RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Compass

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2012, 16:42   #1
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard Warp 360 Bau- und Erfahrungsthread

Hi,
Nachdem ihn einige schon zu Hause haben wird es Zeit für einen neuen Thread

Bitte berichtet hier über eure Bau- und Flugerfahrungen
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18

Geändert von Babbsack (19.12.2012 um 22:44 Uhr)
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu A6er für den nützlichen Beitrag:
cc1975 (29.11.2012), GoaHeli (29.11.2012), Klauro (29.11.2012)
Alt 29.11.2012, 18:41   #2
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Vielleicht kann ein Mod noch meinen kleinen Rechtschreibfehler im Thema korrigieren
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2012, 19:16   #3
tgbnm
Member
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 50
Danke erhalten: 6
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Ich geniese erst den Anblick der sauber verpackten Beutelchen.
Der Bau geht doch eh wieder viel zuschnell.
Am WE solls dann losgehen. Da ist sturmfrei angesagt
tgbnm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2012, 19:45   #4
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.297
Danke erhalten: 2.671
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Was hat es mit dem Upgrade-Zettel auf sich? Im anderen Thread wird berichtet,
dass sowas schon beiliegt. Habe meinen Warp leider noch nicht.
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2012, 20:01   #5
Mad Mike
Member
 
Benutzerbild von Mad Mike
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 914
Danke erhalten: 508
Flugort: MSV Condor Göttingen
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Hier mal der Originaltext des "Beipackzettels!"

Zitat:
Liebe Kunden, während der Auslieferung des WARP 360 haben einige Tester herausgefunden, dass die schwarzen Kugelpfannen mit der Artikelnummer: 02-0709S an der Bohrung brechen können. Der Grund hierfür ist ein veränderter Materialmix der letzten Charge der Kugelpfannen. Das Problem betrifft auch keine bereits ausgelieferten Kugelpfannen des 7HVs oder anderer Hubschrauber und tritt nur beim Aufschrauben der Kugelpfannen auf die M3 Stiftschrauben der Taumelscheibenführung auf. Hier kann die Spannung in der Bohrung schlicht zu groß sein. Bitte achten Sie bei der Montage darauf. Ist die Kugelpfanne einmal montiert und unbeschädigt, kommt es in aller Regel, zu keiner weiteren Beschädigung. Elastischere Kugelpfannen nach alter Rezeptur werden zum 06.12.2012 an jeden Kunden ausgeliefert. Bitte senden Sie hierzu eine kurze E-Mail mit Ihrer Anschrift an: customer.service@mttec.de
_____________________________
Helitreffen Göttingen 2018
Mad Mike ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2012, 20:45   #6
JustusL
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sehr lustig ist in dieser Aussage: "in aller Regel ...."
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2012, 21:05   #7
tgbnm
Member
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 50
Danke erhalten: 6
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

gab es beim 7HV auch diesen Austausch
tgbnm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2012, 08:55   #8
shaman3
Member
 
Benutzerbild von shaman3
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 397
Danke erhalten: 77
Flugort: Erlangen
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Ich konnte meine Neugier gestern nicht mehr zügeln, und habe schonmal ein paar Tütchen geöffnet um mir einen ersten ßberblick zu verschaffen, und insbesondere auch die Qualität der Frästeile zu begutachten
Ich muss dazu sagen, dass ich durch den TDR natürlich schon "etwas" verwöhnt bin.
Dennoch: die Aluteile machen alle einen wirklich prima Eindruck
Nicht ganz so zufrieden war ich aber anfangs mit den Carbonteilen: dass die Dinger noch scharfkantig sind - ist wohl "Standard".
Aber gerade an kleinen abgerundeten Kanten muss man doch schon ordentlich nachfeilen. Das habe ich z.B. bei Align so noch gehabt.
Etwa 30 Minuten und eine kleinere Sauerei im Waschbecken später hatte ich dann aber alle Carbonteile ordentlich entgratet, deshalb: geschenkt
Was ich leider noch festgestellt habe: eins der beiden Bundlager zur Aufnahme der Heckrotorwelle hat nen ID von 4mm (korrekt), die andere Seite aber nur 3mm (falsch)
Von diesen Kleinigkeiten abgesehen ("nobody is perfect") freue ich mich nun aber schon riesig auf den Zusammenbau - heute Abend gehts los
Grüße, Daniel

P.S. Hab die "Angry Birds" Haube erwischt. Gefällt mir prima, Sichtbarkeit ist bestimmt auch besser als bei der Grünen (die ich mir vermutlich "ausgesucht" hätte). Qualität ist 1A.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WarpCarbon.jpg (529,0 KB, 949x aufgerufen)
_____________________________
MFC Gerhardshofen
Warp 360, T-Rex 473 "MP-Style", TDR "TD Velocity", TDR2 "Speed-Trainer"
shaman3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2012, 09:16   #9
slevin
Member
 
Benutzerbild von slevin
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 794
Danke erhalten: 182
Flugort: Buchholz bei Hamburg
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Ich weiß nicht, ob jemand von euch bei HeliFreak mitliest. Dort gibt es einen ziemlich interessanten "Build Tips" Thread:

Warp 360 build tips - HeliFreak
slevin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu slevin für den nützlichen Beitrag:
Frosch (23.01.2014), racemase (04.12.2012)
Alt 30.11.2012, 20:55   #10
tgbnm
Member
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 50
Danke erhalten: 6
Standard AW: Wap 360 Bau- und Erfahrungsthread

Die beiden Kunstoffklötze die das Heckrohr klemmen hätten ruhig aus Alu sein dürfen.
Diese finde ich optisch nicht so schön.
Carbon Teile sind bei mir sauber bearbeitet. Mit einem leichten Feilenhieb hat man saubere Kanten an den Ecken.

Baufortschritt: immernoch beim noch nix gebaut
_____________________________
viele Grüße
tgbnm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Compass


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Compass 550 Ultimate Bau- und Erfahrungsthread Fuxxi2003 Compass 153 26.10.2017 09:37
Warp 360 oder Chase 360 für mein Szenario Denson Sonstige Helis 7 06.06.2015 11:35
Warp 360, Chase 360 oder Goblin 380 rasterfarian Helis Allgemein 26 25.03.2015 15:56
Warp 360 - Verkabelung und Positionierung der Komponenten Blutiger-Anfänger Compass 68 07.01.2015 18:56
Quick of Japan EP9 Bau- und Erfahrungsthread Buckker Sonstige Helis 10 19.03.2009 20:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.