RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2019, 17:10   #341
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.477
Danke erhalten: 939
Flugort: Allstedt
Standard AW: WLToys V950

Der V120D02S hat kein 6G wie der V950! Er richtet sich nicht automatisch auf und du musst auch nicht den Knüppel im Anschlag halten, um ihn schräg zu stellen. Das FBL des "New V120D02S" (RX2636H-D) soll aber irgendwie dank 6-Achsen-Sensoren stabiler als das ältere FBL der ersten Version sein. Angeblich gäbe es Ansätze von Self-Leveling in der Mittelstellung der Knüppel. Würde ich nicht bestätigen wollen. Beim Master CP ist der FBL-Algorithmus wohl gleich – mit echtem 6G habe ich da etwas falsches gesagt.

Ich halte das aber nicht für einen Nachteil! Wie habe ich (ernsthaft) angefangen: 2009 mit einem Blade MCX 2 S300 RTF. Als Koax nur drinnen zu gebrauchen, aber dank echtem Roll (4 Kanäle statt 3 wie in der Spielzeugabteilung des Supermarktes) konnte man wenigstens koordinierte Kurven und Seitwärtsflug üben. Dann kam ein WLtoys V911 dazu, der auch draußen gut ging. Der Blade NQX (Copter) war dann mein erstes Modell mit 3G-Raten-Steuerung. Auch wenn es mit dem RTF-Sender des MCX (LP4DSM) nicht wirklich gut ging, ist so ein kleiner Quadrokopter wohl die beste Art, um sich ohne viel Bruch das Fliegen in 3G beizubringen. Es gibt zwar einige hier im Forum, die sind als Scaler(!) mit 6G zufrieden, aber 3G ist das Flugverhalten, wie es dem echten Heli und der alten Flybar-Technik am nächsten kommt und für Hard-3D eh benötigt wird.

2014 konnte ich dann meinen ersten CP auf einer Messe abstauben. Ein Händler hat dort immer die Kundenrückläufer von Robbe vertickt. Und ich habe dann noch einmal mit Rabatt das Teil genommen, was ein Käufer am letzten Messetag vor meinen Augen wieder zurückgab (doppelter Rückläufer). 70€ für einen Nine Eagles Solo Pro 130 EC 145 Scaler RTF mit J6Pro, Lader und Lipo. Als Einzelkämpfer habe ich dessen – aus heutiger Sicht fragwürdiges – 3G-FBL gemeistert und trotz Scaler nur ein Gehäuse verschlissen. Im Vergleich zu einem V950, XK oder 230S war das bestimmt ein harter Kampf – und als Simulator kannte ich auch nur die Ego-Perspektive am PC aus Falcon und Gunship. Ein halbes Jahr später kam die Devo 10 und der V120D02S sowie über die Zeit diverse Copter mit Walkera- und Spektrum-Empfängern. Mein größter CP ist ein Blade 400 mit Paddeln, da die Kits für €30 im Abverkauf waren und ich genug Elektronik für den kostengünstigen Versuch rumliegen hatte.
_____________________________
Grüße von Andreas

Geändert von jumphigh (17.11.2019 um 17:14 Uhr)
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu jumphigh für den nützlichen Beitrag:
Palawan-Taucher (18.11.2019)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit dem Wltoys V922 Nito Sonstige Helis 6 07.08.2015 01:02
Problem mit mein WLTOYS V912 Bogusch13 Sender / Empfänger 1 31.03.2015 11:02
[Quad] WLtoys V383 500 Electric 3D RC Quadcopter Sonic_1579 Multicopter 1 09.12.2014 09:48
WLToys V922 falsche Ausschläge fox67 Sonstige Helis 5 12.06.2014 02:56
Hisky Turnigy WLToys kompatibel? Gutty Sonstige Helis 3 25.02.2013 12:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.