RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2018, 18:58   #11
smartrobert
Member
 
Benutzerbild von smartrobert
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 259
Danke erhalten: 41
Flugort: SH
Standard AW: Urmodell erstellen

Zitat:
Zitat von burundi-black Beitrag anzeigen
Soll schon ein richtiger Klopper werden, 2,5 m Rotordurchmesser!
Hat irgendeiner eine Idee wer den Job bezahlbar erledigen könnte?
Gruß
Thomas
Hallo Thomas,

ich möchte Dich nicht entmutigen, aber der Aufwand der dahinter steht und für den Du bereit bist zu bezahlen, ist nicht unerheblich. In der Vergangeheit habe ich so einige Urmodelle und auch Formen gebaut. Das hat immer viel Spaß gemacht, geht aber auch enorm in die Zeit. Ich stelle hier einmal ein paar Bilder meiner S-58 Konstruktion ein.

Zuerst hatte ich ein kleines Plastikmodell eingescannt. Diese Daten in mein CAD importiert und über eine Flächenrückführung ein Nurbsmodell erstellt, welches dann als Fräsvorlage und Anschauungsmodell dient. Das Bischen was da zu sehen ist, hat bereits 30 Stunden in Anspruch genommen. Das ist leider nicht Plug und Play, wie so manch einer annimmt.

Ich möchte behaupten, dass das Erstellen eines Urmodells in der von Dir gewünschten Größe +/- 250 Stunden in Anspruch nehmen wird ...

Ich möchte Dir gerne den Weg über ein eigenes Sperrholzmodell mit Roofmatefüllung empfehlen, welches Du anschliessend mit Blech beplankst. Das wird dann bestimmt ein sehr schönes und authentisches Modell.

Wünsche Dir viel Erfolg beim schönen Modell,

Robert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1 Bild Scannen.JPG (1,80 MB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3 Bild Scan 2.jpg (106,2 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4 Bild Konstruktion 1.jpg (298,1 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7 Bild Konstruktion 4.jpg (57,3 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9 Bild Konstruktion.jpg (118,3 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10 Bild Konstruktion.jpg (99,5 KB, 60x aufgerufen)

Geändert von smartrobert (30.11.2018 um 19:07 Uhr)
smartrobert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu smartrobert für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (30.11.2018), Genesis (30.11.2018), rocket-tom (01.12.2018)
Alt 30.11.2018, 19:16   #12
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.931
Danke erhalten: 3.230
Flugort: Saarland
Standard AW: Urmodell erstellen

Hallo Robert,
darf ich fragen welchen Scanner du da verwendet hast ?

Danke schon mal für die Info.
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2018, 19:54   #13
smartrobert
Member
 
Benutzerbild von smartrobert
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 259
Danke erhalten: 41
Flugort: SH
Standard AW: Urmodell erstellen

Den Next Engines 3D Laserscanner.

http://www.nextengine.com/

VG Robert
smartrobert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu smartrobert für den nützlichen Beitrag:
Genesis (30.11.2018), Heli-Pilot (02.12.2018)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Stichworte
formbau, sikorsky, urmodell

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fixieren der Urmodell-Unterseite Michael62 Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 6 16.04.2014 14:07
Baubericht Urmodell UH-1D HUEY 500er MasterArt-Helis Scale Forum 791 13.05.2013 20:18
Urmodell ohne letzte lackschicht? Sebastar Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 6 29.04.2013 00:06
Herstellung eines Urmodell ? Loopo Helis Allgemein 6 01.05.2002 21:21
Urmodell Erstellung Mika Scale Forum 18 29.04.2002 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.