RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 12.04.2009, 21:49   #1
deuconet
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Hallo

Mir ist vorhin an meinem Sender das erste Stück von der Antenne abgeknickt - es hängt zwar noch dran, aber nicht mehr viel.

Soweit ich wei?, kommt es bei Antennen auf die korrekte Länge an. Ich fliege zwar noch nicht weit, aber ist es nun besser das Stück anzulöten anstatt es ganz abzulassen?

Bald gibts eh nen neuen Sender mit 2,4GHz, aber bis dahin soll es ja noch funktionieren.

Würd mich freuen, wenn ihr was wisst.

Grü?e, Dennis
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 12.04.2009, 22:07   #2
Tom60
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Hi,

wie du schon sagst es kommt auf die korrekte Länge an.
Ein paar Zentimeter machen nicht viel aus. Geht halt nur auf die Reichweite.
Da du nur im Nahbereich fliegst ...kein Problem.
Löten bei Senderantennen ist schwierig.
Da du eh bald ne neue Anlage kaufen willst, kannst du dir das sparen.

Gru? Tom
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
deuconet (12.04.2009)
Ungelesen 12.04.2009, 23:04   #3
dudy666
Senior Member
 
Benutzerbild von dudy666
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.929
Danke erhalten: 164
Flugort: Kamen
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Hallo Dennis,
ich würde die wieder anlöten. Haben wir früher bei den alten Robbe - Anlagen auch so gemacht, da kosteten die Ersatzantennen gutes Geld und Vater war nicht immer so begeistert wenn wir neue Antennen brauchten weil wir nicht aufgepasst haben.

Ist auf jedem Fall die sichere Methode und bei 2,4G kann dir das demnächst nicht mehr passieren

Gruss aus Bergkamen von Rainer
_____________________________
Hier bohren für einen neuen Monitor (X)
dudy666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 12.04.2009, 23:22   #4
deuconet
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Hallo Dudy

Bergkamen* Ich wohne in Overberge... so klein ist die Welt...

Grü?e, Dennis
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 12.04.2009, 23:31   #5
Dr.House
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Ja, ich komm auch aus Bergkamen, so ein Zufall.

Siehste, geht deine Funke doch erstmal noch. Dauert ja auch nicht mehr lange, dann holste Dir ja eh ne Neue.

Aber immerhin haste diesmal nicht den Hubi geschrottet

Gru? Sascha
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 12.04.2009, 23:45   #6
dudy666
Senior Member
 
Benutzerbild von dudy666
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.929
Danke erhalten: 164
Flugort: Kamen
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Zitat:
Zitat von deuconet Beitrag anzeigen
Hallo Dudy

Bergkamen* Ich wohne in Overberge... so klein ist die Welt...

Grü?e, Dennis
Hallo Dennis, hallo Sascha,
bin aus Oberaden, mein Bruder Jürgen (DUCDUC hier im Forum) aus Kamen. Hatte mal auf der Mitgliederkarte hier geschaut und die nächsten nur in Bönen, Unna und Dortmund ausgemacht. Schön mal jemand so aus der nächsten Umgebung hier zu finden. Mein Bruder ist in Kamen im Verein und ich war lange Zeit in Hamm im Verein. Allerdings nur als Flächenflieger, mit Helis bin ich gerade erst angefangen. Bin auch nur noch Wildflieger. Mein Bruder fliegt die Dinger schon länger.

Wo fliegt Ihr denn so rum, ich glaube um Overberge gibt es mehr Wiesen als in Oberaden.

Cu Rainer
_____________________________
Hier bohren für einen neuen Monitor (X)
dudy666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 12.04.2009, 23:57   #7
deuconet
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Im Moment üben wir entweder direkt bei mir auf der Einfahrt, oder wenn wir mal mehr Zeit haben und Platz brauchen in die Nähe von Poco. Da gibts ein paar Plätze zum üben. Vielleicht sagen wir einfach mal bescheid, wenn wir mal wieder fliegen.

Grü?e, Dennis
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 13.04.2009, 00:03   #8
dudy666
Senior Member
 
Benutzerbild von dudy666
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.929
Danke erhalten: 164
Flugort: Kamen
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Dort ist es wahrscheinlich so hart wie auf dem Parkplatz in Heil.
Irgendwas mu? ich hier noch in der Nähe finden.
Sag auf jedem Fall mal bescheid, vielleicht komme ich Dienstag wieder zum fliegen wenn ich mein fehlendes Zahnrad habe. Ansonsten habe ich meistens Montags und Donnerstags Zeit, da ist mein Schatz arbeiten.

Cu Rainer
_____________________________
Hier bohren für einen neuen Monitor (X)
dudy666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 13.04.2009, 00:27   #9
Dr.House
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Hey

Können wir ja dann mal schauen, ob wir mal zusammen fliegen (schweben) üben

Grü?e Sascha
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 13.04.2009, 00:40   #10
dudy666
Senior Member
 
Benutzerbild von dudy666
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.929
Danke erhalten: 164
Flugort: Kamen
Standard AW: Gebrochene 35MHz Antenne löten?

Machen wir, freue mich schon drauf.

Gruss Rainer
_____________________________
Hier bohren für einen neuen Monitor (X)
dudy666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Sender / Empfänger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

?hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spektrum AR6100e Antenne löten? Rasender Falke Sender / Empfänger 7 31.03.2012 18:30
Jeti Duplex R8 Antenne abgerissen - löten? Kiowa-Pilot Sender / Empfänger 6 17.01.2010 11:14
Antenne gekappt - löten? dzimmerm Sender / Empfänger 3 14.07.2006 22:49
Antenne von Empfänger löten? hubijohn Sender / Empfänger 9 20.07.2003 04:58
Antenne selbst anlöten? Kleinsi Sender / Empfänger 1 23.09.2002 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.