RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2017, 13:34   #41
TomTom
Member
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 42
Danke erhalten: 13
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

So ich habe mich nun entschlossen die Flexwelle zu verbauen hab mir da schon mal was zurecht gemacht! Ich hoffe nur das die hält! Ich werde nachher mal ein paar Bilder machen! In dieser Woche gibt es nicht viel zu basteln für mich! Hab Nachtschicht und da fehlt mir die Motivation!

Gruß Tom
TomTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.03.2017, 15:33   #42
TomTom
Member
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 42
Danke erhalten: 13
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

So sieht mein Ansatz jetzt aus! Damit komme ich auch auf etwa 2' Neigung nach vorne! Nächste Wochen wird alles eingesetzt und dann geht es ans Feintuning! Fenster ,Decals neue Lackierung und die ganzen Kleinigkeiten, damit es dem Orginal so nah wie möglich kommt!!
Gruß Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0023.JPG (1,78 MB, 153x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0024.JPG (1,68 MB, 146x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0025.JPG (1,91 MB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0026.jpg (981,6 KB, 131x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0027.JPG (1,71 MB, 140x aufgerufen)
TomTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TomTom für den nützlichen Beitrag:
Black-Shark (23.03.2017), der_dreamdancer (23.03.2017)
Alt 24.03.2017, 20:16   #43
TomTom
Member
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 42
Danke erhalten: 13
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Hallo
Heute heb ich wegen akuter Müdigkeit nur ein wenig rum versucht! Ich hab jetzt wie bei Volker die Mechanik an zwei Aluwinkel geschraubt und diese mit einer positiven Neigung von 2' versehen! Zu mehr hat es heute nicht gereicht und gleich fängt schon wieder meine Schicht an!!
Weiß hier jemand wo ich eine vernünftige Beleuchtung bekomme?!
Gruß Tom
TomTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.04.2017, 10:08   #44
TomTom
Member
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 42
Danke erhalten: 13
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

So nun bin ich mal wieder ein kleines bisschen weiter gekommen! Ich habe nun die Mechanik mit zwei Aluwinkeln im Rumpf befestigt! Und die Flexwelle eingebaut! Nächste Woche werde ich mal die ersten Testläufe machen, bevor es an den weiteren Ausbau geht! Bilder folgen!

Gruß Tom
TomTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.04.2017, 10:28   #45
NitroRex
Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 989
Danke erhalten: 657
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Zitat:
Zitat von TomTom Beitrag anzeigen
Weiß hier jemand wo ich eine vernünftige Beleuchtung bekomme?
klar doch, nicht günstig aber top, wird auch meine in der AW139

Beleuchtung Generation 2017 - innoflyer aircraft lights

.
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu NitroRex für den nützlichen Beitrag:
Black-Shark (12.04.2017)
Alt 09.04.2017, 16:01   #46
TomTom
Member
 
Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 42
Danke erhalten: 13
Cool AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Danke für den Tip! Ich habe mich jetzt aber zum selber bauen entschlossen!! Im Moment geht es bei mir noch nicht so richtig weiter! Das Wetter ist zu schön und andere Projekte brennen nach Beachtung! (Garten;Zaun etc.) Aber hoffentlich finde ich die Tage mal wieder ein paar Minuten um weiter zu bauen!

Gruß Tom
TomTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2018, 22:16   #47
Mrfree
Junior Member
 
Registriert seit: 15.10.2017
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Hi - bin neu hier. Lese schon eine Weile mit und habe schon die Suchfunktion bemüht aber mich treiben einige Fragen und Probleme um, deren Antworten ich nicht finden konnte und ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Fliege kein 3D, nur "leichte Kost" und gerne auch mit Hilfsmitteln, sprich fliege den T-Rex 600 ESP mit der DJI Naza-H gerne im Atti oder GPS Mode. Nach einiger Zeit ohne Probleme habe ich den T-Rex in eine 600er Jayhawk von Scaleflying eingebaut, einschließlich der beiliegenden Mechanikteile, die ja die Rotorachse um 3 Grad nach vorne neigt. Seit diesem Einbau habe ich ein massives Problem. Der Heli beginnt nach dem Abheben sehr stark zu schaukeln (Heck auf und ab - ca. 50-60cm Höhenunterschied!).
Leider habe ich den Testflug zwar mit dem hochgelegten Heckrotor, jedoch in der Originalmechanik (ohne Neigung der Rotorachse) absolviert und da gab es keine Probleme.
Fragen:
1) Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und hat Tipps und Ideen für mich?
2) Wie habt ihr den Gyrosensor montiert: waagerecht zum Boden (also 90-3 Grad senkrecht zur Rotorachse) oder exakt senkrecht zur Rotorachse? (Habe beides probiert, bringt aber keine Besserung)
3) Wenn der Gyrosensor senkrecht zur Rotorachse montiert ist, initialisiert ihr den Gyrosensor (bei Stromverbindung) auf ebener Fläche oder kippt ihr für diesen Moment den Heli, sodass die Rotorachse zum Zeitpunkt der Initialisierung senkrecht und eben nicht geneigt steht?
4) Der Heli steht ja auf Rädern und durch die geneigte Rotorachse (so denke ich), "zieht" er beim Hochdrehen (und langsam Pitch geben) nach vorne und rollt vor bevor er abhebt - schön anzusehen aber schwer zu beherrschen - habe jetzt immer einen Klotz vorgestellt. Ist das bei euch auch so? Wie startet ihr den Heli, aus der Vorwärtsfahrt heraus?
5) Ich habe vorne Ausgleichsgewichte um die extreme Hecklastigkeit auszugleichen. Er hängt jetzt fast waagerecht an den Blatthaltern. Sollte ich das Gewicht verringern, um so die Hecklast zu erhöhen und er beim Abheben "hinten" später hochgeht?
Sorry für die vielen Fragen. Hoffe hier liest jemand mit. Sollte ich etwaige Angaben vergessen habe, so gebt mir bitte bescheid.

VG
Carsten
Mrfree ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2018, 22:54   #48
NitroRex
Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 989
Danke erhalten: 657
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Zitat:
Zitat von Mrfree Beitrag anzeigen
2) Wie habt ihr den Gyrosensor montiert: waagerecht
der muss immer genau 90° mit der Rotorwelle fluchten

Zitat:
Zitat von Mrfree Beitrag anzeigen
3) Wenn der Gyrosensor senkrecht zur Rotorachse montiert ist, initialisiert ihr den Gyrosensor
Heli hinstellen, Strom geben und abwarten, dem Gyro ist es egal wie er steht beim initialisieren........ ausser bei der ersten Einstellung zu Hause, da muss der Heli so stehen, dass die Hauptwelle genau senkrecht steht, danach wie beschrieben bei deiner Gyroanleitung weiterfahren

Zitat:
Zitat von Mrfree Beitrag anzeigen
5) Ich habe vorne Ausgleichsgewichte um die extreme Hecklastigkeit auszugleichen. Er hängt jetzt fast waagerecht an den
nimm den Kopf ab, halte einen Stab, 6-K-Schlüssel durch das Schraubenloch an der Welle, an diesem den Heli aufhängen... Hauptwelle muss wen der Schlüssel wie das Heck steht, seitlichgenau 90° haben, und wen der Schlüssel quer zum Heli steht muss die Welle auch 90° haben, egal wie der Rumpf dann steht, bei dir wird der Rumpf die 3° nach hinten hängen

Zitat:
Zitat von Mrfree Beitrag anzeigen
um so die Hecklast zu erhöhen und er beim Abheben "hinten" später hochgeht?
das muss beim Start mit Nick ausgeglichen werden, nicht mit Gewicht im Rumpf. Ist auch bei den echten Heli so, extrem zu sehen bei der Agusta AW 139 , die hat 5° Neigung

ach ja, und das Ati und GPS , funktioniert erst richtig, wen der Heli im normalen Modus richtig eingeflogen ist
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU

Geändert von NitroRex (01.01.2018 um 22:57 Uhr)
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu NitroRex für den nützlichen Beitrag:
Mrfree (01.01.2018)
Alt 01.01.2018, 23:15   #49
Mrfree
Junior Member
 
Registriert seit: 15.10.2017
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Super. Vielen Dank für die prompte Antwort. Dann weiß ich jetzt, wie ich meine letzten Urlaubstage verbringen kann. :-) Vielen Dank und ein Frohes Neues Jahr!
Gebe dann Feedback.
Mrfree ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 19:58   #50
Mrfree
Junior Member
 
Registriert seit: 15.10.2017
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Endlich Bau meiner Jayhawk

Hallo - hier mein Feedback:

1) Heli mechanisch nochmal durchgecheckt und feinjustiert
2) Gyro von der Bodenplatte auf das Abwärtsgetriebe verlegt - damit exakt 90 Grad zur Rotorachse
3) Gyrosoftware auf Werkseinstellung zurück gesetzt und in Senkrechtstellung konfiguriert und initialisiert
4) Schwerpunkt gemäß Hinweis von NitroRex ausgemessen und auch hier musste ich nachjustieren (150 Gramm weniger in der Nase)
5) Gestern erstmal Kopfdrehzahl (1600) und Heckstabilität eingestellt (mechanisch bestmöglich)
6) Heute Testflug....UND ES HAT FUNKTIONIERT :-) ;-), sogar ATT und GPS

Kein Aufschaukeln mehr, lediglich leichtes Pendeln (Nick) - Gainwerte etwas verringert und gut war's. 2 Akkupacks verflogen und (wieder) viel Spaß gehabt - so kann der Urlaub ausklingen.
Manchmal braucht es einfach einen Schups von Außen - DANK nochmal an NitroRex

VG und einen schönen Wochenstart morgen an alle.
Mrfree ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bau eines Jayhawk 500er TRex - Starrantrieb Anfänger2012 Scale Forum 20 22.03.2017 07:58
Roban jayhawk neuste Version Flatterman Scale Forum 16 30.05.2014 06:59
JayHawk sb13 Bilder und Videos 0 15.08.2012 20:56
Beleuchtung an der HH-60 Jayhawk Buffy Scale Forum 4 18.06.2011 12:15
HH-60J Jayhawk Rollmops Scale Forum 2 20.06.2007 21:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.