RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2018, 18:36   #11
bimbim328
Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 891
Danke erhalten: 1.693
Flugort: FMC Kinzigtal
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Du hast mich inspiriert Roland, nur daß ich den Original Anschluss verwende
So ähnlich ist es auch bei meiner Bell 430 gemacht, funktioniert seit Jahren tadellos.

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E+Bell 407 (700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 20:12   #12
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.107
Danke erhalten: 405
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Pyro 650 an 6S und 800er Blätter und zudem noch das Gewicht und die schlechte Kühlung von einem Scaler?
Kotzt der Motor da nicht?

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.11.2018, 20:33   #13
Klaus G.
Member
 
Benutzerbild von Klaus G.
 
Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 36
Danke erhalten: 36
Flugort: MBF Aufwind 90 Schechingen
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Pyro 650 an 6S und 800er Blätter und zudem noch das Gewicht und die schlechte Kühlung von einem Scaler?
Kotzt der Motor da nicht?

Gruß Torsten
Pyro Motoren von Kontronik haben ne super Kühlung.
_____________________________
Gruß Klaus
Klaus G. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.11.2018, 22:55   #14
bimbim328
Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 891
Danke erhalten: 1.693
Flugort: FMC Kinzigtal
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Hallo Torsten,

da kommt der Pyro 650 super klar mit. Selbst in meiner 700er Hughes 500
mit 5 Blatt Kopf wird der Motor nur Handwarm.
Im Scaler fließt selbst bei 6S nur relativ wenig Strom bei vorbildgetreuem Flugstiel.

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E+Bell 407 (700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.11.2018, 16:01   #15
bimbim328
Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 891
Danke erhalten: 1.693
Flugort: FMC Kinzigtal
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Heute habe ich mir Gedanken über die Befestigung der Mechanik im Rumpf gemacht
(und auch gleich umgesetzt)

In Anlehnung an die Kufenplatten habe ich mir aus 3mm Sperrholz 2 Brettchen
angefertigt, an den original Haltepunkten der Kufen angebracht und mit je
einem Aluwinkel versehen (an denen wird das ganze auf die Bodenplatte geschraubt).

Sieht soweit schon ganz gut aus. Für die endgültige Ausrichtung vor dem Verkleben
werde ich aber nochmal das Heckrohr montieren.

Gruss Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG4760.JPG (473,3 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4761.JPG (485,1 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4762.JPG (514,8 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4759.JPG (559,3 KB, 89x aufgerufen)
_____________________________
TDR1 Hughes 500E+Bell 407 (700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (04.11.2018), Heli-Pilot (06.11.2018), heliroland 66 (04.11.2018), heliuwi (06.11.2018), MADTank (04.11.2018), MWi (04.11.2018)
Alt 06.11.2018, 11:43   #16
Heli-Pilot
Member
 
Benutzerbild von Heli-Pilot
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 168
Danke erhalten: 137
Flugort: Wilde Wiese Nähe Bentwisch
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Zitat:
Zitat von Hummerfresse Beitrag anzeigen
Hi Thomas

tolles Projekt.
Ein Kollege im Verein baut im Moment genau die gleiche :-)
Melde dich, falls du ne schöne Beleuchtung dafür benötigst.

viele Grüße und viel Spaß beim bauen.
Moin.
Im Rahmen meines Projektes würde ich gern auf deine vielgelobte Beleuchtung zurück kommen. Hoffe wir können uns dann bei Zeiten darüber austauschen.
Gruß
Sven
Heli-Pilot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli-Pilot für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (06.11.2018)
Alt 06.11.2018, 11:49   #17
Heli-Pilot
Member
 
Benutzerbild von Heli-Pilot
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 168
Danke erhalten: 137
Flugort: Wilde Wiese Nähe Bentwisch
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Zitat:
Zitat von bimbim328 Beitrag anzeigen
Und es begann mit einem Körbchen voller Holz
Begonnen habe ich mit dem beiliegenden Spantensatz welcher dem Bausatz
in Form von ausgelaserten Holzteilen beiliegt. Die Teile wurden zuerst an den Kanten
überschliffen, anschließend zusammengesteckt und mit Sekundenkleber verklebt.

Den vorderen Teil der dafür gedacht ist die Sitze und das Cockpit aufzunehmen habe
ich anschließend wieder entfernt. Zum einen weiß ich noch nicht ob ich ein Cockpit
verbauen werde, zum anderen wäre mir der Teil beim einbauen der Landescheinwerfer
und beim einkleben der vorderen Scheiben im Weg.
Moin.
Ich habe vor kurzem einen Dieter Schlüter Bell206L Rumpf bekommen. Leider bissel verwurschtelt und Reparatur / restaurier bedürftig.
Die Gesamtlänge ist ca 1,42m - deckt sich das mit deinem Rumpf von der Größe?
Falls ja, besteht die Möglichkeit das ich den Spantenplan von dir bekommen könnte. Im www finde ich leider nix. Auch sonst würde er helfen nur das ich ne Idee hab wo was sein sollte und ca Aussehen / Maße.
Danke schon mal und viel Spaß beim Bauen.
Gruß
Sven
Heli-Pilot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2018, 13:07   #18
bimbim328
Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 891
Danke erhalten: 1.693
Flugort: FMC Kinzigtal
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Hi Sven,

da gibt es keinen Spantenplan dazu. Beim Bausatz war ein Gerüst dabei
welches für einen T-Rex 700 passt, das habe ich dann auf meine Bedürfnisse
angepasst. Das ist alles gar nicht so wild mit den Spanten, kann man relativ
einfach selber machen. Ich habe auch keine Fräse oder ähnliche Hilfsmittel,
bei mir findet die Holzarbeit noch in Bio-CNC statt (Sticksäge und Konturenlehre)

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E+Bell 407 (700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
Heli-Pilot (06.11.2018), heliroland 66 (06.11.2018), MWi (06.11.2018)
Alt 06.11.2018, 19:57   #19
bimbim328
Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 891
Danke erhalten: 1.693
Flugort: FMC Kinzigtal
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

Mittlerweile ist der Mechanikträger fest verklebt und auch die obere Mechanikabstützung
habe ich mit beiliegenden Winkeln und Abstandshalter aus dem Bausatz angefertigt.
Die Abstandshalter wurden an den Bohrungen angebracht wo normalerweise das
Heckservo befestigt wird, da dieses aber auf´s Heckrohr umzieht waren die Bohrungen frei.

Für das Heckgetriebe habe ich eine Platte zur Befestigung am Rumpf aus 2mm
Aluminium angefertigt. Das Heckgetriebe wird zusammen mit einer Schraube
des Seitenleitwerks befestigt.

Gruss Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG4767.JPG (540,3 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4765.JPG (543,4 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4763.JPG (475,7 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4764.JPG (491,4 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4766.JPG (522,3 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4768.JPG (600,6 KB, 89x aufgerufen)
_____________________________
TDR1 Hughes 500E+Bell 407 (700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
Chris04 (07.11.2018), der_dreamdancer (07.11.2018), Franky13 (06.11.2018), Grisu_Spittal (07.11.2018), Heli-Pilot (06.11.2018), heliroland 66 (06.11.2018), heliuwi (07.11.2018), RALF B. (06.11.2018)
Alt 06.11.2018, 20:11   #20
MWi
Member
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 188
Danke erhalten: 137
Standard AW: Marvel Craft Bell 407 mit TDR Mechanik

sauber gelöst!
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu MWi für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (06.11.2018)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baudokumentation, Marvel Craft A109S Grand mit T700-Mechanik freyenb Scale Forum 109 10.06.2018 13:28
Bell 412 von Marvel Craft Helisto Scale Forum 330 27.02.2018 18:11
BELL B412 von Marvel Craft jkcri Scale Forum 5 10.06.2011 17:30
Schiebetüren bei Marvel Craft Bell 412 jkcri Scale Forum 5 19.03.2011 10:05
Marvel Craft - Erfahrungen raptor-ea Scale Forum 19 07.01.2009 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.