RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2017, 11:50   #1
KKCE
Member
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 253
Danke erhalten: 11
Flugort: Hersbruck (25 km östl. Nürnberg)
Standard JIVE Pro 80 +HV, BEC-Veränderung

Hallo zusammen,
bin eben dabei, mich mit meinem ersten Kontronik-Regler zu arrangieren.
Nun habe ich via ProgUNIT die BEC von default 5,6 V auf 7,4 V hochgesetzt und im Regler via Software/PC abgespeichert. Wenn ich nun alles abschließe, neu anschließe, vermeldet die Kontronik-Software auch korrekt eine BEC von 7,4 V.
Aber der Spannungs-Messungs-Check funktioniert nicht ... ein digitales Voltmeter an den Slave-Anschluß der Reglers gesteckt vermeldet unverändert den default-Wert um 5,6 - 6 V ... völlig unbeeindruckt von den von der ProgUNIT bestätigten 7,4 V.
Ich bin nun skeptisch, ob alles das, was ich via ProgUNIT abspeichere und was auch als 'im Regler abgespeichert' bestätigt wird, auch wirklich im Regler ankommt.
Klar, der Jumper ist abgezogen.
Danke im Voraus.
Tschüss
_____________________________
Logo 500, Blade 550X, Logo 690 SX, VBar Control & Neo
KKCE ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.12.2017, 12:58   #2
qu4x
Member
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 254
Danke erhalten: 64
Standard AW: JIVE Pro 80 +HV, BEC-Veränderung

Hallo,
der Regler wurde neu gestartet nach dem abspeichern?
ciao,
Hermann
qu4x ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.12.2017, 13:37   #3
MrMaJo
Senior Member
 
Benutzerbild von MrMaJo
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 1.590
Danke erhalten: 746
Flugort: Bottrop
Standard AW: JIVE Pro 80 +HV, BEC-Veränderung

Hallo,

bekommt der Regler ein Signal vom Empfänger?
Nur wenn das Gassignal anliegt, schaltet der Jive die BEC Spannung hoch.
Ohne Signal bleibt es beim Default Wert.

Info aus der FAQ der Kontronik Webpage.
Kontronik | Motoren | Elektromotoren | Antriebe | Drehzahlsteller | RC-Modellbau | FAQ

Q: Warum gibt mein JIVE Pro nicht die eingestellte BEC Spannung aus?
A: Der JIVE Pro schaltet erst die volle BEC-Spannung frei, wenn er ein gültiges Empfängersignal erhält.


Grüße,
Marco
_____________________________
Gruß,
Marco

Geändert von MrMaJo (24.12.2017 um 13:45 Uhr)
MrMaJo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu MrMaJo für den nützlichen Beitrag:
aektschenreini (24.12.2017)
Alt 25.12.2017, 12:50   #4
KKCE
Member
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 253
Danke erhalten: 11
Flugort: Hersbruck (25 km östl. Nürnberg)
Standard AW: JIVE Pro 80 +HV, BEC-Veränderung

Hallo Marco,
mittlerweile habe ich festgestellt, dass in der VBC die neu eingestellte BEC (7,4 V) korrekt angezeigt wird.
Es ist alles o.k.
Merci.
Ciao - Reiner
_____________________________
Logo 500, Blade 550X, Logo 690 SX, VBar Control & Neo
KKCE ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Elektro

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jive Pro - Gewschindigkeit Drehzahländerung augur Elektro 1 16.06.2017 17:59
Kleine Veränderung Michael Vogler Scale Forum 1 24.08.2013 18:45
Veränderung an den Blattgriffen Dünner Henseleit 16 25.06.2013 15:49
Veränderung Gyroempfindlichkeit für Kunstflug Manolo Kreisel und Servos 8 03.07.2009 00:03
Veränderung Gaskurve MC 24 Sender / Empfänger 1 05.09.2001 00:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.