RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Compass

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2017, 14:49   #41
Thomas F.
Senior Member
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 1.829
Danke erhalten: 163
Flugort: Chiemgau
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

[MENTION=57385]Daniel[/mention]:
Ich glaube, dass es AUCH am Lader gelegen hat.

Meine Erfahrungen waren nicht so gut. Und die Erfahrungen mit Mylipo waren besser.

Nichts anderes hab ich gesagt.
Aber ich glaub trotzdem dass die Hacker mit 20 C für den Chronos eher zu klein waren. Deswegen auch evtl. das "Ausgasen" Zumindest wurde das damals von nem erfahrenen Piloten/Fachmann vermutet.
_____________________________
Gruß Thomas

Geändert von Thomas F. (28.10.2017 um 14:52 Uhr)
Thomas F. ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 14:53   #42
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 890
Danke erhalten: 316
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Der ist teuer und hat eine zu schwache C- Rate. Da gibt es inzwischen wesentlich Besseres. Der hier z. B.: WELLPOWER LIPO AKKU ULTIMA 5200 MAH / 22,2 VOLT 6S 35/70C CH8 115,44WH | Akkus | Lindinger
Die fliege ich schon seit Jahren in 3D, und jetzt erst gehen mir die ersten ein, nach mehreren 100 Cycles.
Den hat der 850mx meines T-rex 700X in 15 Zyklen gekillt (beide Packs sind hinüber).
SLS Xtron 40C - keine Probleme.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 15:02   #43
Fabian1704
Member
 
Registriert seit: 16.07.2015
Beiträge: 415
Danke erhalten: 29
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
5000mAh 30C = 150A
4500mAh 30C = 135A

Naja es ging ja darum, dass durch weniger Kapazität die C-Rate höher sein darf, oder?

Wärst ja dann mit 4500 mAh 40C bei 180 Ampere.

Was ich mir auch nicht so ganz erklären kann ist, wie die Hacker so viel leichter sein können. Gleiche Kapazität, gleiche C-Rate und trotzdem 200 Gramm leichter. Wären es welche vom Hobbyking stünde vermutlich ziemlich schnell einstimmig fest, dass die C-Rate nicht stimmt.
Fabian1704 ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 15:37   #44
carljonas
Member
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 587
Danke erhalten: 116
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
5000mAh 30C = 150A
4500mAh 30C = 135A

Ja Dauerlast. Meine Lastspitzen liegen bei 110a und da muss ich schon sehr bescheuert reinlangen. Der Akku bricht dabei nicht kirtisch ein. Ich weiß natürlich nicht wie genau die Messungen sind
carljonas ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 16:25   #45
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.842
Danke erhalten: 925
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Zitat:
Zitat von Fabian1704 Beitrag anzeigen
Naja es ging ja darum, dass durch weniger Kapazität die C-Rate höher sein darf, oder?

Wärst ja dann mit 4500 mAh 40C bei 180 Ampere.

Was ich mir auch nicht so ganz erklären kann ist, wie die Hacker so viel leichter sein können. Gleiche Kapazität, gleiche C-Rate und trotzdem 200 Gramm leichter. Wären es welche vom Hobbyking stünde vermutlich ziemlich schnell einstimmig fest, dass die C-Rate nicht stimmt.
Hmm, nööö???!!! Ging einfach nur darum die 5000mAh Exo X mit anderen 5000mAh (dann wohl SLS) zu vergleichen, im Praxistest.

Wurde ja auch wie ich es geschrieben habe in einem Test belegt, dass die Exo X besser sind als die angegebenen 20C. Zahlreiche Erfahrungen von usern hier bestätigen das ja auch, genauso wie meine eigenen.

Zitat:
Zitat von carljonas Beitrag anzeigen
Ja Dauerlast. Meine Lastspitzen liegen bei 110a und da muss ich schon sehr bescheuert reinlangen. Der Akku bricht dabei nicht kirtisch ein. Ich weiß natürlich nicht wie genau die Messungen sind
Was willst du uns damit jetzt sagen?

Fabian1704 hat gefragt was die mAh mit Bums zu tun haben, dass war die Erklärung dazu.... Nur weil du die Akku´s nicht ausreizt, heißt das ja nicht das andere genauso machen.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 16:58   #46
qu4x
Member
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 287
Danke erhalten: 72
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Ich hab "nur" den SZ4926 im Chronos und auch der genehmigt sich mal ganz ordentliche Spitzen die über der Dauerbelastbarkeit der 30C Akkus lag und das bei meinem sehr moderaten Flugstil.
Die SLS XTron 5000 30C waren nach ca. 160 Zyklen an der Grenze und ich habe sie Entsorgt. Im Vergleich haben die Xtron 4000 40C im e700 fast 250 Zyklen gehalten. Dort ist die Belastung deutlich geringer. War jeweils im 2. Jahr (Saison gibt's bei mir nicht da ich immer fliege wenn das Wetter irgendwie paßt )
Die Hacker Eco X mögen gut sein, aber sind aus meiner Sicht nicht für den Chronos geeignet.
qu4x ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 16:59   #47
carljonas
Member
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 587
Danke erhalten: 116
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Naja du gibst ja selber schon die Antwort. Des kommt auf den Flugstil an.
carljonas ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 17:20   #48
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.114
Danke erhalten: 3.071
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Naja, im Prinzip ies es ganz einfach: Wenn man viele Stromspitzen hat, die der Akku per Spezifikation nicht aushält, wird dessen Lebensdauer eingeschränkt. Überströme sind die häufigste Todesursche für Akkus aber gleichzeitig schwer festzustellen.
Mit SLS XTRON 40C oder aufwärts ist man im 700er auf der eher sicheren Seite, wenn man nicht nur etwas LOW-RPM Rundflug machen will. (und dazu schafft man sich keinen Chronos an)
Ich denke, dass Daniel dann die Ströme der ersten Flüge loggen wird, um zu schauen, ob alles zusammenpasst.


Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?
stern-fan ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 19:51   #49
sascha1603
Member
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 751
Danke erhalten: 250
Flugort: Kempten Allgäu
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

ich komm des öfteren auf 250-280A Spitzen, mit den Hacker kam ich nur auf 220A und der Regler machte auf 100% PWM auf weil von den Akku´s nichts mehr kam
jetzt bin ich bei 280A und bei 91-95% PWM weil die Akkus nach schieben
mit den 5000mah 40C passt der Schwerpunkt perfekt, bin aber bei 6,1kg Abfluggewicht
_____________________________
Hangar:
Compass Chronos 12S MKS X8, 2x Compass 6HV Ultimate 12S, Compass Warp 360 6S,
sascha1603 ist offline   nach oben
Alt 28.10.2017, 20:46   #50
Pdolivo
Member
 
Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 200
Danke erhalten: 69
Standard AW: Chronos 700 meine Eindrücke nach Entscheidungsdrama

Geht es hier eigentlich noch um dem Chronos. Gerne hätte ich Eindrücke vom Aufbau etc. bekommen, seit #18 wird aber nur noch über Lipos diskutiert.

Kommt noch was zum Heli?

Gruss
Patrick
Pdolivo ist offline   nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Pdolivo für den nützlichen Beitrag:
Fuxxi2003 (29.10.2017), helisebi (30.10.2017), Novum (29.10.2017), Robert Englmaier (28.10.2017), tc1975 (28.10.2017)
Thema geschlossen
Zurück zu: Compass


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alien 500 - eindrücke Heli-Harry Bilder und Videos 4 08.12.2009 13:20
Acrobat SE erste Eindrücke nach 3 Testflügen! MGK Eheli-Tuning 6 26.03.2009 00:46
X-Treme 50 1. Eindrücke Klaus Zöberlein Bilder und Videos 67 06.10.2008 14:28
Erste Eindrücke G4 + Fragen marce Simulatoren 17 07.03.2008 19:54
ICH JETZT AUCH - meine Eindrücke zum Logo 10 bud Mikado 3 12.12.2002 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.