RC - Heli
Startseite Forum Lexikon / Übersicht Registrieren / sicherer Login Blogs Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2012, 23:57   #1
TheKiter
Senior Member
 
Benutzerbild von TheKiter
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 1.152
Flugort: Duisburg
Standard DX8 - Telemetrie mit AR7200

Hallo,
bevor ich mich hier durch die zahlreichen Megathreads zur DX8 durchwühle stelle ich meine Fragen mal so direkt:

Ich habe zur Zeit eine DX6i und diverse Blades bzw. Helis mit Spektrum-Empfängern.
(AR7200 im 250er, (noch) AR6110 im 450er, demnächst sicher auch AR7200, Blade 300x bestellt, weitere 61xx in Flächenmodell oder in Reserve.

Die Empfänger haben ja wohl alle keinen DataPort. Was kann ich dann mit der DX8 mehr als mit der DX6i? Kann ich ohne DataPort Anschluss überhaupt irgendwas auf dem Sender sehen? Aus der Bedienungsanleitung werde ich in diesem Punkt nicht schlau. Insbesondere natürlich für den AR7200, davon habe ich in naher Zukunft 3 Stück und genau für diese Helis wäre telemetrie schon sinnvoll.

Gruß
Frank
_____________________________
Mein "Flughafen" steht in meinem Profil
FSC Duisburg Rheinhausen
Gruß Frank
TheKiter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2012, 00:06   #2
rs_rudi
modellbau-schmalhofer.de
Onlineshop
 
Benutzerbild von rs_rudi
 
Registriert seit: 26.05.2008
Beiträge: 507
Flugort: Niederbayern
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Hallo Frank,

als erstes: meinst du den AR7200BX*? wenn ja der hat sowohl einen DataPort.

Wenn nicht ist es generell so,


Du kannst an alle Spektrum Empfänger ein Telemetriemodul anschließen da es ja in erster Linie über den Bind/Bat/Dat Port mit Strom versorgt wird. d.h. Du kannst alle Sensoren die es gibt an dem Telemetriemodul anschließen und dieses an alle Empfänger, erweitert wird die Funktion mit den Empfängern die einen mit zusätzlich mit DAT beschrifteten Bind Port haben. Da kannst du noch zusätzlich die "Ubertragungsqualität" sehen.
_____________________________
Rudi www.modellbau-schmalhofer.de
rs_rudi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu rs_rudi für den nützlichen Beitrag:
TheKiter (30.03.2012)
Alt 30.03.2012, 00:35   #3
TheKiter
Senior Member
 
Benutzerbild von TheKiter
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 1.152
Flugort: Duisburg
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Hi, Danke für die schnelle Antwort.
Ja, ich meine den AR7200BX mit eingebautem Beast, hab ich in de 250er gebaut und der kommt auch sicher noch in den 450er.
Mir war nicht klar, dass das Telemetriemodul in den Bind-Port kommt,klar, den hab ich an jedem Empfänger. Wenn der BindPort zusätzlich DAT draufstehen hat, dann kann der mehr (was auch immer), das war ja einfach.
Und auf dem AR7200BX gibts ja danach einen DataPort, steht zumindest DAT drauf.
_____________________________
Mein "Flughafen" steht in meinem Profil
FSC Duisburg Rheinhausen
Gruß Frank
TheKiter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2012, 00:40   #4
rs_rudi
modellbau-schmalhofer.de
Onlineshop
 
Benutzerbild von rs_rudi
 
Registriert seit: 26.05.2008
Beiträge: 507
Flugort: Niederbayern
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Genau,

D.h. Du könntest damit rausfinden warum der kleine im Dreck gelandet ist. Weil........

Vom DAT Port wird übertragen welche Antenne wieviele Daten Pakete Verloren hat ob ein Fail bzw. ein Hold da war........

Alles in allem ne gute Sache.
_____________________________
Rudi www.modellbau-schmalhofer.de
rs_rudi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu rs_rudi für den nützlichen Beitrag:
TheKiter (30.03.2012)
Alt 30.03.2012, 01:43   #5
TheKiter
Senior Member
 
Benutzerbild von TheKiter
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 1.152
Flugort: Duisburg
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Wenn das mal nicht alles immer so viel kosten würde !

AR gekauft, FBL-Kopf, Shockflyer mit Ausrüstung, Blade 300 bestellt, mQx-Motoren auf Vorrat, jetzt noch die DX8? Blödes Hobby
_____________________________
Mein "Flughafen" steht in meinem Profil
FSC Duisburg Rheinhausen
Gruß Frank
TheKiter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2012, 17:44   #6
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 6.866
Flugort: Wien
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Für den 250er reicht ein TM1100 Modul (das kleine). Hab ich am 250er und 450er drauf.

Ja, das Hobby ist ein Faß ohne Boden
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.06.2012, 21:58   #7
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.069
Flugort: Schöneck
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Nabend zusammen ,

Hab den Thread gerade beim Stöbern gefunden ..
Ich habe vor , mir ein solches Telemetrie Modul in meinen Blade 450 x
einzubauen ..
Wenn ich das richtig verstehe , hat der DAT Port an meinem AR7200bx dann nur den zusätzlichen Vorteil , das man die Qualität des empfangs auslesen kann ..

Welche Rolle da die DX8 spielt hab ich immer noch net ganz verstanden ( werde bald von DX6 auf DX8 wechseln )

Was ist bei den Modulen denn der Unterschied zwischen 1000er und 1100er *

Lg Tom
_____________________________
450X, mCPx BL, Nano(QX & CPX), mQx
Logo 550 SX, DJI F650
Spektrum DX18
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.06.2012, 00:15   #8
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 6.866
Flugort: Wien
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Genau. BEC-Spannung wird gemessen, Flight Log Daten werden vom Empfänger beim Data-Port ausgegeben.
Der Unterschied zwischen TM1000 und 1100 ist die Reichweite und Größe. Das 1000er ist das "große", dort kannst du auch zusätzliche Sensoren wie Strom, GPS, Höhe, etc. anschließen. Das 1100er ist ein "kleines" mit 50-100m Reichweite, reicht locker für Helis, aber damit kannst du nur Drehzahl, Spannung und Temp. messen, Zusatzsensoren sind nicht vorgesehen. Die kleinen hab ich im 250 und 450er, der 550 und 700er haben das TM1000.

Die DX8 ist der Empfänger für die Telemetrie. Geht natürlich und/auch über das STI Modul für Ei-Geräte.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Tomster79 (02.06.2012)
Alt 02.06.2012, 11:27   #9
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.069
Flugort: Schöneck
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Moin ,

Dann reicht der 1100er völlig aus..
Werde mir den mit der DX 8 dann gleich mitbestellen ..

Den Adapter für die Ei Geräte hab ich schon gesehen ..
Hab zwar 2 davon , werde das aber eher mit der DX8 realisieren ..

Hab den 1100 gerade für 44€ versandkostenfrei gesehen




Lg Tom
_____________________________
450X, mCPx BL, Nano(QX & CPX), mQx
Logo 550 SX, DJI F650
Spektrum DX18
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.06.2012, 22:43   #10
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 6.866
Flugort: Wien
Standard AW: DX8 - Telemetrie mit AR7200

Netter Preis. ßberleg dir das mit dem Ei noch. Spätestens wenns GPS gibt (kommt sicher), wirds sehr interessant. Vor allem, wenn du den Heli verlierst.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Tomster79 (03.06.2012)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-REX 250 mit AR7200 - komischer Absturz TheKiter Flybarless 128 28.04.2012 09:01
Telemetrie DX8 M@rtin Sender / Empfänger 21 22.09.2011 10:59
Dx8 mit Ar7000 bzgl Telemetrie Vincent Sender / Empfänger 17 03.09.2011 19:43
Telemetrie DX8 auslesen? cocoda74 Sender / Empfänger 2 19.05.2011 17:05
Lipo Spannungs-Frage nach Telemetrie Einsatz mit DX8 Crashpilot Akku und Ladetechnik 14 23.01.2011 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.