RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2017, 12:38   #21
qu4x
Member
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 293
Danke erhalten: 74
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Wie wäre es mit einem Schanier das sich zuerst ein bischen nach außen bewegen läßt gevor es aufgeklappt wird? So wie bei Flugzeugtüren.
qu4x ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2017, 13:25   #22
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 640
Danke erhalten: 535
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Zitat:
Zitat von NitroRex Beitrag anzeigen
frag doch die Tante mal nach Agusta AW139 A6-AWP
Ahhhh, ohhhhh, okay. Das ist ja ähnlich, wie bei meiner 430. Vielleicht hilft Dir ja das hier weiter. Ich schaue dann mal, ob ich noch ein paar Bilder vom ausgebauten Zustand finde.
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Porsti für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (17.04.2017), NitroRex (17.04.2017)
Alt 17.04.2017, 13:41   #23
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.033
Danke erhalten: 729
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Zitat:
Zitat von qu4x Beitrag anzeigen
Schanier das sich zuerst ein bischen nach außen bewegen läßt gevor es aufgeklappt
war auch meine Lösung, doch das wurde so gross, das es auch nix mehr mit dem Original zu tun hat

Zitat:
Zitat von Porsti Beitrag anzeigen
Das ist ja ähnlich, wie bei meiner 430. Vielleicht hilft Dir ja
es geht um die hinteren Türen, die Cockpittüren sind kein Problem
.
.
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2017, 14:35   #24
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 640
Danke erhalten: 535
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Das habe ich schon verstanden. Bei der 430 sind aber die Cockpittüren ähnlich angeschlagen, wie Deine hinteren. Vielleicht kannst Du ja irgendwelche Ideen aus meiner Lösung ziehen.

Leider habe ich zwar jeden Mist fotografiert, aber die Türen irgendwie vergessen. Trotzdem hab ich mal das rausgesucht, was da ist:







Vor allem das obere Scharnier sollte dem Deines Modells ziemlich nahe kommen. Die Innenseite kann ich leider nicht mehr fotografieren, da dort seit kurzem ein Cockpit wohnt. Das ist aber einfach nur ein Kasten aus GfK, durch den der Scharnierstift geht. Dafür habe ich versucht das obere Scharnier mal zu zeichnen:


Draufsicht


perspektivisch

Material sind einfache Gfk Platten, die ich entsprechend aufgedoppelt, ausgesägt und zurechtgefeilt habe.


Viel Erfolg
Porsti
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tür 1.jpg (243,1 KB, 485x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tür 2.jpg (183,9 KB, 492x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tür 3.jpg (168,5 KB, 480x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scharnier Draufsicht.jpg (133,6 KB, 476x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scharnier perspektivisch.jpg (140,5 KB, 465x aufgerufen)
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Porsti für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (17.04.2017), heliroland 66 (17.04.2017), Jeijei (18.06.2018), NitroRex (17.04.2017)
Alt 17.04.2017, 15:35   #25
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.033
Danke erhalten: 729
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Zitat:
Zitat von Porsti Beitrag anzeigen
sind aber die Cockpittüren ähnlich angeschlagen, wie Deine hinteren
sieh Dir mal an wie die gebogen sind, habe es versucht zu fotografieren..... die oberen 2/3 sind leicht nach aussen stehend, und der untere 1/3 ist stark nach innen gebogen, das ganze getrennt durch eine Kante, nicht gleich gebogen, und vor allem ist die Flucht für die Anschläge am Rumpf nicht gleich ..... besser zu sehen bei #13

IMG_0090.JPG IMG_0091.jpg

Geändert von NitroRex (17.04.2017 um 15:40 Uhr)
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2017, 15:50   #26
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 640
Danke erhalten: 535
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Das ist bei mir ganz ähnlich:



...der Gedanke ist der, das Scharnier mit seinem Drehpunkt so weit nach außen zu verlegen, daß der Schwenkradius der Tür so groß ist, daß sie nicht mehr an der Kante anschlägt. Ich hoffe das ist zu verstehen? Ansonsten muß ich nochmal zeichnen. Durch die Biegung der Seitenwand musst Du vor allem darauf achten, daß beide Scharniere in Flucht zueinander stehen, da sie sonst beim Öffnen oder Schließen Spannung aufbauen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2017-04-17 14.44.45.jpg (1,45 MB, 462x aufgerufen)
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Porsti für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (17.04.2017), NitroRex (17.04.2017)
Alt 17.04.2017, 17:22   #27
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 640
Danke erhalten: 535
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Da bei uns eh Mistwetter ist, hab ich mal (quick und dirty) einen kleinen Demonstrator gebaut:

youtube Video


...vielen Dank an meinen Sohnemann für's halten.
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Porsti für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (17.04.2017), elec1 (05.06.2017), heliuwi (08.06.2017), klarisatec (17.04.2017), NitroRex (17.04.2017)
Alt 17.04.2017, 17:56   #28
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.033
Danke erhalten: 729
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

ohh, ja habe auch gebaut, am Heli und auch mit Karton warte jetzt bis der Haufen von Karton verschwindet

nein klar, ich weiss was Du meinst, jedoch wäre bei der hinteren Tür der Anlenkpunkt genau 37mm hinter dem Türfalz...... und ich denke, da sind wir gleicher Meinung, so weit nach der Tür ein Scharnier setzen ist optisch und auch Modelltechnisch einfach nicht der ''Börner'' ....

Danke an all die guten Vorschläge
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2017, 18:07   #29
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 640
Danke erhalten: 535
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Hmm, fast 4cm ist definitiv zu viel. Bist Du sicher, daß Du wirklich so viel brauchst? Wenn ich mir das hier so ansehe:

Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2017, 18:33   #30
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.033
Danke erhalten: 729
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Agusta AW139 , Vario 1:7

Ja, ist leider beim Modell so, dachte auch es ist einfacher als ich das Original studierte, darum ja diesen Heli ausgesucht .......dachte mir Schiebetüren kann jeder .... werde noch ein oder zwei Versuche starten, und sonst eben bei der Magnetlösung bleiben
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besonderheiten bei Einbau von Vario Sky Fox Evolution Mechanik in Vario Flashrumpf? Rammie Helis Allgemein 2 10.03.2014 07:17
Vario Agusta AW 139 HeliTamer Vario 4 17.09.2012 22:14
Agusta A109 teredo-tectum Scale Forum 0 06.05.2011 10:34
Vario Agusta? Hornet Scale Forum 5 21.05.2006 13:58
Drehzahl Agusta Rüdiger Abel Scale Forum 3 26.09.2002 12:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.