RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2017, 19:28   #31
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.246
Danke erhalten: 242
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
Milchreisbubi! Du konntest offenbar noch keine Frauen an den entsprechenden Stellen in Augenschein nehmen. .
Die Frauen, die ich genauer kenne, haben weder das Eine, noch das Andere.
Aber ich werde beim nächsten Mal darauf achten . . .
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 19:40   #32
trailblazer
Senior Member
 
Benutzerbild von trailblazer
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 1.105
Danke erhalten: 678
Flugort: Hamburg
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Das Problem ist, dass solche Strukturen und Oberflächen extrem schnell verschmutzen und dann eher den gegenteiligen Effekt haben. Und teuer in der Herstellung ist es natürlich auch.
_____________________________
Goblin 700, Goblin 570, Mini Protos
trailblazer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 20:07   #33
captainjack_w
Member
 
Benutzerbild von captainjack_w
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 233
Danke erhalten: 37
Flugort: 57589
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

.... ich meine, mal irgendwo gehört/gelesen zu haben, dass Haie eine mikrofeine Beschuppung haben und dadurch einen enorm geringen Widerstand erreichen. Diese Beschuppung wird durch spezielle Lacke auf Flugzeugen nachgebildet und soll auch hier erwiesenermaßen für deutlich geringeren Luftwiderstand sorgen. Wieso sollte das nicht auch auf Helirümpfen funktionieren?

Schaut mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Placoidschuppe#Verwendung
_____________________________
T-Rex 450 SE V2, DFC-Umbau, MB; T-Rex 600 E pro, VStabi; Graupner MZ 18; Phoenix RC Sim
captainjack_w ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu captainjack_w für den nützlichen Beitrag:
danuzzi (18.12.2017)
Alt 18.12.2017, 20:11   #34
captainjack_w
Member
 
Benutzerbild von captainjack_w
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 233
Danke erhalten: 37
Flugort: 57589
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Uuuups..... ich sehe gerade dass schon jemand zur Haihaut was geschrieben hatte..... sorry
_____________________________
T-Rex 450 SE V2, DFC-Umbau, MB; T-Rex 600 E pro, VStabi; Graupner MZ 18; Phoenix RC Sim
captainjack_w ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 20:19   #35
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 577
Flugort: Umgebung Innsbruck, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
Luft durch kleine Löcher in die Grenzschicht blasen.
Es ist umgekehrt. Die Grenzschicht wird durch die Löcher abgesaugt.
Es gibt bei Segelflugzeugen manchmal auch eine Reihe von Löchern, unten am Flügel, wo Luft ausgeblasen wird, das dient aber dazu, den Umschlagpunkt von Laminar zu turbulent an einen bestimmten Punkt zu fixieren.
_____________________________
Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder Spass...
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 21:15   #36
Wupperflyer
Member
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 237
Danke erhalten: 134
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Moin,
Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Es ist umgekehrt. Die Grenzschicht wird durch die Löcher abgesaugt.
es gibt beides, Blasen so wie auch Saugen.
Beim Starfighter z.B. wurde geblasen

Absaugen/Ausblasen der Grenzschicht – Wikipedia
_____________________________
Gruß aus Wuppertal,
Wolfram
Wupperflyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 21:18   #37
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 1.347
Danke erhalten: 531
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von Wupperflyer Beitrag anzeigen
Moin,

es gibt beides, Blasen so wie auch Saugen.
Um was geht's hier eigentlich?
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 21:20   #38
arminrc
Member
 
Registriert seit: 24.04.2013
Beiträge: 352
Danke erhalten: 212
Flugort: Süd Odenwald
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Um was geht's hier eigentlich?
_____________________________
Goblin Black Thunder 700, Goblin 420 Sport,
arminrc ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2017, 08:22   #39
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.246
Danke erhalten: 242
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
, . . .weil Cellulitis eine durchaus ernste Erkrankung sein kann.
"Leiden" wir hier nicht nahezu alle an einer "ernsten Erkrankung" - und finden's trotzdem lustig?
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
Ulli600 (20.12.2017)
Alt 20.12.2017, 16:14   #40
HP66
Member
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 123
Danke erhalten: 59
Standard AW: Die Physik eines Extremsprungs

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Um was geht's hier eigentlich?
Also beim Blasen sollste zumindest langsamer reinkommen.
Ob man beim Saugen dann schneller reinkommt davon stand leider nix in Wiki.


Gruß Horst
HP66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RealFlight 6.5 Physik HeliFrank2 Simulatoren 3 08.08.2013 00:52
Die Leiden eines Anfängers... dealmaker Fliegen für Einsteiger 3 05.08.2011 16:25
Sim mit der besten Physik TimTom Simulatoren 45 18.12.2010 00:28
Das Wunder der Physik oder doch nicht? Brushlessmotoren und ihre Mythen Michael W Elektro 5 05.11.2009 12:49
Reflex XTR version 5.03 Physik? Peter Grod Simulatoren 11 18.03.2008 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.