RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2017, 13:26   #1
EdvonSchleck
Junior Member
 
Registriert seit: 21.10.2014
Beiträge: 5
Danke erhalten: 1
Standard Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Hallo zusammen,

mein MSR S zeigt im Flight Mode 3 (also der Mode ohne automatische Korrekturen) ein merkwürdiges Verhalten beim Drehen um 45 Grad. Der Heli beginnt bei der Drehung sofort nach hinten und zur Seite wegzufliegen, was ich dann sofort korrigieren muss.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das normal ist. Woran könnte es also liegen?

Außerdem zeigt er ab und zu ein "Heckzucken".

Gibt es andere Forenteilnehmer, die den gleichen Heli besitzen? Wie sind eure Erfahrungen?

Danke für eure Antworten!

Bin übrigens noch beim Schweben :-)

Ed
EdvonSchleck ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.12.2017, 17:31   #2
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.455
Danke erhalten: 2.541
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Zitat:
Zitat von EdvonSchleck Beitrag anzeigen
Der Heli beginnt bei der Drehung sofort nach hinten und zur Seite wegzufliegen
Ich denke, das ist normal.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.12.2017, 18:49   #3
Berni50
Member
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 420
Danke erhalten: 130
Flugort: Unterfranken
Standard AW: Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Führe Mal ein Trimmflug nach Anleitung durch. Weniger Drift hast du, wenn du ihn z.B. im Mode 2 betreibst und statt der RTF Billigfunke eine präzisere Fernsteuerung benutzt.
Berni50 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.12.2017, 18:53   #4
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.455
Danke erhalten: 2.541
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Für mich hört sich das beschriebene Verhalten nach mehr wie Wegdriften an. Meiner Meinung nach kannst du einen Heli, vom Koax mal abgesehen, nicht einfach ohne Gegensteuern, um die eigene Achse drehen. Erst recht nicht, wenn es keine Piruettenoptimierung gibt.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.12.2017, 20:59   #5
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 570
Danke erhalten: 201
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Zitat:
Zitat von raimcomputi Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach kannst du einen Heli, vom Koax mal abgesehen, nicht einfach ohne Gegensteuern, um die eigene Achse drehen. Erst recht nicht, wenn es keine Piruettenoptimierung gibt.
Wenn der Schwerpunkt stimmt und der Heli richtig eingestellt ist, dreht ein FB- Heli ohne Gegensteuern ( bei leichtem Wind ).Ich habe da keine Probleme.( T-REX 500 ).
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.12.2017, 21:08   #6
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.455
Danke erhalten: 2.541
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Blade MSR S - Verhalten nach 45 Grad Drehung

Zitat:
Zitat von der RC-Hubiflieger Beitrag anzeigen
Wenn der Schwerpunkt stimmt und der Heli richtig eingestellt ist, dreht ein FB- Heli ohne Gegensteuern
Der MSR-X ist aber ein FBL-Heli. Noch dazu ein sehr kleiner, mit sehr einfacher Elektronik. Das sollte man bedenken.

Mein XK-K124 mit Piruettenoptimierung dreht sich auf der Stelle wie ein Brummkreisel, wenn ich das möchte. Bei meinem Super-CP, ohne Piruettenoptimierung wäre das undenkbar gewesen. Den konnte ich schon auch auf der Stelle kreiseln lassen, mußte das aber eben aussteuern.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Fliegen für Einsteiger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade mSR rollt nach TS-Tausch extrem nach rechts marc-andre Fliegen für Einsteiger 5 07.03.2012 22:49
Blade mSR X nach koax? weweiu456 Fliegen für Einsteiger 6 11.01.2012 21:27
Blade MSR nach Steuereingabe micherne Sonstige Helis 5 25.06.2010 09:56
[Blade MSR]Blade MSR kreiselt / dreht sich nur noch nach links sydnique Sonstige Helis 16 03.05.2010 16:39
Drehung des Kreisel`s um 180 Grad Fordmustang351 Kreisel und Servos 17 19.03.2005 10:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.