RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2018, 08:46   #1
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 300
Danke erhalten: 103
Flugort: Berlin-Bernau
Standard mechanik, winkelgetriebe, heckrotor f. bell 412 MZ-Modelltechnik

hallo in die runde,

ich habe hier seit wenigen tagen einen bell 412 von manfred zipper auf dem tisch stehen. maßstab 1:7,6 - sprich 180cm rotorkreis..

nun such ich dafür noch die passende elektro-mechanik.

ursprünglich wollte ich eine riemenmechanik ala rolf_ho einbauen, möchte aber trotzdem auch nochmals eine starrantrieb - mechanik zum vergleich mir anschauen.

wichtig dabei ist, dass ich den rumpf sehr gerne ausbauen würde und so viel als möglich platz dort hätte.

beim winkelgetriebe sollte es wenn möglich "wartungsarm/wartungsfrei" sein.

was sind - geschätzte kollegen -eure empfehlungen ?

freu mich auf tips, ideen und anregungen.

vielen dank und lg.
sascha
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2018, 09:41   #2
Patch30
Member
 
Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 195
Danke erhalten: 143
Flugort: Rapperswil - Jona
Standard AW: mechanik, winkelgetriebe, heckrotor f. bell 412 MZ-Modelltechnik

Hallo Sascha,

coole Projekt. Unbedingt berichten...

Wie schon erwähnt gibt es von Jürgen Behrens die Vayu 550. Es gab im Netz Mal einen Bericht einer UH1 mit 180er Rotorkreis. Sehr leise, wartungsarm und extrem kompakt. Mit Flexwelle kannst du direkt ans Heck der 412.

Vayu

Von Heli Baumann gibt es die Hercules-Reihe

Hercules

PSG

Vom Heckgetriebe her bin ich Fan von M-COPTER. Wird leider nicht mehr produziert. Daher Vario oder aber SK.

Viel Spass und happy Landing

Patrick
_____________________________
3D-Scaleparts
Patch30 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Patch30 für den nützlichen Beitrag:
Sascha Helle (03.12.2018)
Alt 03.12.2018, 09:49   #3
Patch30
Member
 
Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 195
Danke erhalten: 143
Flugort: Rapperswil - Jona
Standard AW: mechanik, winkelgetriebe, heckrotor f. bell 412 MZ-Modelltechnik

Ah ja was mich auch sehr fasziniert ist eine Goblin-Mechanik anzupassen:


Goblin


Es gibt für die MI-8 MT einen Hersteller aus Tschechien. Da wird eine angepasste Goblin mit Starrantrieb verwendet.

MI-8
_____________________________
3D-Scaleparts
Patch30 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Patch30 für den nützlichen Beitrag:
Sascha Helle (03.12.2018)

Zurück zu: Scale Forum

Antwort

Stichworte
heckrotor, mz-modelltechnik, scale-mechanik, winkelgetriebe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau Bell 212 Benzin auf Bell 412 Turbine (Wen44) Stefan R. Scale Forum 18 19.02.2017 21:45
Bell 412 Höhenschlag am Heckrotor sirko78 Scale Forum 6 17.01.2014 10:35
TT Bell UH-1Y bzw. Marvelcraft Bell 412: Riemenspannung rmmx Scale Forum 14 05.12.2011 15:33
Bell 412 mit SSM Mechanik schüttelt wie wild Stefan R. Scale Forum 9 12.04.2010 15:41
Winkelgetriebe Heckrotor Acrobatpeter Scale Forum 2 29.07.2008 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.