RC - Heli
Startseite Forum Lexikon / Übersicht Registrieren / sicherer Login Blogs Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sonstige Elektronik

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2012, 20:17   #991
pfeiferl
Member
 
Benutzerbild von pfeiferl
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 638
Flugort: Salzburg
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

TS BLS 451
Heck BLS 251
AC 3X
Jive auf 5,6V
Ladezeit bis grüne Led: 30 sec (linkes Poti auf Anschlag nach links).
Abstöpseln und rühren aller Servos.
20 sev volle Kontrolle, dann werden die Servos langsamer.
Nach gesamt 25 sec dann 3V und aus.
Habs ein paarmal mit verschiedenen Stellungen des rechten Potis probiert, bis es passte.

Super!

Meine beiden reagieren absolut gleich.

Viele Grüße, Georg
_____________________________
Suzi Laos, AC 3X,
RJX 800, AC 3X
Robbe S4, AC 3X
pfeiferl ist offline   nach oben
Alt 16.04.2012, 21:12   #992
Linus
R²prototyping gmbh
Hersteller
 
Benutzerbild von Linus
 
Registriert seit: 11.03.2010
Beiträge: 1.289
Flugort: Zumikon
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Moin

alle die Probeme mit kurzen Entladezeiten haben:

Messt doch entweder mal den Strom oder probiert das ganze mit etwas sanfterem "runrühren". Alle Piloten die ich kenne fliegen übrigens keine Piroflips oder Tic-Tocs mehr wenn der Motor "accidentially" ausgeht

Ein Fehler beim Zusammenbau könnte es auch seinm einfach mal Fotos machen und hier einstellen ...

LG
Linus
_____________________________
3D Elektronen
R²prototyping
Linus ist offline   nach oben
Alt 16.04.2012, 21:34   #993
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 196
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Meine 14 Sek. reichen völlig aus. Ist ja, wie LInus sagte, bei wildem rumrühren, was kein Mensch machen würde.
Bewege ich die Knüppel soft, ist es gefühlt, eine Ewigkeit länger (ich glaub es waren 22 Sek., muss ich noch mal testen).

Gruss
ralf
_____________________________
Compass Atom 500 FBL, Spektrum DX8
http://www.youtube.com/user/CoolcatOutrage
zweisonnen ist offline   nach oben
Alt 16.04.2012, 22:11   #994
hubijohn
Conrad
Teampilot
 
Benutzerbild von hubijohn
 
Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 1.905
Flugort: Ohlsdorf
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Hi Linus,

auch von mir ein recht herzliches dankeschön, die für uns sind heute auch angekommen.
Habe die Pufferschaltung gerade mit den sehr stromhungrigen TT1015 ausprobiert.
Bei ordentlichem Rumrühren bin ich auch bei ca. 8-10 sec.
Wenn ich die Knüppel sanft bewege bei ca. 25 sec.
Habe auch testweise die Servos mit den Händen belastet und dann die Knüppel in etwa so wie bei einer Auro bewegt und bin auch bei knapp über 20 sec. gelandet.
Finde ich jetzt als völlig ausreichend für den Ernstfall.

LG
Hans
_____________________________
Futaba T8FG / Suzi Laos, TT E720
hubijohn ist offline   nach oben
Alt 17.04.2012, 00:39   #995
AlexBonfire
Senior Member
 
Benutzerbild von AlexBonfire
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.508
Flugort: Schallodenbach
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Ist aber schon auffällig: Mit Savox / TT Setup kommt man offenbar kaum über 10 Sekunden, mit Futaba problemlos über 20.
_____________________________
>>>>>>>> Alex <<<<<<<<
AlexBonfire ist offline   nach oben
Alt 17.04.2012, 09:07   #996
hubijohn
Conrad
Teampilot
 
Benutzerbild von hubijohn
 
Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 1.905
Flugort: Ohlsdorf
Standard

Zitat:
Zitat von AlexBonfire Beitrag anzeigen
Ist aber schon auffällig: Mit Savox / TT Setup kommt man offenbar kaum über 10 Sekunden, mit Futaba problemlos über 20.
Naja, ist ja bekannt und lässt sich auch nachmessen, dass diese Servos mehr Strom ziehen.
Bei mir ziehen die TT Servos, mit dem jlog gemessen, 50% mehr Peakstrom als die Futaba.
Da ist es dann auch nicht weiter verwunderlich das die Caps früher leer sind.
Aber mal ehrlich, es geht doch um das runterkommen in einer Notsituation oder?
Und dafür reicht es einfach aus, auch mit stromhungrigen Servos.

LG Hans

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
_____________________________
Futaba T8FG / Suzi Laos, TT E720

Geändert von hubijohn (17.04.2012 um 09:11 Uhr)
hubijohn ist offline   nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu hubijohn für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.04.2012, 09:40   #997
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 3.595
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

...und wie sieht es bei HV setup mit Savöx 2271/2272 aus? Jmd schon getestet?
_____________________________
Goblin 700 Competition XLC, Goblin 800 Competition
tc1975 ist offline   nach oben
Alt 17.04.2012, 10:03   #998
John Heli
Member
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 678
Flugort: MFV Böblingen
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
...und wie sieht es bei HV setup mit Savöx 2271/2272 aus? Jmd schon getestet?
Ein HV-Setup ist nur mit der NL-Schaltung drin. Da hängts von der Kapazität des LiPos ab.
John Heli ist offline   nach oben
Alt 17.04.2012, 10:07   #999
WalsumerA3
custom-canopy.de
Haubenlackierungen
 
Benutzerbild von WalsumerA3
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 5.529
Flugort: FSC Duisburg
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Jep, warte derzeit auf die NL Schaltung damit es im Diabolo verbaut werden kann. Bin gespannt wie lange der Lipo das System am Leben hält
_____________________________
Diabolo: KOSMIK160 + HK4530 N°717 + VStabi Silverline Pro + TorQ9180/9188
WalsumerA3 ist offline   nach oben
Alt 17.04.2012, 11:05   #1000
hubijohn
Conrad
Teampilot
 
Benutzerbild von hubijohn
 
Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 1.905
Flugort: Ohlsdorf
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
...und wie sieht es bei HV setup mit Savöx 2271/2272 aus? Jmd schon getestet?
Hi,

ich habe ja auch die NL Schaltung im Suzi Laos verbaut.
Habe da die Futaba BLS 157 und BLS 256 eingebaut.
Damit kann ich 45 sek. in den Knüppeln rühren.

Da ist also noch deutlich mehr Zeit vorhanden.

LG
Hans
_____________________________
Futaba T8FG / Suzi Laos, TT E720
hubijohn ist offline   nach oben
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.