RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2015, 16:32   #31
der_dreamdancer
Senior Member
 
Benutzerbild von der_dreamdancer
 
Registriert seit: 14.10.2011
Beiträge: 2.861
Danke erhalten: 4.020
Flugort: Salzburg
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Wenn du schon das Langestell änderst, würd ich die Kufenverbinder auch gleich originaler gestalten....
Mit Kupfer T-Stücken geht das wunderbar....kostet net viel und schaut super aus...
_____________________________
BK117 Aufbau
AS355N Polizei, A109 Guardia di Finanza, A109 Carabinieri
Bell222 CareFlite
der_dreamdancer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu der_dreamdancer für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (31.12.2015)
Alt 31.12.2015, 17:09   #32
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Zitat:
Zitat von der_dreamdancer Beitrag anzeigen
Mit Kupfer T-Stücken geht das wunderbar....kostet net viel und schaut super aus.
Das hab ich ja beim Ranger auch gemacht, aber ich wollte eigentlich nicht das ganze LG neu machen. Mal schauen, aber scale werde ich die EC eh nicht bekommen. Bei der nächsten EC werde ich von Anfang an scaleriger bauen
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2016, 14:57   #33
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Frohes neues Jahr euch allen!

Nach dem ich ausgeschlafen habe , hab ich mal gewagt, dass Landegestell abzuschneiden.
Provisorisch habe ich jetzt mal das neue Stück vorne drauf gesetzt und es sieht schonmal etwas originaler aus wie vorher. Hab's mal mit edding Schwarz gemacht damit man einen besseren Eindruck hat.

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg image.jpeg (143,9 KB, 169x aufgerufen)
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (01.01.2016), Rolf Ho (01.01.2016)
Alt 01.01.2016, 16:20   #34
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 569
Danke erhalten: 750
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Wie hast du am Übergang vom Bügel zur Kufte diese T-Rohr Stücke gemacht?
Ich bin grade auf der Suche nach etwas um das umzusetzen. Habe bisher nur Kuststoff T-Stücke gefunden, die müsste ich dann aber längs auftrennen. Oder das Gestell zersägen und einkleben, das möchte ich aber umgehen.

Gruß

Mo
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2016, 17:37   #35
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Ich hatte damals die Kunststoff T-Stücke genommen die dabei waren.
Heute würde ich aber Kupfer T-Stücke nehmen wie ich das beim Ranger gemacht habe



Gruß
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ

Geändert von Helipilot77 (01.01.2016 um 17:45 Uhr)
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
Mo83 (01.01.2016)
Alt 01.01.2016, 18:13   #36
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Hier mal das Bauvideo der EC von damals.



Gruß
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Helipilot77 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (01.01.2016), rotor10 (02.01.2016), scalefan (02.01.2016)
Alt 01.01.2016, 20:48   #37
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 569
Danke erhalten: 750
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

So einen Kupferfitting habe ich letzte Woche aus dem Baumarkt mitgenommen. Landegestell ist grade leider auf Reklamationskurs. War verzogen und hart arg gekippelt. Wenns nicht getauscht werden sollte wäre das so eine Reparaturoption. Danke für das Video
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2016, 21:03   #38
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 569
Danke erhalten: 750
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Nachdem ich grade Dein Video gesehen hab (toller Heli) wie hast Du die Scheiben vom Cockpit herausbekommen? Die sind ja leider schon vorab verklebt. Und ich trau mich da grade nicht ran, aber würde die schon gerne raushaben fürs lackieren und auch beim bauen wäre das an vielen Stellen einfacher. Zumal keider Die Säule wischen den Scheiben leicht schief verklebt wurde. Ist kein Beinbruch, aber das Kennt man ja, man selbst sieht es IMMER!
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mo83 für den nützlichen Beitrag:
Helipilot77 (01.01.2016)
Alt 01.01.2016, 21:16   #39
Helipilot77
Senior Member
 
Benutzerbild von Helipilot77
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 2.803
Danke erhalten: 2.771
Flugort: Viersen / fme-Erkelenz
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Bei mir war eine Scheibe schon gerissen und ich habe neue bekommen, von daher hatte ich keine Sorge hat aber ganz gut funktioniert. Ich hab's mit nem stumpfen Messer gemacht. So fest waren die dann doch nicht verklebt. Musst nur aufpassen das du sie nicht verkratzt beim rausmachen. Du willst sie ja weiter nutzen. Ansonsten musst du Karsten von scaleflying fragen, ob er dir neue schickt.

Gruß
_____________________________
Helichrissi/ EC145 600(MB);Rex600 EFL Pro(MB);Rex500(MB);E325 V2(MB);Logo600se; Bell 212TJ
Helipilot77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2016, 21:30   #40
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 569
Danke erhalten: 750
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: EC145 ADAC Modifikation

Okay Ich glaube ich ordere sicherheitshalber gleich einen neue Satz. Lieber die Scheibe geopfert als etwas von der Kabine
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Stichworte
600er, adac, ec 145, eurocopter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.