RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2018, 11:55   #41
Stebe
Member
 
Benutzerbild von Stebe
 
Registriert seit: 12.07.2017
Beiträge: 587
Danke erhalten: 1.254
Flugort: Friesland
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Bei der MD520N hat der Meister selbst Hand angelegt, nun kann ich als Schüler mein "Gesellenstück" fertigen.
Ich bin zwar nicht dein Meister, würde dir aber für das "Gesellenstück" die Note 1+ geben....
Stebe ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stebe für den nützlichen Beitrag:
TheFox (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 13:25   #42
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 4.165
Danke erhalten: 7.072
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
@Roland: Klar hab ich das LG Deines "Pummelcopters" gesehen. Feine Sache mit den Röhrchen und den Federn!
Ganz so Scale werden wir nicht bauen können.
Danke, aber das sieht doch bei Euch auch total scale aus!
Um noch mal auf die Kugelköpfe zu kommen, Euer LG ist ja aus Edelstahl, da braucht ihr keine durchgehende Gewindestange aber die Gewindebuchsen würde ich mit Endfest einkleben, Reicht vollkommen!

TheFox, Deine Druckteile sehen klasse aus!

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu heliroland 66 für den nützlichen Beitrag:
Stebe (03.11.2018), TheFox (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 14:59   #43
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 187
Danke erhalten: 99
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von heliroland 66 Beitrag anzeigen
Gewindebuchsen würde ich mit Endfest einkleben,
Da bin ich mehr für hartlöten, ist sofort fest und löst sich erst wieder ab 600 Grad
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
Stebe (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 15:11   #44
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.036
Danke erhalten: 4.377
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Danke Euch. Da ich nicht hartlöten kann, wäre ich auch beim Einkleben gewesen. Weil das LG ja aber zum Verbreitern sowieso zum Manfred geschickt wird, und daran gelötet wird, wäre ich sehr dankbar, wenn Du, Manfred, die Gewindehülsen - oder auch direkt die Kugelköpfe so wie sie auf dem Bild das Stefan gepostet hat zu sehen sind - direkt mit einlötest.

Für mein LG wäre das meine bevorzugte Lösung, was meinst Du, Stefan?
Zitat:
....würde dir aber für das "Gesellenstück" die Note 1+ geben.
Nicht so Voreilig! Es sind noch unzählige Teile zu drucken, ich hab gerade erst angefangen. Und die Teile müssen dann noch zusammenpassen. Ich rechne fest damit, die Meisten Teile nochmal drucken zu müssen, mit den entsprechenden Änderungen die sich beim Montieren ergeben.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (03.11.2018 um 15:16 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Stebe (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 15:30   #45
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 187
Danke erhalten: 99
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
die Kugelköpfe
Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
direkt mit einlötest.
Die würde ich in eine gelötete Gewindebüchse einschrauben, dann können sie, falls sie sich mal bei einer alternativen Landung verbiegen, leicht ausgewechselt werden und im Falle eines Bruches kann der Gewinderest, wenn es bündig bricht, ausgebohrt werden.
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (03.11.2018), Stebe (03.11.2018), TheFox (03.11.2018)
Alt 03.11.2018, 15:49   #46
Stebe
Member
 
Benutzerbild von Stebe
 
Registriert seit: 12.07.2017
Beiträge: 587
Danke erhalten: 1.254
Flugort: Friesland
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Da bin ich mehr für hartlöten, ist sofort fest und löst sich erst wieder ab 600 Grad
600°C....das hält also auch bei unserem heißesten Flugstil (kleiner Scherz am Rande)....

Toll das wir so super Unterstützung bekommen.......ganz lieben Dank...
Stebe ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.11.2018, 18:00   #47
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.036
Danke erhalten: 4.377
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Ich hab mit dem Rohr-Rahmen angefangen. Obwohl das Stützmaterial sehr seltsam aussah, sind die Stangen doch recht ordentlich rund geworden. Das ist besser als ich erwartet habe. Auch hier hab ich innen Hohlraum, 15% Füllung.

WP_20181103_14_45_31_Pro.jpg WP_20181103_14_54_44_Pro.jpg WP_20181103_15_37_38_Pro.jpg WP_20181103_16_08_21_Pro.jpg WP_20181103_16_15_42_Pro.jpg WP_20181103_16_52_19_Pro.jpg WP_20181103_16_53_06_Pro.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (03.11.2018), der_dreamdancer (03.11.2018), Grisu_Spittal (03.11.2018), heliroland 66 (03.11.2018), Martinkreuz (03.11.2018), MWi (03.11.2018), Stebe (04.11.2018)
Alt 04.11.2018, 04:33   #48
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.036
Danke erhalten: 4.377
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Die Teile für den Rohrrahmen sind nun "safe". Ich hab sie mehrmals geändert, und den Rahmen geteilt, um seine Teile flach auf das Druckbett zu bekommen. Deshalb muss er danach wieder zusammengesetzt werden - und das möglichst einfach. Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden.
WP_20181104_02_53_18_Pro.jpg WP_20181104_02_53_46_Pro.jpg WP_20181104_02_53_54_Pro.jpg
Natürlich ist da noch ein Wenig daran zu machen, aber das Konzept steht. Die fertigen G-Code Dateien kann ich natürlich bei Bedarf immer noch in der Größe anpassen, falls sie nicht an den Heli passen. Ein paar Zehntel werden jedoch mit dem Cuttermesser korrigiert.

Dann noch das "Fahrwerk": Um die kleinen Details drucken zu können, muss ich sie längs teilen, auf der Schnittfläche drucken, und die Hälften zusammenkleben. Diese kleinen Teile wollten sich zunächst nicht slicen lassen. Kaum waren sie durch den Slicer, ist immer mal wieder eines verschwunden. Nach einigen Reparaturen an der Struktur hat es dann geklappt.

WP_20181104_02_52_40_Pro.jpg WP_20181104_03_16_40_Pro.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (04.11.2018 um 04:35 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Stebe (04.11.2018)
Alt 04.11.2018, 09:59   #49
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 187
Danke erhalten: 99
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Slicer
Für einen 3D-Druck-Unwissenden: Was ist das?
Und zur Uhrzeit Deines Postes- wann schläfst Du?
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (04.11.2018), Stebe (04.11.2018)
Alt 04.11.2018, 12:14   #50
Flusitom
Member
 
Benutzerbild von Flusitom
 
Registriert seit: 26.08.2014
Beiträge: 593
Danke erhalten: 553
Flugort: Aero Club Attendorn e.V.
Standard AW: Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Für einen 3D-Druck-Unwissenden: Was ist das?
Und zur Uhrzeit Deines Postes- wann schläfst Du?
Die Aussage erklärt es glaube ich ganz gut:
...ein Slicer ist eine Software die für 3D-Druck absolut entscheidend und wichtig ist. Die Bezeichnung Slicer kommt aus dem Englischen, ins Deutsche übersetzt bedeutet Slicer recht treffend Hobel oder Schneider. Ein Slicer zerteilt 3D-Objekte in viele dünne Schichten, die anschließend Schicht für Schicht gedruckt werden. Für jede Schicht wir ein sogenannter G-Code angelegt, das ist mehr oder weniger standardisierter Code, der sämtliche Bewegungen für den 3D-Drucker enthält (https://3druck.com/programme/die-5-b...druck-0565117/).
_____________________________
LG Tom
DX18; Roban S-scale800 Hughes 500E; TREX 800E; EC 145(TREX 550L); Blade-Bo105
Flusitom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Flusitom für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (04.11.2018), Stebe (04.11.2018), TheFox (04.11.2018)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Stichworte
blade 360 cfx, blade trio 360 cfx, schweizer 300c

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage Black Thief Blade 30 27.09.2018 19:11
[andere] Blade Trio 360 CFX - Version mit 3-Blatt-Rotorkopf und AR7210BX Upsidedown Blade 8 10.06.2018 17:59
[180CFX] Trio 180 CFX von Blade kommt Rambole Blade 2 01.07.2017 15:52
[andere] Blade 360 cfk Duo / Trio Vergleich Doublehorse9104 Blade 0 26.01.2017 19:09
Schweizer 300C im Blade mCPX - semi-scale vandragon Scale Forum 20 26.03.2012 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.