben 2.^^
Heute kommen übrigens alle Teile. :)

slevin
08.02.2013, 09:44
Fürs nächste Mal: man kann manchmal recht günstig an gebrauchte YGE60 kommen, da einige Protos Piloten eher einen YGE80 brauchen und dann den ESC aus dem Set verkaufen ;)

Ich hab so für meinen 50,- gezahlt und bin mehr als zufrieden...

Immerhin hast du jetzt zwei Schlüsselanhänger! ;D

Evandure
08.02.2013, 10:18
Wobei ein 60er schon ein bisschen too auch wäre.^^
Ich bin mir sicher der Castle wird einen guten Job machen. Gut, er war jetzt doch etwas teurer. ;)
Echt? Wusste garnicht dass ein Anhänger dabei ist. Momentan hängt noch der Kolben samt Pleuel vom Nitro am Schlüsselbund. ;)

slevin
08.02.2013, 11:10
Echt? Wusste garnicht dass ein Anhänger dabei ist. Momentan hängt noch der Kolben samt Pleuel vom Nitro am Schlüsselbund.

2 FW-SA01 freakware Schlüsselanhänger schwarz 0,00 € 0,00 €
2 BXA-SA02 Schlüsselanhänger BEASTX 0,00 € 0,00 €

:)

Evandure
08.02.2013, 12:12
Achso die meinst du.^^ Ich dachte irgendein Castleanhänger. :D

Evandure
09.02.2013, 13:12
Fast alles da. Nur noch Heckservo fehlt. Viel wichtiger: Alles passt. ;)
Ts ist ganz ok. Habe sie ein paar mal durchgespühlt und sie läuft ganz gut. Das Lager scheint ok. Da muss was anderes sein. Wird sich schon einschleifen. (Ist auch nur ganz leicht)
Bilder gibts jetzt noch nicht. Aber es wird welche gebe. ;)

IaN
10.02.2013, 15:52
Bilder gibts jetzt noch nicht. Aber es wird welche gebe. ;)

Ich wills hoffe bin schon gespannt mich juckts ja immer noch ;-)

Evandure
13.02.2013, 13:55
Ich habe echt viel zu tun.
Aber der devil wird immer vertrauensweckender.
Leider ist der Heckservo noch immer nicht da. Ansonsten habe ich alles zusammen was ich brauche.
PS: bis jetzt gefällt mir das Heck am wenigsten. Das läuft noch ziemlich hackelig. Die Heckblatthalter von Tarot gibt es mit Drucklager. Finde ich interessant.

THM
13.02.2013, 14:20
Sind meine Schrauben schon angekommen ?

Evandure
13.02.2013, 22:19
Ich war gerade am schrauben und da ist mir am Kopf etwas aufgefallen. Mein BLW sieht so aus.
http://www.helihausen.de/images/EK5-0395.jpg
Alle Lager und Drucklager passen also über die Welle.
Wenn ich nun anziehe ist das alles andere als leichtgängig.
Was kann ich dagegen machen? Oder wird es freigängig sobald es in Drehbewegung kommt?
Die Reihenfole von innen nach außen:
Zentralstück-BLW-Dämpfer/POM Hülse-Distanzscheibe- Kugellager1-Blatthalter-Kugellager2-Drucklager-Unterlegscheibe-Schraube

THM
13.02.2013, 22:26
Du musst aufpassen: Es gibt 2 verschieden große Drucklager-Scheiben. Die mit dem grösseren Innendurchmesser muss nach innen, es kann sein, dass der ganze Kram dann immernoch leicht "Streng" läuft, wenn du am Blatthalter ziehst, sollte es aber alles leichtgängig laufen :)

Gruß
Thomas

Evandure
13.02.2013, 22:28
Ja darauf hatte ich eigentlich geachtet. Es waren aber irgendwie beide gleich groß..
Naja. ich werde mal alle Kombinationen ausrobieren. ;)

THM
13.02.2013, 22:30
Naja, nimm halt die Scheibe für innen, die sich leichter über der Blattlagerwelle drehen lässt :)

Gruß
Thomas

Evandure
13.02.2013, 22:33
ahhh den unterschied gibt es :D
gleich zusammenschrauben!

Evandure
13.02.2013, 22:40
Leider war das nicht die entgültige Lösung. Oder doch?
Ist es normal dass sich das dann im "Leerlauf" etwas schwerer drehen lässt und im Betrieb evtl leichtgänig wird? Ist jetzt nicht bockelhart aber auch nicht so leichgängig wie ich das von meinem 600er kenne.

THM
13.02.2013, 22:42
Hakelt es ?

Wenn nein, dann ist es gut :)

Gruß
Thomas

Evandure
13.02.2013, 22:45
Ja es hat gehakelt. Könnte mir nur noch vorstellen dass die Distanzscheibe zwischen Hülse und Kugellager1 zu dick ist und das alles deswegen zusammengequetscht wird?
Wenn Druck auf das Drucklager kommt ist das ja kein Problem. Aber ich denke eben dass auf Kugellager1 ebenfalls Druck wirkt.

THM
13.02.2013, 22:54
Hast du die Kugellager mal seperat durchprobiert ? Also Welle leicht verkannten, und drehen. Genau das gleiche machst du mit allen Lagern. Hakelt auch nur eines von denen, hast du dein beschriebenes Phänomen :)

Gruß
Thomas

Evandure
13.02.2013, 23:13
Ich bin mir ziemlich sicher dass bei diesen Lagern alle 4 hakel werden...
zumindest bei diesem test..ansonsten laufen sie ganz gut

THM
13.02.2013, 23:21
Abmessen, austauschen. Grade bei der Blattlagerwelle sollte man (meiner Meinung nach) gute Kugellager einsetzen. Auch wichtig, meiner Meinung nach: Kugellager der Heckwelle. Wenn die Hakeln, auch raus. Die kosten ja nicht die Welt, und wenn du damit einen Crash wegen auseinander oder blockierender Lager verhindern kannst, ist die Sache ja in Ordnung....tja, irgendwo musste ALZRC dann scheinbar doch sparen, wenn nich an der Haube und der qualität der Fräs-Teile :)

Evandure
13.02.2013, 23:27
Ich muss mich damit noch einmal auseinandersetzten.
Kann mir irgendwie nicht vorstelle dass, selbst wenn die Lager ok sind, das dann leichtgängig ist..habe ja noch einiges zu lernen -_-
Also die Lager sind bei dem Ding hier eine Katastrophe. Nicht nur an der BLW!!

THM
13.02.2013, 23:29
Mach dir nix draus, die Lager die ich von HK hatte, waren die schlimmsten die ich je hatte....eines lies sich überhaupt nicht drehen :)

Gute Lager sind zbsp die vom Beam e4, da musst du nur gucken obs die in deiner Grösse gibt, die sind auch sehr preiswert. Ich hatte noch nie Probleme mit denen....

Gruß
Thomas

Evandure
13.02.2013, 23:35
Ich kann dazu nur sagen dass ich mittlerweile der Meinung bin dass sich das Teil auf keinen Fall lohnt. :D
Die Erfahrung mit HK Dingern müssen wohl die meisten mal selber gemacht haben. :unsure:
Lieber Rex kaufen und Umrüstkit von ALZRC.
Was jedoch lustig ist. Ich habe vom Rex alle Zahnräder bestellt. Ebenso war im Chinapaket noch ein Satz Auroräder. Das von Align war nicht perfekt. Eines der 3 ALZRC war super rund. Habe ich jetzt drin.
Der Rest alles Align Räder. So wird es jetzt wohl auch den Lagern ergehen. Mal sehen ob ich etwas finde wo ich für einen Satz Lager nicht 40€ ausgeben muss..:/.

RALF B.
14.02.2013, 00:37
Hallo

Die Erfahrung mit HK Dingern müssen wohl die meisten mal selber gemacht haben.

Hmmm...

Einsicht ist der beste Weg zur Besserung! ;)

Evandure
14.02.2013, 15:15
Alle Lager am Kopf laufen eigentlich ganz gut. Trotzdem nach anziehen nicht leichtgängig. Wenn ich es soweit anziehe dass es spielfrei wird, es aber nicht zuknalle läuft alles schön weich.
Aber
Wenn ich mir das so überlege kann das garnicht leichtgängig sein, egal was für Lager da drin sind. (Bild)
Deswegen gibt es bei den Autos zb 1/8 sowas. http://www.hobbyfreun.de/shop/images/TT/PD1577.jpg
Die kommen zwischen die beiden Lager um Abstand zu halten sodass keine Spannungen entstehen.
Also könnte ich entweder soetwas dazwischenbauen oder dünnere Scheibchen zwischen Blatthalter und Zentralstück einbauen.

slevin
14.02.2013, 15:17
Moin,

meinst du gerade die Blattlagerwelle?
Sollte diese nicht so konstruiert sein, dass die Schraube nicht so weit eingedreht werden kann, dass die Lager verkanten?

Evandure
14.02.2013, 15:22
Ja die BLW.
Eigentlich schon, aber wie vorher geschrieben sieht meine BLW so aus.
http://www.hoelleinshop.com/hoellein/prodpic/Blattlagerwelle-8mm-zu-Atom-6HV-02-0113-MT02-0113_b_0.JPG
Mit dem Scheibchen meine ich dieses hier:

IaN
14.02.2013, 15:56
Für mich hört sich den Problem so an, als wäre die Scheibe zwischen den beiden Lagern im Blatthalter und ZS zu dick.

Bauen diese beiden scheiben und alles andere zu dick auf und du ziehst die schrauben fest bevor sie "ganz drin" sind klemmst du alle Kugellager und auch Drucklager so fest zusammen das nix mehr geht.

ICh hoff ich hab dich richtig verstanden...

Evandure
14.02.2013, 16:26
genau so ist es IaN ;)

IaN
14.02.2013, 22:40
Und passen keine dünneren?
Oder sind keine anderen dabei?

Evandure
15.02.2013, 07:35
Hi
es sind keine anderen dabei. ;)
Ich habe mal eine Scheibe rausgenommen und es zusammen geschraubt.
Ca. einen halben mm kommt das ganze weiter rein.
Ich werde versuchen ein bisschen Material von beiden Scheiben abzutragen.
Weiß nur noch nicht wie ich das mache. ;)
Achja, beim Heck gibts das gleiche Problem. Da habe ich aber schon gehandelt. Ist jetzt sehr leichtgängig.
Wenn ihr wollt kann ich das auch noch zeigen.

IaN
16.02.2013, 22:22
Sag mir mal die Maße deines Scheibe (innen und außendurchmesser) und die dicke die du brauchst vielleicht finde ich was in meiner restekiste...
Oder vllt finden wir passenden Ersatz wo anders denn abtragen is nicht so leicht...

Evandure
17.02.2013, 09:49
Hi,
vielen Dank. Ich kann die Maße morgen rausgeben.
Bin gerade zuhause, also nicht beim Heli. ;)
Das mit dem abtragen habe ich mir auch sehr schwierig vorgestellt. Vor allem weil es ja auch gleichmäßig sein muss.

IaN
18.02.2013, 00:37
Vor allem weil es ja auch gleichmäßig sein muss.

Japp da liegt der hund begraben
Bis dann

Evandure
18.02.2013, 15:36
Der Durchmesser der BLW beträgt 4mm
Also, 4mm Innendurchmesser für die Scheibe.
Außendurchmesser der scheibe liegt knapp über 5mm.
Dicke derzeit bei genau 1mm (und das ist ja zu dick).

Evandure
21.02.2013, 20:45
Hat niemand eine Idee was da noch passen könnte?
Mit dem Aufbau geht es leider nicht wirklich voran. Wirklich anfangen kann ich erst wenn alles da ist. Heckservo. Immernoch nicht da!:'(

glange
21.02.2013, 22:36
Würde hier gern mal Bilder sehen ...vom Aufbau ...:lieb::lieb:

Evandure
21.02.2013, 22:40
Bilder werden noch sehr viele folgen. Versprochen. ;)
Aber ohne mein Servo werde ich nicht mit zusammenschrauben beginnen. ;)
Ich muss außerdem noch mein HRK Problem irgendwie lösen. Scheinbar weiß da aber auch keiner einen Rat. :(

IaN
21.02.2013, 22:47
Die Standard Align scheiben haben das selbe Maß wie deine.

Hm

Evandure
21.02.2013, 22:52
das einzige was gehen würde wären shimscheiben
weiß aber nicht was man in Google eingeben muss um sowas zu finden...

IaN
21.02.2013, 23:00
Oder unterlegscheiben mit den maßen

nettworker
24.02.2013, 13:39
Suchbegriff: Passscheiben 4, z.B. Google oder ebay

Evandure
24.02.2013, 14:27
Danke für den Tip. :)
Leider finde ich aber nur Scheiben mit Außendurchmesser 8 :/
Hat da jemand einen weiteren Tip auf Lager?

Evandure
26.02.2013, 19:54
Hi
mal wieder eine Frage. :)
Ich möchte die Reglerkabel kürzen. Werde ich Probleme haben die Kabel neu zu verzinnen oder sollte das problemlos möglich sein? Habe kein Flussmittel oder ähnliches da.
Kopfpassscheibenproblem übrigens noch nicht gelöst. :(

IaN
27.02.2013, 00:16
In deinem Lötzinn solle einwenig Flussmittel drin sein das reicht.
Und das Löten der Kabel geht schon, nur sauber arbeiten ;-) und schön achrumpfschlauch drum ;-)

Evandure
28.02.2013, 14:19
Neues Video zum Heck
ALZRC Devil 480 Tail Assy - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=DU5dDNBA6IY)

Evandure
01.03.2013, 20:47
Heckservo da, also alles da. :)
Jetzt wir dann alles zusammengeschraubt ;)
Hauptrototkopf muss ich mir noch etwas überlegen.

IaN
02.03.2013, 00:36
Viel Spass
Bin schon gespannt

Evandure
02.03.2013, 11:03
Geht dann am Montag los, bin nämlich gerade zuhause. ;)
Bin schon gespannt. Auch ob ich das mit der Einstellerei alles hinbekomme.:unsure:

IaN
02.03.2013, 11:24
Geht dann am Montag los, bin nämlich gerade zuhause. ;)
Bin schon gespannt. Auch ob ich das mit der Einstellerei alles hinbekomme.:unsure:

Wenn der robird echt wie mb ist ist das kein ding.
Dann lädst du dir die mb Anleitung da ist alles ausführlich und gut beschrieben.
Wird schon werden.

Evandure
02.03.2013, 12:08
Zum Robird gibt es von Robird selber Tut's auf YT zu jedem Schritt. Außerdem ist die Software echt super. Um das FBL mache ich mir auch die wenigsten Sorgen...
Bei dem 600er Rex hat mir damals jemand geholfen.
Zum Bsp weiß ich schonenmal nicht wo das Empf/BEC Kabel des ESC reinkommt. Ich denke mal in den Empf selbst und nicht in die FBL Einheit.
Außerdem weiß ich garnicht was ich bei meiner Funke alles einstellen soll, da ja fast alles schon in der FBL Einheit eingestellt wird. Achja...

neotask
02.03.2013, 12:22
Hi, das ist mit etwas Abstand betrachtet garnicht so kompliziert ;)

BEC Kabel geht in den Empfänger an den Throttle Port, denn darüber wird der Gasimpulse ausgegeben vom Regler. Gleichzeitig wird der Empfänger mit Strom versorgt. Hat der Regler 2 BEEC Kabel, dann kann man das auf einen freien Steckplatz am Empfänger oder FBL System stecken.

Der Rest ist alles im Manual vom FBL System beschrieben. Also welches Kabel vom Empfänger ins FBL System kommt und welcher Servo an welchem Steckplatz des FBL Systems kommt.

Einfach ganz in Ruhe das Manual durcharbeiten, dann klappt das schon.

Das komplizierteste am 450er ist eigentlich die ganzen Kabel zu verlegen ;D

Gruß Olli

Evandure
02.03.2013, 12:40
Alles klar, also ind den Empf.
Ja wie gesagt. Beim FBL ist das wahrscheinlich kein Problem. Bei der Software ist alles super erklärt.
Nur mache ich mir wie gesagt bei dem Sender etwas Gedanken.
Habe übrigens eine T6EX. Naja mal sehen. Erstmal alles zusammenbauen und löten. ;)

neotask
02.03.2013, 16:19
Wenn das Robird wie das Beast ist, dann musst Du im Sender so gut wie nix einstellen.

Lediglich Helimodell, Gasgerade und Gyroempfindlichkeit später und mehr nicht. Das sind die Vorteile von FBL systemen. Zmindest wenn Sie so arbeiten wie das Beast.

Also TS Type und sowas wird alles im FBL angegeben. Senderseitig bleibt alles auf Standard (90° b.z.w. 1Servo je nach Senderbenennung).

Was evtl. noch sein kann sind Kanäle reversen.

Gruß Olli

Gelegenheitsflieger
02.03.2013, 21:06
Hallo
Ich finde den Heli auch sehr schick und würde mir gerne einen zulegen.
Der verlinkte Shop in Frankreich von den ersten Seiten hat aber scheinbar keine Helis mehr? Bleibt mir nur noch das bestellen direkt in China?

Martin

Evandure
02.03.2013, 21:12
Kanäle lassen sich auch am Robird invertieren. ;)
Kalibriert sich sogar selbstständig. :)
Danke für die Tips. ;) Gasgerade bekomme ich denke ich noch hin. :D
Ja das ist richtige.
Die hatten in letzter Zeit noch saftige Rabatte von 35-40%.
Habe meinen 480 deswegen für 130 bekommen. Aber das haben die wohl zum ausmisten gemacht. Da wird es wohl nichts mehr geben..
Aber wie ich bereits gesagt habe. Lieber Rex und Conversionkit holen.
Der Alzrc kommt mir noch ziemlich teuer..:(
Aber gut. Bald bin ich fertig. Ich muss nur noch die Tarotteile bestellen und dann ist es geschafft. Fliegen wird er allerdings auch mit einem Großteil der Alzrc Teile. ;)

Evandure
04.03.2013, 17:43
Hallo
will nun mit dem Zusammenbau beginnen.
Ist es bei den TS servos egal wie das Servohorn draufkommt? Das kann ich ja später beim einstellen nicht einfach mal umsetzen. Die tgy haben keinen Anschlag. Oder muss ich den Heli sozusagen erst einstellen und dann aufbauen?

THM
04.03.2013, 18:10
Erst Servomittelstellung Beispielsweise mit Servotester ermitteln, Servohorn drauf, einbauen...denn auch wenn die die Servos keinen Anschlag haben, haben sie dennoch eine fixe Mittelstellung.

Gruß
Thomas

Evandure
04.03.2013, 18:16
habe keinen servotester^^
Hm mist. Mal schauen.

THM
04.03.2013, 18:37
Ist auch kein Problem, nimm dann einfach die Funke, Steckt das Servo direkt auf einen Kanal (am besten aber ohne jegliche Mischer, am besten also entweder auf den Heckservokanal oder im Flächenflieger-Modus )),nimm die Trimmung komplett raus und schon hast du eine ziemlich exakte Mittelstellung :)

Gruß
Thomas

Evandure
04.03.2013, 19:02
Danke :)
Habe mich übrigens dazu entschieden den Regler unten anzubringen.
Passt um etwas unter einem millimeter nicht unter die Rutsche :(
Aber verspannen will ich das ja auch nicht. und etwas positives hat das auch, ich muss keine Kabel kürzen. ;)

Aubi 1
13.05.2013, 19:37
Hi Leute,
Sorry,dass ich das Thema noch mal aufgreife,aber weiss jemand ob es die "Karosse" auch für den 600er Rex gibt?

I find nix...

falls die Frage schon mal aufgetaucht ist,entschuldigt bitte,hab mir nicht alle 20 Seiten durchgelesen....

Lg Chris

seijoscha
13.05.2013, 19:38
So viel ich weiß gibt es sie nicht für einen 600er !

Aubi 1
13.05.2013, 19:41
Schade... :dknow:

Carsten E.
28.07.2013, 18:45
Hallo Zusammen,

da ich immer mehr das Vertrauen in meinen Hk450 Pro verliere, hab ich mich nach alternativen umgeschaut. Dabei bin ich auf den Devil 450/480 gestoßen. Nun hab ich 2 Fragen:

1. Wie viel größer ist der Devil 480 im vergleich zu normalen 450ern wie z.B. dem Pro? (Könnte da evtl jemand ein Foto machen auf dem man beide nebeneinander sieht, falls möglich?)

2. Aus meinem Rex-Klon hab ich folgende Komponenten:

3x Savöx SH-0253
1x KDS N590
Scorpion HK 2221-8
Torcster Pro 50A
div. 3s Packs

Meine Frage lautet daher, kann ich mit diesem Setup den Devil 480 mit einem §s Setup fliegen oder geht das euerer Meinung nach nicht?

Herzlichen Dank schonmal für eure Antworten.

MfG
Carsten

Papa2013
28.07.2013, 19:32
Bin gespannt. Bekomme Laufe der nächsten Woche meinen Devil 450fast.
Werde dann mal Bilder von den einzelteilen machen.

Manfred
28.07.2013, 20:38
Hallo Zusammen,

da ich immer mehr das Vertrauen in meinen Hk450 Pro verliere, hab ich mich nach alternativen umgeschaut. Dabei bin ich auf den Devil 450/480 gestoßen. Nun hab ich 2 Fragen:

1. Wie viel größer ist der Devil 480 im vergleich zu normalen 450ern wie z.B. dem Pro? (Könnte da evtl jemand ein Foto machen auf dem man beide nebeneinander sieht, falls möglich?)

2. Aus meinem Rex-Klon hab ich folgende Komponenten:

3x Savöx SH-0253
1x KDS N590
Scorpion HK 2221-8
Torcster Pro 50A
div. 3s Packs

Meine Frage lautet daher, kann ich mit diesem Setup den Devil 480 mit einem §s Setup fliegen oder geht das euerer Meinung nach nicht?

Herzlichen Dank schonmal für eure Antworten.

MfG
Carsten

Willst du wirklich den einen gegen den anderen Clone tauschen?

Carsten E.
28.07.2013, 21:06
Willst du wirklich den einen gegen den anderen Clone tauschen?

Hi,

nunja nachdem ich mich durch den Thread hier gelesen habe, scheint ja die qualität des Alzrc ziemlich gleich mit align zu sein. Klar hier und da ein bisschen nacharbeiten, aber das hatte ich bei meinem ersten 450 Pro (original von Align) auch. Außerdem gefällt mir der Devil optisch wesentlich besser als das Trex allerlei, von dem man auf jedem Flugtag mindestens 5 Stück sieht.

Ums kurz zu machen:

Ja, ich will den einen Klon durch den anderen tauschen!

MfG
Carsten

Manfred
28.07.2013, 22:41
Hi,

nunja nachdem ich mich durch den Thread hier gelesen habe, scheint ja die qualität des Alzrc ziemlich gleich mit align zu sein. Klar hier und da ein bisschen nacharbeiten, aber das hatte ich bei meinem ersten 450 Pro (original von Align) auch. Außerdem gefällt mir der Devil optisch wesentlich besser als das Trex allerlei, von dem man auf jedem Flugtag mindestens 5 Stück sieht.

Ums kurz zu machen:

Ja, ich will den einen Klon durch den anderen tauschen!

MfG
Carsten

Mh, ich sehe immer den nutzen . So ein T-Rex 450 Se begleitet mich seit vielen Jahren
Erst mit Paddel und seit ca. 3 Jahren ohne Retrostange. Ich habe mal vor Jahren gelernt das ein leichter Heli gut und lange fliegt . Zum rum tollen ist der Kleine gar nicht schlecht . ich kann den sicher nicht mit meinem Diabolo vergleichen. Trotzdem ist der T-Rex 450 sehr zuverlässig.

Zu deinem Clone , ich wünsche dir viel Glück da mit . Doch meist geht der Schuß nach hinten los.
Leider...

Papa2013
31.07.2013, 23:51
Seit heut in meinem Hangar.173037

173038. :jippiyeah:

Ist allerdings der Devil450fast

glange
01.08.2013, 12:53
Und Jan, wie fliegt er?
Hattest Du Probleme beim Zusammenbau? :hallihall:

Papa2013
01.08.2013, 13:04
Er ist noch nicht geflogen. Mir fehlt noch das fbl system und die servos.
Zum Zusammenbau,
Die Teile passen richtig gut. Was ich betonen muss ist dass es mein erster heli ist den ich selbst aufbaue. Und es liegt leider keine Stückliste oder ein plan dabei.
Aber ich hab es hin bekommen.
Qualität der Teile ist auch sehr gut. Hab nichts auszusetzen.
Einzig was man machen muss ist an dem"Rumpf" bisschen dremeln. Er geht hinter dem Kopf nicht so zusammen wie er soll. Aber da mach ich erst was wenn ich alle Elektronik Teile verbaut hab.

Hab Bilder der Einzel Teile. Soll ich sie hoch laden?

LG Jan

glange
01.08.2013, 13:25
Was ich betonen muss ist dass es mein erster heli ist den ich selbst aufbaue.

Klasse!
Ganz wichtig (aber machst Du ja bestimmt): Die Elektronik schön sauber einbauen und das FBL-Setup lieber 5 statt 3 Mal überprüfen (Wirkrichtung etc). Ne digitale Pitchlehre schon vorhanden? ME absolute Pflicht, wenn man so wie Du dabei ist.
Welches System willst Du verbauen?

Hab Bilder der Einzel Teile. Soll ich sie hoch laden?
Oh, wenn Du so fragst - sehr gern ! :lieb:

Papa2013
01.08.2013, 14:17
http://www.rc-heli.de/board/picture.php?albumid=2314&pictureid=20468http://www.rc-heli.de/board/picture.php?albumid=2314&pictureid=20466

Das HZR ist schräg verzahnt.

Papa2013
01.08.2013, 14:22
So. Das sind nicht alle Teile. Aber Tütchen mit Schrauben brauch ich wohl nicht einstellen.
Wer was genau sehen will, der muss es sagen.

Papa2013
01.08.2013, 18:11
Wo sind denn die Bilder hin?
Hab ich da was falsch gemacht?

Babbsack
01.08.2013, 18:18
Wenn das die Bilder um 1420 waren, dann hab ich die Postings gelöscht, weil ich keine Bilder gesehen habe. Postings waren leer... :hollau:

Hab mich eh etwas gewundert, dass Du so viele leere Postings absetzt.

Papa2013
01.08.2013, 18:49
Oh. Bei mir hat es Bilder angezeigt.
Irgendwas mach ich falsch. Aber was?

brachie
03.08.2013, 18:53
Seid gegrüßt.

ich hab mir vor einigen Wochen auch nen Devil Fast 450 SDC bestellt bei rcmaster aus dem deutschen Warenhaus. Alles schön zusammengebaut, wie ihr auf den Bilder erkennen könnt.

Die Qualität ist 1A und fliegen tut das Teil vom Feinsten. Nachdem ich das Beast, Blattspurlauf etc. eingestellt hatte, musste ich NICHTS mehr nachjustieren. Das Ding liegt wie ein Brett in der Luft, 0 Vibrationen. Der beste 450iger, den ich habe.

Einzig und allein das Heck gefällt mir noch nicht zu 100%, das kommt machmal bei schnellen Rechtskurven nicht richtig rum. Es ist aber alles richtig eingestellt. Das Servo sollte auch stark genug sein (Turnigy TGY-306G).

Falls noch jemand ne Idee wegen dem Heck hat, bitte melden ;-)

Viele Grüße,

Alexander

Evandure
12.08.2013, 08:52
Hi Leute,
nach einer Ewigkeit in der ich nichts mehr mit meinen Modellen gemacht habe habe ich letzte Woche mal wieder alles ausgekramt. Muss dazu sagen dass ich auch etwas gefrustet war vom Devil weil ich leider nicht wie die anderen so viel Glück hatte. Ich habe nun einen Schwung neuer Teile geordert und bin schon gespannt darauf. Es handelt sich dabei jedoch um Tarot Teile weil ich es mit ALZRC bereits zwei mal versucht habe (habe hier jetzt 2 rauh laufende Taumelscheiben liegen)...Wenn die Teile da sind werde ich hier neue Bilder einstellen und den Heli natürlich aufbauen. Ich habe die Zeit genutzt alles zu verlöten. Elektronik ist ja schon alles da. :)

nettworker
24.08.2013, 20:49
Dann möchte ich mal meinen beisteuern.
Ich hab das Umrüstkit bestellt und wollte eigentlich einen meiner HK 450 Pro damit umbauen. Unerwarteter Weise wollte den plötzlich ein Bekannter kaufen.
Somit hatte ich nur ein Umrüstkit und habe dann beschlossen, das mit Edelteilen von Tarot zu vervollständigen, was dann letztendlich dann doch mit weit über 500 € zu Buche schlug. Aber der Heli hat mir den Knoten im Kopf gelöst, weil er so spurtreu und supergenau fliegt, das ich mich endlich richtig sicher fühlte und mit dem Nasenschweben und Kurven fliegen angefangen hab. Er war und ist jeden Cent wert so wie er ist.

Den kompletten Baubericht habe ich hier (http://helistammtisch.iukbox.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=20) gepostet. Ich hoffe, das der Link in Ordnung geht, ansonsten liebe Mods, bitte entfernen.

Das Teil fliegt hammergeil, wie ein grosser und sehr leise. Die Jungs wollten es nicht glauben, als ich im Schwebeflug mal die Hände ca. 10 Sekunden vom Sender genommen hab.

Trotzdem werde ich mich jetzt von ihm trennen müssen, weil ich mir das grosse Original kaufen möchte :lol:

PS: Die Tarot Teile kann ich dir nur empfehlen, da kann sich Align noch ne Scheibe von abschneiden. Super passgenau, spielfrei und sonst auch sauber verarbeitet.
Vor allem der Split DFC Kopf, damit kannst du den Heli mit 2800 schon recht stramm fliegen.

http://helistammtisch.iukbox.de/forum/download/file.php?id=23&mode=view

http://helistammtisch.iukbox.de/forum/download/file.php?id=22&mode=view

The Pitcher
24.08.2013, 21:00
Sieht echt gut aus. Aber ich würde ihn nicht verkaufen, sondern als Trainingsheli behalten, es sei denn du hast dazu noch einen anderen. Mit den Großen traut man sich dann doch manche Sachen nicht oder will nichts Neues ausprobieren.

nettworker
24.08.2013, 21:15
Ich hab noch nen 450er im TDR Look mit fast der gleichen techn. Ausstattung und nen 500er als Trainingsheli für den Kofferraum. Ein 6S 600er ist grad mit seinem Umau ( RJX FBL Kopf, Savöx Servos, Beast ) fertig und ist jetzt im Einsatz.

Edit my Mod: Vielleicht nochmal die NUBs zu Gemüte führen... ;)

Die beiden 'Kleinen':
http://helistammtisch.iukbox.de/forum/download/file.php?id=32&mode=view

Oli2000
30.08.2013, 12:37
Hallo,

ich wollte mir den Alzrc fast devil 450 zulegen, weil ich noch eine Elektronik daheim hab. Der Heli sieht sehr gut aus und da wollte ich fragen ob der was wäre. :)

Evandure
30.08.2013, 12:52
Hi,
ich habe schon ein Video mit den neuen Tarot Teilen gemacht aber nur noch nicht hochgeladen. Aber vergiss es lieber mit dem ALZRC. Ich habe jetzt die halbe Mechanik umgebaut mit Tarot Teilen weil die von ALZRC einfach schlecht waren. Habe ich aber erst nach einer Zeit des Schraubens so richtig bemerkt.
Also lieber Tarot 450 kaufen und mit ALZRC Kleid wenns sein muss schmücken. Mechanik würde ich nicht mehr von ALURC kaufen!

Oli2000
30.08.2013, 14:20
Ok danke

was kostet der vorgeschlagene heli also die mehanik
:)

Babbsack
30.08.2013, 14:33
Ok danke

was kostet der vorgeschlagene heli also die mehanik
:)

Hmm, Dr. Google könnte Dir wahrscheinlich den Preis ausspucken! :pressh:

Oli2000
30.08.2013, 14:35
des weis ich auch bloß ich hab gerade geschaut und hate 7 andere preise
:hallihall:

Evandure
30.08.2013, 15:01
TAROT 450 PRO V2 FBL KIT Silver TL20006-B [TL20006-?] - ?690.00 : Tarot-rc.com,Helicopter,Multirotor, Tarot-rc.com,Helicopter,Multirotor (http://www.tarot-rc.com/index.php?main_page=product_info&cPath=67_84&products_id=353)
der zB

Evandure
30.08.2013, 20:51
ALZRC Fast Devil 480 Tarot Teile Upgrade - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=x40q-5hVXiw)
hier mal das video dazu

THM
30.08.2013, 20:55
Was mich mal interessieren würde: Was genau ist bei den ALZRC Teilen schlecht ? Die drehenden Teile (welle, lager etc.) oder auch die "statischen" zbsp Chassisplatten, Lagerböcke etc ? Hat den hintergrund dass ich evtl ein paar Chassis Teile bestellen würde :)

Gruš
Thomas

Evandure
30.08.2013, 20:57
Hi
die Carbonteile sind super, die kannst du ruhig kaufen. Wellen sind eig auch gerade. aber die BLW eben zu kurz... Lager sind grottig. echt das aller letzte.
und die Frästeile sind eigentlich auch ok, ich würde aber lieber Tarot kaufen.

THM
30.08.2013, 21:01
Danke Schön. Hintergrund war aber der, dass ALZRC als einzige (neben Fusuno) einen Haufen Teile für den Gaui X5 anbietet....zu Traumpreisen. Daher meine Frage, sonst würde ich auch Tarot nehmen :) Das die Lager schrott sind hatte ich mir fast schon gedacht, bei HK konnte ich auch 6 von 6 Lagern entsorgen, schade eigebtlich, 10$ mehr in bessere Kugellager investiert und das Ding wäre scheinbar echt konkurrenzfähig.

Gruß
Thomas

Evandure
30.08.2013, 21:04
ja die teile hab ich auch schon gesehen, wunder mich ob die den auch mal als heli rausbringen. nur bin ich skeptisch ob ich nach dem devil debakel da überhaupt zuschlagen sollte^^

Evandure
30.08.2013, 23:29
So, ich war gerade dabei mal ein bisschen weiterzubauen und dachte mir dass ich jetzt mal das programmieren probieren könnte. Das ist der erste Heli den ich mache und ich habe es jetzt mal vorsichtig probiert. Also noch kein Pitch ° oder so sondern nur mal angetestet. Beim 600er habe ich nur über die Schulter geguckt^^
Ich muss sagen das FBL ist echt was feines mit dem usb interface. :)
Da reicht sogar meine FF-6. Weiß nicht ob andere FBL das auch haben aber find ich echt super am Robird G31! Habe jetzt einen frischen Modellspeicher frei und alle Wirkrichtungen hab ich richtig hinbekommen. Also Pitch, Roll, Nick usw. Echt Klasse. Ich denke ich bekomme das hin. :)
Achja, ich habe auf swash alle Servoarme auf ca. 13mm und Heck? Auf wie viel soll da die Kugel raus?

Evandure
09.09.2013, 13:45
Also, heute gab es endlich den Erstflug mit dem 480.
Vorerst nur Schwebeflug, auch weil ich schon lange nicht mehr geflogen bin.
ging aber sehr gut. Emfpindlichkeit muss noch eingestellt werden. Heck geht aber wie ne 1. Nur die Akkus (Gens ACE) finde ich jetzt nicht so toll. Haben einen sehr starken Drift. Eine Zelle bei 3,17, alle anderen bei ca 3,5. Der lebt nicht lange...:(

glange
09.09.2013, 13:54
Nur die Akkus (Gens ACE) finde ich jetzt nicht so toll.
Ja der GensAce-Hype ist mittlerweile vorbei.
An allen Ecken und Enden hört man, dass die Akkus nicht das halten was versprochen wurde. Sie aber in keinem Fall besser als die üblichen Topmarken sind.

Evandure
09.09.2013, 14:11
ja ich werde mir wohl nun auch für den kleinen wieder HK Lipos bestellen. Die laufen nämlich noch heute ohne Probleme.

Evandure
18.09.2013, 17:28
So heute war ich das erste mal auf dem Feld. Leider war es sehr windig und böig, sodass es nicht wirklich Spaß gemacht hat. Ist es normal dass der 450/80er so sensibel auf wind ist? V.a. auf Pitch?
Ich muss außerdem noch denke ich den Blattspurlauf 100%ig einstellen. Ich hatte immer ein wobbeln auf Nick was ich nicht wegbekommen habe. (Aber nur bei Wind, wenn es kurz ruhig war war alles ok.)
Ansonsten habe ich alle Vibs gut wegbekommen. Die BLW war ein kleinen Tick zu lang und das eine Blatt hat einen Tesastreifen gebraucht.
Ein Video habe ich mangels Videomann leider nicht.
Noch eine Frage. Im Moment fliege ich auf einer 50% Regleröffnung und das entspricht ca. 2700 Umdrehungen (laut Vibanalyse). Drehzahlmesser muss ich mir noch besorgen.
Wenn ich in den idleup gehe mit irgendwas höherem (ab 60%) fängt das Heck an wie blöd zu spinnen.
-Spiel in der Heckanlenkung?
-Vibs? (Blattspurlauf)?
-falsche Einstellung am Stabi?
letzteres schließe ich aus weil bei 2700 das Heck super funktioniert.
Stabi ist übrigens ein Robird G31.

Evandure
10.12.2013, 15:02
Hi,
ich melde mich hier nochmal. Ich habe den kleinen nochmal von Grund auf neu aufgebaut weil mir da einiges nicht so gepasst hat.
Das Stabi habe ich jetzt im Bauch vom Heli untergebracht und außerdem habe ich mir eine neue Heckeinheit besorgt.
Metal Dual Arm Tail Rotor Torque Tube Upgrade For ALIGN Trex 450 PRO DFC | eBay (http://www.ebay.de/itm/390683560069?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649)
+die Heckblatthalter von Tarot mit Drucklagern. Funktioniert jetzt alles 1A. In der alten Anlenkung hat sich dermaßen viel Spiel entwickelt...Ich habe heute nur kurz einen Akku durchgejagt und es sieht alles sehr gut aus. Ich muss an den Empfindlichkeiten etwas feilen aber das mache ich wenn es wärmer wird. Der kleine ist übrigens so giftig. Den fliege ich ab jetzt nur noch auf dem Feld. :D
Achja, das Flugbild ist fantastisch! :jippiyeah:
Gruß Silas