RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2015, 02:40   #21
helipower59
Senior Member
 
Benutzerbild von helipower59
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 4.759
Danke erhalten: 1.596
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Zitat:
Zitat von Helipilot77 Beitrag anzeigen
Übergänge wären nicht das Problem, daher will ich ja die kpl. Türen neu lackieren, die bekommen nachher wieder eine schwarze Zierband Umrandung in den Fugen. Da würde dann ein minimaler Unterschied nicbt auffallen. Nur die Oberfläche jetzt ist sehr glatt lackiert, ob ich das annähernd so hinbekomme ist die Frage

Gruss
Chris ist dein Rumpf denn mit 2 K lackiert ? Wenn ja kann ich dir das machen. Aber du besorgst den Farbton. Nicht das ich später der Doof bin
_____________________________
Gruss, Michael
UH1-D/PHT3-3,xLabs Shrike V2,Egodrift Tribute ,
helipower59 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu helipower59 für den nützlichen Beitrag:
Helipilot77 (30.12.2015)
Alt 30.12.2015, 11:34   #22
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Nein, ist nicht 2K lackiert. Basislack und Klarkack. Lackreste hab ich noch, sind wohl schon 2 Jahre alt.

Gruß
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2015, 00:01   #23
helipower59
Senior Member
 
Benutzerbild von helipower59
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 4.759
Danke erhalten: 1.596
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Zitat:
Zitat von Helipilot77 Beitrag anzeigen
Nein, ist nicht 2K lackiert. Basislack und Klarkack. Lackreste hab ich noch, sind wohl schon 2 Jahre alt.

Gruß
Also doch jetzt mit Basis und dann Klarlack ????????????????????????
Schau mal ob der Basislack noch ok ist. Klarlack habe ich hier .
_____________________________
Gruss, Michael
UH1-D/PHT3-3,xLabs Shrike V2,Egodrift Tribute ,
helipower59 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2015, 01:53   #24
Jürgen F.
Senior Member
 
Benutzerbild von Jürgen F.
 
Registriert seit: 26.11.2008
Beiträge: 2.627
Danke erhalten: 2.896
Flugort: 59174 Kamen
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Zitat:
Zitat von Helipilot77 Beitrag anzeigen
Klarkack
Was sagt denn der Arzt dazu???
_____________________________
Bauberichte auf http://www.Helipoint.de Update 21.03.2017
Jürgen F. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen F. für den nützlichen Beitrag:
helipower59 (31.12.2015)
Alt 31.12.2015, 11:32   #25
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Zitat:
Zitat von Jürgen F. Beitrag anzeigen
Was sagt denn der Arzt dazu???
Ups, der sagt, alles im grünen Bereich
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2015, 15:21   #26
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

So, als nächster Schritt wurde erstmal der Heli wieder zerlegt. Dabei zeigte sich, dass alle Schrauben gut gesichert waren die Kunsstoff Kegelräder im umlenkgetriebe sind auch noch einwandfrei.

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (179,9 KB, 161x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2015, 15:53   #27
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Hier mal die Verdrehung die man machen muss um das Heck zu demontieren bzw. zu montieren. Und Mechanik so weit wie nur geht nach hinten schieben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (173,7 KB, 153x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2015, 15:56   #28
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Nur um an die beiden letzten Schrauben der 45grad Umlenkung zu kommen. Und dabei immer schön aufpassen das man die Finnen nicht abreißt und dann muss man das 45grad Stück noch aus der kleinen Öffnung fummeln, bzw. ersteinmal durch die Öffnung es von dem Hauptrohr bekommen, wo ja noch die Nase eingreift um eine Verdrehung zu verhindern
Das ist nicht wirklich durchdacht, genau wie die 2 Sicherungsschrauben für die vordere Rumpfhälfte, an die man garnicht dran kommt. Aber dafür hab ich ja gewindestangen nach vorne gelegt. Nun ja, weiter mit dem Umbau
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (123,1 KB, 126x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ

Geändert von Helipilot77 (31.12.2015 um 15:58 Uhr)
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (31.12.2015), Rolf Ho (31.12.2015)
Alt 31.12.2015, 16:01   #29
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Das hier sind die beiden Fenster die ich hinten einklebe. Das eine hab ich mal lackiert um es nur so einzukleben, aber sah selten sch.... aus daher werde ich es richtig fest einkleben, noch mit etwas gfk von innen verstärken, die Ränder verspachteln und dann kpl. Hinten neu lackieren. Das ist mir leider beim Bau irgendwie durch die Lappen gegangen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (116,9 KB, 95x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (31.12.2015), Rolf Ho (31.12.2015)
Alt 31.12.2015, 16:05   #30
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Für das Landegestell hab ich mir schonmal 2 neue Endstücke gebogen. Die vorh. werde ich bis zum T-Stück kürzen und die neuen stattdessen ankleben. Mit innerer überlappung durch kleineres Rohrstück. Dann mache ich vielleicht noch ein paar Details dran und dann wird es wie im Original schwarz matt lackiert

Gruß Christoph

Und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (140,2 KB, 124x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (31.12.2015), Rolf Ho (31.12.2015)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Stichworte
600er, adac, ec 145, eurocopter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.