RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2020, 21:39   #381
René S.
Member
 
Benutzerbild von René S.
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 699
Danke erhalten: 246
Flugort: Eberswalde
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Ich meine, direkt nach dem Einlernen, ohne Blätter hochlaufen lassen. Bei mir war es schon zweimal so, dass es dann mit Blättern auch nicht richtig geregelt hat.
Hab dann das oben geschriebene gemacht und ab da gings, wie es soll
Achso genau, das dann ohne Blätter durchführen, geht vielleicht auch mit, hab ich aber nie probiert. Wohne in der Stadt im 4. Stock

VG

Geändert von René S. (25.05.2020 um 21:43 Uhr)
René S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.05.2020, 09:41   #382
BOcnc
Senior Member
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.065
Danke erhalten: 315
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Man soll das doch beim ersten mal mit den richtigen Blättern machen. Wenn man was ändert das ganze noch mal. Funktioniert bei mir immer problemlos.
_____________________________
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.
BOcnc ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu BOcnc für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (26.05.2020)
Alt 26.05.2020, 12:11   #383
Pectoralis
Member
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 873
Danke erhalten: 97
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
Man soll das doch beim ersten mal mit den richtigen Blättern machen. Wenn man was ändert das ganze noch mal. Funktioniert bei mir immer problemlos.
Mit welchem Regler und welcher Softwareversion?

(denn genau so geht es bei mir ja nicht mit dem Kolibri 90lv und Version 1.3)

Gruß
Matthias

Geändert von Pectoralis (26.05.2020 um 12:14 Uhr)
Pectoralis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.05.2020, 12:45   #384
BOcnc
Senior Member
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.065
Danke erhalten: 315
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Mit alles Kontronik Reglern.

Hab das so mit Kolibri 90, 140 und Jive gemacht. Hat immer funktioniert.
Ich glaube der dreht dann beim Hochlaufen etwas übers Ziel hinaus und hält dann die Drehzahl sehr genau. Ich brauche das beim Nachtflugheli mit Videos auf dem Rotor. Wenn das nicht sehr stabil funktioniert läuft der Ton weg. Passiert bei mir mit anderen Reglern die ich probiert habe.
_____________________________
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.
BOcnc ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.05.2020, 11:09   #385
Luftquirl
Member
 
Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 445
Danke erhalten: 96
Standard AW: Kontronik KOLIBRI (60, 90, 140) Probleme und erfahrungsaustausch

Ich lerne auch immer MIT Blättern an. Ansonsten kann die Drehzahl kaum stimmen, da die Leerlauf-Last ohne Blätter ja viel geringer ist und der Regler den Öffnungsgrad für die gewünschte Drehzahl natürlich zu niedrig ansetzt.
Luftquirl ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KOLIBRI der neue LV-Regler von Kontronik Werner M Newsforum 11 27.01.2018 23:40
Cockpit SX und 140 grad Taumelscheibe teamworx Sender / Empfänger 3 09.12.2013 18:20
FF10 und 140 Grad Taumelscheibe. TripplexM1 Sender / Empfänger 5 10.04.2009 11:42
AC3X und 140 Grad Anlenkung Oliver Flybarless 0 15.01.2009 19:14
Logictech und die 140% Leolo Kreisel und Servos 1 28.03.2008 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.