RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2021, 19:39   #41
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 9.152
Danke erhalten: 2.962
Flugort: Tönisvorst
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Klar, die meisten, die schon länger dabei sind, die wissen, das du Quatsch gemacht hast. Aber stell dir mal vor, ein Neuling liest das und macht sowas wirklich. Das kann dann im wahrsten Sinne des Wortes böse ins Auge gehen. Von daher, besser in Zukunft solche Scherze lassen. Ist nicht böse gemeint.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
sbv (30.07.2021)
Alt 30.07.2021, 20:10   #42
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 412
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Du hast ja Recht, es koennte jemand, ohne nachzufragen das nachmachen. Ich dachte auch, es kaeme jeder direkt drauf.
Entweder lass ich es zukuenftig, oder ich mach es eindeutig, dass es jeder erkennt, wenn es ein Gag ist.
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2021, 11:19   #43
Racerbuk
Member
 
Benutzerbild von Racerbuk
 
Registriert seit: 23.08.2020
Beiträge: 95
Danke erhalten: 44
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Sei doch froh , dass der Heli nicht endlange ausdreht. Mich nervt das manchmal wenn ich vor meinem 700erter stehe, das Ding nicht aufhört zu drehen und ich aber auch nicht an den Teller komme um zu bremsen, vor allem wenn die Anderen schon hinter mir mit den Hufen scharren...
_____________________________
Am Arsch vorbei ist auch ein Weg
Logo600Se Uvular, SA350, Logo400SE, Logo400, HelibabyNT
Racerbuk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Racerbuk für den nützlichen Beitrag:
jessyjames (01.08.2021), sbv (31.07.2021)
Alt 31.07.2021, 12:50   #44
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 412
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von Racerbuk Beitrag anzeigen
Sei doch froh , dass der Heli nicht endlange ausdreht. Mich nervt das manchmal wenn ich vor meinem 700erter stehe, das Ding nicht aufhört zu drehen und ich aber auch nicht an den Teller komme um zu bremsen, vor allem wenn die Anderen schon hinter mir mit den Hufen scharren...
Das kann ich ja auch verstehen.

Was mich stoert ist das direkte Anhalten. Wenn ich auf einer glatten Flaeche lande, dann dreht sich der ganze Heli um mehr als eine Viertel Drehung weiter.
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2021, 13:39   #45
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.858
Danke erhalten: 651
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

OT:
Zitat:
Zitat von Racerbuk Beitrag anzeigen
Mich nervt das manchmal wenn ich vor meinem 700erter stehe, das Ding nicht aufhört zu drehen und ich aber auch nicht an den Teller komme um zu bremsen, vor allem wenn die Anderen schon hinter mir mit den Hufen scharren...
Einfach etwas negativen Pitch geben, dann stoppt er schneller.
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu michaMEG für den nützlichen Beitrag:
sbv (31.07.2021)
Alt 31.07.2021, 14:03   #46
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 9.152
Danke erhalten: 2.962
Flugort: Tönisvorst
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von sbv Beitrag anzeigen
Das kann ich ja auch verstehen.

Was mich stoert ist das direkte Anhalten. Wenn ich auf einer glatten Flaeche lande, dann dreht sich der ganze Heli um mehr als eine Viertel Drehung weiter.
Hast du schon mal mit Kufenstoppern versucht?
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
sbv (31.07.2021)
Alt 31.07.2021, 14:40   #47
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 412
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
OT:

Einfach etwas negativen Pitch geben, dann stoppt er schneller.
Laaangsaaamer!
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2021, 14:43   #48
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 412
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von raimcomputi Beitrag anzeigen
Hast du schon mal mit Kufenstoppern versucht?

Die Idee hatte ich auch, danke. Ich habe nur Angst, dass er dann evtl. umkippt.
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2021, 14:47   #49
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.858
Danke erhalten: 651
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von sbv Beitrag anzeigen
Laaangsaaamer!
Okay, in kürzerer Zeit!

Der Fireball ist mit seinem Direktanrieb schon sehr speziell, herkömmliche Kufenstopper wirst du an den kleinen Landeflossen kaum befestigen können.
Ach das war ja beim Mini Comet
_____________________________
Grüße, Micha

Geändert von michaMEG (31.07.2021 um 14:55 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu michaMEG für den nützlichen Beitrag:
sbv (31.07.2021)
Alt 31.07.2021, 15:27   #50
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 9.152
Danke erhalten: 2.962
Flugort: Tönisvorst
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von sbv Beitrag anzeigen
Die Idee hatte ich auch, danke. Ich habe nur Angst, dass er dann evtl. umkippt.
Ich denke nicht, das du davor Angst haben musst. Wenn du auf einer rauhen Oberfläche startest, kippt er ja auch nicht um.

Die Kufenstopper vermindern halt das starke Wegdrehen. Ganz verhindern können sie es auch nicht, aber es macht schon einen Unterschied.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo Motor Lager wechseln lassen . Flusen Elektro 6 26.04.2014 23:27
Graupner mx-20: Schalter im Mischer "sanft" anlaufen lassen Bernd Hohmann Sender / Empfänger 4 18.01.2012 23:21
Elektroheli extrem sanft anlaufen lassen? DonBusko Sonstige Elektronik 29 24.12.2007 10:30
Motor einlaufen lassen... heli helli Thunder Tiger 9 14.09.2004 19:33
Motor einlaufen lassen morpheus Verbrenner 7 12.07.2004 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.