PDA

Vollständige Version anzeigen : T-Rex in welcher Ausstattung?


Flappsohr
29.06.2005, 15:17
Hallo,

ich hab' mich nun entschieden einen T-Rex 450 zu kaufen um am Anfang die kurzen Momente zwischendurch zum Schweben etc. im Garten (ca. 600 qm Wiese) zu nutzen und zu lernen (Der Rappi 30 wartet auf Starterbox und div. Kleinteile und natürlich die entspr. Zeit).

Jetzt habe ich einige versch. Angebote gefunden, finde aber keine "Chronologie" der Versionen, vielleicht weis jemand Rat um einen Fehlkauf zu vermeiden:

T-REX 450X (V2) + XL Upgrade (Mit oder ohne Upgrade?)

T-REX 450XL (HDE) (Hat wohl u.a. ein längeres Heckrohr?)

T-REX 450XL (CDE) (Hat wohl u.a. ein längeres Heckrohr?)

Meine Frage ist wie unterscheiden sich die Modelle voneinander und welches ist das Neuere und macht das überhaupt was aus und... :P

Ich wollte das ganze mit Brushless und Lipo Kokam ausstatten.

Würde mich freuen, wenn jemand Licht ins Dunkel bringen könnte.

Thanke - Tugrul ;)

Flappsohr
29.06.2005, 16:04
Oh Mann - gut ist wenn mann's nicht auf den Augen hat... 8)

Hab' den passenden Thread ein Stück weiter unten (noch nicht mal die Suchfunktion muss man dafür benutzen... X( ), naja immerhin hab' ich's bemerkt ohne dafür Schimpfe zu kassieren (Ich hätt's verdient!) :D

Also immer schön weiter posten...

Gruß Tugrul

Mayk
29.06.2005, 23:34
Moin,

T-Rex Xl 120°, SS23 oder Power Motor, Regler in Jazz oder TS 30 mit Extern BEC, Akkus Tanic 2220er oder 2450er, Kriesel GY 401, Heckservos z.b. 3107 von Robbe und auf TS halt verbünftige 9g Servos.


Gruß

Mayk

FreddyFerris
29.06.2005, 23:46
Ich fliege das volle 3D programm mit der austatung:
Mechanische austatung:
Trex450X mit XL upgrade, Freakware 120° upgrade
Voll alu kopf/ausser blatthalter.. (kommen aber noch)
alu heck anlänkung von heli up
3mm blattlager welle mit ausen gewinde
Silberstahl Hauptrotorwelle
Alu TS
SAB blätter

Elektronisch:
3XHS55 an der TS
Gy401, Volz SpeedMaxx XP servo
Jazz 40
Freakware super Drive motor
Neuer Jeti empfänger 7K MPD
Akku: Kokam 3S 2A

Geflogene rehzahl: "nur" 2600(75%geregelt), mir fehlen die alu blatthalter um auf 3K aufzudrehen...

Bin zufrieden mit dem Teil Rockt da house :P

Fred

Flappsohr
30.06.2005, 14:33
Hallo,

danke für Eure Antworten - Ich hatte die von Mayk und Fred erst grade gelesen, war aber schon heute Vormittag bei Freakware (Der verdammte "Turkey" war stärker!) und es ist zu folgendem Setup/Komponenten gekommen:

- Trex450X mit XL upgrade, 120° Version + 120 CCPM Umbau Kit (Glasfaser CNC)
- Alutaumelscheibe
- Brushless 260.15 Heli von RS-E-Motoren
- Jazz 40
- 2 x Lipoy 2000 A 3S KOKAM
- Neuer Jeti Empfänger REX 7K MPD
- Gyro soll ein GY 401 werden (fehlt noch)
- Alukopf + Halter, Blätter, etc. werden bei entspr. Befähigung nachgerüstet :))

Also freue ich mich das sich das weitestgehend mit Freds Setup deckt - bin mir aber noch nicht sicher, ob ich nach dem Aufbau einfach auch so 3D mäßig das Haus rocken kann :rolleyes: *

Bin mir doch sicher - ich kann's nich', werd's aber lernen - versprochen!

Also thanke nochmal, werde ggfls. berichten.

Fuß Tugrul 8)

FreddyFerris
30.06.2005, 14:43
waaaaas dassssss den für ein motor?! :D

Fred

Flappsohr
30.06.2005, 15:06
Kannte ich auch nich', aber hier (die Daten überzeugen, guck' ich was Praxis macht!):

RS-E-Motoren (http://www.rs-e-motoren.de/index.php?go=daten/260.15)

Servos sind übrigens Hitec 3 x HS-5S und ein HS-50.

Seavas Tugrul :)

FreddyFerris
01.07.2005, 09:52
ok...

Sonst nimm der FW motor :P :P Gift sprize :P

Fred

labmaster
01.07.2005, 11:39
Ich denke den Motor hat "Flappsohr" bei Freakware gekauft (FW-Rex-Superdrive)
und ist der Motor welchen auch Freddy hat.

Den Motor gibt es allerdings nicht bei RS-E direkt zu kaufen, sondern nur über Freakware als FW-Rex-Supderdrive (SD260-15). Der Motor basiert zwar von den Abmessungen auf dem normalen "RS LRK 260.15" wurde von mir zusammen mit RS speziell auf den T-Rex angepasst (andere Wicklung, andere Magenten, geänderte Glocke, angepaßte Motorbefestigung, angepasste Welle ...) Die Daten von der RS-E Seite haben in keinster Weise etwas mit den Daten dieses Motors zu tun.


Grüße,
Walter

FreddyFerris
01.07.2005, 12:39
oups sorry mein fehler....

Fred

Flappsohr
02.07.2005, 20:46
Yoh Walter säht' et' - genauso is' et'!

Gruß Tugrul :)

P.S: Welche Werte hat er denn nu' eigentlich?

Steffen 2.0
02.07.2005, 21:36
ßhm was habt ihr denn für den Spass gezahlt, nur so ungefähr umrissen.

schwaabbel
02.07.2005, 23:29
Hallo Tugrul
Zum FW- Motor
max. mögliche Leistung 450 Watt, Spez. drehzal ca. 2350 U/V im Rex beträgt die max mögliche Leistung etwa 340 Watt, weil es halt noch keine Akkus gibt, die mehr bereitstellen.
Also genug Leistung in allen Lagen.
Gruß Frank

Flappsohr
03.07.2005, 13:25
Hi,

komplett mit 2xAkku, Antrieb, Servos, Regler, CCPM Upgrade, Alutaumelscheibe, Jetiempfänger ca. 700 stolze Euronen (Aber was wills' machen, wenn der Turkey größer ist?)

Gut ist wenn die Frau Vertändniß hat... 8)

Gruß Tugrul

Wolle
05.07.2005, 11:51
Er ist das Geld aber auf jeden Fall wert. Habe mir kürzlich auch ähnliche Zusammenstellung gegönnt. FW 120Grad Anlenkung erst jetzt nachgerüstet, da der 450 X nicht genügend Pitchverstellweg bereithält.

Ich bin absolut begeistert von dem kleinen Teil, hab gar keien Lust mehr meine grossen Verbrenner zu fliegen.

Gruss Wolfgang

Flappsohr
05.07.2005, 18:38
@ Wolle: Pfui, wer wird denn sowas sagen. Wer einmal verbrannten Sprit grochen hat, kommt da nich' mehr weg von - oder* (Rappi doch umsonst*) :D :D :D

labmaster
06.07.2005, 10:37
@ Wolle: Pfui, wer wird denn sowas sagen. Wer einmal verbrannten Sprit grochen hat, kommt da nich' mehr weg von - oder* (Rappi doch umsonst*) :D :D :D

[OT]
Also früher war das wohl noch so, als man noch volles Ritzinus ßl im Sprit hatte,
da hat jeder Flug nach Grillhänchenbude gerochen, traumhaft.
Heute mit dem Synthy Sprit würgt es mich eher, aber das ist wohl auch Geschmacksache :)
Andere schieben sich ja auch immer so glimmende Stengel in den Mund und ziehen da dran bis sie husten, ich schieb mir lieber ein Stück Schokolade rein :) also wie schon erwähnt alles Geschmacksache.


Grüße,
Walter

Flappsohr
06.07.2005, 19:03
Recht du hast Walter!

Das Rizinusöl hat wirklich "traumhaft" gerochen, es ist ein schönes Gefühl, wenn ich hier und da den Geruch wahrnehme (von manchen Mopeds, die vorbei fahren - scheinbar auch mit Rizinus o.ä. Zusätzen oder andere Verbrenner) und all' die Erinnerungen an meine RC-Historie mit den verbundenen Ereignissen.

Meine Eigenbauten waren alle mit Verbrennern ausgestattet, der Kohle wegen. Os Max 3,5 ccm, COX PEEWEE 0,8 ccm + COX TEEDEE 1,2 ccm und Robbe Economic mit drei Servos - Einmal Austattung besorgt, den Rest immer selber gebaut mit den "billigsten" Materialien, Styro, Roofmate, PVC Rohre, eben alles was ich umsonst oder billig in die Finger bekam...

Hach, wie schön so ein Hobby/Interesse sein kann...

Aber nicht nur im nostalgischen sondern auch im Heute, denn durch all' das Neue kann man Heute halbwegs bezahlbar auch eben Heli fliegen (Sogar als Akkuschrauber)...

Helihobby eben...

Gruß Tugrul :D

Wolle
07.07.2005, 11:45
Hallo,
den Duft ;) des sprits vermisse ich schon an dem kleinen, aber das laute Motorengeräusch der Verbrenner ist nicht mehr so nach meinem Geschmack... wann wird doch älter :D .

Wolfgang

MikeG66
19.11.2005, 20:54
Doppelposting - sorry .... ?(

Michael GASSER

MikeG66
19.11.2005, 20:56
Hallo miteinander !

Ich grabe diesen etwas älteren Thread aus, um eine dazu passende Frage loszuwerden:

Flappsohr schrieb:
T-REX 450X (V2) + XL Upgrade (Mit oder ohne Upgrade?)


Mann kann also den 450X V2 auf XL aufrüsten.
Wo gibt es ein solches Upgradekit - find nirgendes was ?(

Danke im voraus !

Michael GASSER

schwaabbel
19.11.2005, 21:21
Bei jedem T-Rex Händler.
Gruß Frank

MikeG66
19.11.2005, 22:58
Hallo Frank !

Danke für deine Antwort.

Dann liegt es an mir .... bei freakware und rc-world.at hab ich zumindest
nichts gefunden .... ?(

MfG
Michael GASSER

MikeG66
20.11.2005, 08:59
Guten Morgen !

Das hab ich selbst gestern am Abend geschrieben:

Dann liegt es an mir .... bei freakware und rc-world.at hab ich zumindest
nichts gefunden ....

Lag doch nicht an mir ... zumindest was rc-world.at betrifft.
Martin Lindner von rc-world.at hat mir die Auskunft zukommen lassen, dass er den
Umbausatz, extra ausgewiesen als solchen, nicht mehr gelistet hat. Im Bedarfsfall könne man sich die paar Teile auch so zusammenstellen.

Respekt, Martin - sonntägliches Service find ich einfach nur toll !

MfG
Michael GASSER

Flappsohr
20.11.2005, 09:53
Hi,

where's the prob?

XL Upgrade Kit (http://www.freakware.de/shop/artikeldetails.php?show_artikel=9298) bei Freakware z.B....

Sonntäglichen Gruß - Tugrul

MikeG66
20.11.2005, 16:59
Hallo Tugru !

Das war gestern noch nicht im Shop bei freakware. Nein, ganz sicher nicht, ich bin doch nicht ;) ;)

Danke. Lag also doch an mir.
Dabei hab ich gerade diese Rubrik (Tuning T_REX X/XL) gaaaanz genau
durchgeschaut.
Tja, man(n) wird auch nicht jünger.

MfG
Michael GASSER

Daniel Jetschin
21.11.2005, 12:25
:D :D :D Tugruls schreibweise haut mich immer wieder vom Hocker :D Weiter so :) Grüss den "Turkey" :)) :))

BlackMoskito
21.11.2005, 19:00
hey!

wie schon gesagt... hab mir gleich die cde version zugelegt ... so gesehen hab ich das upgrade "gesparrt" ... :D

und ebenfalls schon gesagt ... bilder dieser version gibts auf meiner hp... :D

und die ersten passenden hauben hab ich auch schon gezogen, gibts demnächst in serie :D , wenn ich wieder ETWAS mehr zeit habe... :D

gruß
ingo