PDA

Vollständige Version anzeigen : Hitec HS 56 / Einbau im T-Rex SE


B.Immendorf
17.12.2005, 22:03
Hallo zusammen,

Da ich mir schon im Vorfeld Gedanken über die Taumelscheiben-Servos gemacht habe, fiel meine Entscheidumg auf die Hitec HS 56 ( wie auch in vielen Foren favorisiert). Jetzt beim Aufbau des Se`s mußte ich feststellen, das bereits die Befestigungslöcher der Servos im Chassi mittig gebohrt sind.Die Hitecs werden aber auch wie große Standardservos mit vier Schrauben befestigt.Bevor ich jetzt zu meiner Bohrmaschine greife, wollte ich mal in die Runde fragen, wie ihr die Servos befestigt habt?! Reichen normale Blechtreibschrauben ( liegen dem Servo Bei ) oder sollte ich lieber normale Schrauben mit Muttern verwenden? Als zweite Alternative frage ich mich, ob ich nicht doch vielleicht Futaba S 3107 verwenden soll, dann bräuchte ich keine Löcher zu bohren.

Vielen Dank für Eure Antworten

MFG Bernd

Genesis
17.12.2005, 22:33
Hallo Bernd,
noch ne Alternative sind die GWS IQ 120BB, zu ca. 12-14.- Euro das Stück.
Haben auch nur 1 Loch mittig.

B.Immendorf
21.12.2005, 17:02
Hallo zusammen,


was ich eigentlich fragen wollte:

Welche Servos (Hersteller/Typ)passen 100% in das orginal

T-Rex SE Chassi ? Warum die Frage ! Ganz einfach :

Der Chassiausschnitt für die Servos ist 24.2mm X 11mm.(Roll / Nick)

Die Hitec HS 56 passen von der Größe perfekt, nur die befestigung
mit 4 Schrauben geht nicht. Dafür müßte ich neue Löcher bohren und
würde hierbei mit den "vorgebohrten"Löcher in Konfkikt kommen.

Andere Servos ( z.B. Futaba 3107, Graupner etc.) haben laut "Papier"
ein Maß von ca. 20,5- 22mm. Nach meiner Einschätzung würden dann
vermutlich nicht die Befestigungsbohrungen passen bei einem Chassi-
Maß von (gemessen)24,2mm .

Leider hat unser örtlicher(30km entfernt)Händler nicht alle Servos vorrätig !
Sonst hätte ich einfach mal alle in Betracht kommenden Sevos durchprobiert.

Darum die Frage:

Wer hat in seinem T-Rex SE Servos die 100% passen *

Bitte Fabrikat und Typenbezeichnung


MfG Bernd

AlexBonfire
21.12.2005, 20:35
Meines Wissens passen die HS-55 perfekt. Sie haben die gleichen Maße wie die HS-56 und ein Loch in der Mitte.

Trauti 64
21.12.2005, 23:09
Hallo

Wo liegt Dein Problem mit den HS-56 passen super in die Ausschnitte und sind
momentan wohl die beste wahl punkto Stellgenauigkeit und Gleichlauf!!!

Schneide die senkrechte Lasche vom Servo vorsichtig weg Servo ins Chassis rein
und mit Tremel die Chassisloecher am Servo nachgebohrt geht sich in der mitte wunderbar aus.

Als befestigung die dem CFK-Chassis beiliegenden Schrauben mit Plastikmuttern von Align verwenden funktioniert wunderbar!!!!!

MFG
TONI