RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2012, 14:11   #11
krassest
Member
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 242
Danke erhalten: 57
Flugort: Viersen
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

An den Impulslängen liegts meiner Meinung nach nicht. Wird ja alles grafisch dargestellt. Und wenn ich bei Futabe 50% Gas vorwähle und sehe am Servoweg, dass es genau in der Mitte bei Null steht, also im Neutralpunkt (bei ner Skala von -100 bis + 100), dann ist das für mich ziemlich eindeutig. Nur die sich ergebende Drehzahl passt dann dazu nicht (ist viel zu hoch). Also ist doch die einzige Erklärung, dass die Regleröffnung nicht proportional zum Knüppelweg verläuft. Und das wird leider nirgends von offizieller Seite erwähnt. Genauso fehlen bei Kontronik-Motoren oft die zulässigen Spannungen oder maximal zulässigen Ströme. Zumindest findet man auf deren Homepage nur die Aussagen "optimiert für 8-10S" oder so ähnlich. Zum Beispiel würde mich interessieren, ob der Pyro 650 auch 12S verträgt. Konnte ich auf der Kontronik-Seite nix zu finden*
krassest ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.03.2012, 14:14   #12
Fingolf
VStabi Supporter
 
Benutzerbild von Fingolf
 
Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 2.017
Danke erhalten: 1.184
Flugort: Möhringen
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

im 600er hab ich Jlog drinnen.

Sendervorgabe DX8: 34% --> 64% Regleröffnung im Jive 80 HV

Gruß Stephan
_____________________________
TDR2, Diabolo, Blue Thunder @VBC - Willkommen
Fingolf ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fingolf für den nützlichen Beitrag:
Ben_ (19.03.2013)
Alt 22.03.2012, 14:16   #13
Taumel S.
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 26.301
Danke erhalten: 4.175
Flugort: Österreich
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Zitat:
Zum Beispiel würde mich interessieren, ob der Pyro 650 auch 12S verträgt
Sind bei einem Motor bezüglich Belastbarkeit nicht mehr die Watt als die Volt relevant?
Bin da nicht sicher, stelle mir die Volt aber als nebensächlich vor. Die Volt sind ja mehr für die Drehzahl relevant.
Taumel S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.03.2012, 14:57   #14
krassest
Member
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 242
Danke erhalten: 57
Flugort: Viersen
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Leistung ist natürlich genauso wichtig, aber ich kann ja nicht eine beliebig Hohe Spannung anschließen, irgendwann brennt das Ding durch. Und da ich nur 12S Akkus habe, würde mich interessieren, ob der Pyro 650 das abkann. Wie gesagt die Infos auf der Kontronik-Seite oder aus der Anleitung/Datenblatt sind eher spärlich.
krassest ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.03.2012, 15:01   #15
Taumel S.
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 26.301
Danke erhalten: 4.175
Flugort: Österreich
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Zitat:
Zitat von krassest Beitrag anzeigen
Leistung ist natürlich genauso wichtig, aber ich kann ja nicht eine beliebig Hohe Spannung anschließen
Du brauchst bei doppelter Spannung ja nur den halben Strom, um die gleiche Drehzahl zu erreichen. Die Spannung sollte den Motor also wenig kümmern, glaube(!) ich, bzw. ist sie in ihrem Maximum so nicht definierbar.

Sorry, für off topic, war nur die Antwort auf eine Zwischenfrage.

Geändert von Taumel S. (22.03.2012 um 15:08 Uhr)
Taumel S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.03.2012, 15:04   #16
Farkas
Member
 
Benutzerbild von Farkas
 
Registriert seit: 08.01.2006
Beiträge: 812
Danke erhalten: 137
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Wäre es euch bitte möglich beim Thema zu bleiben?

Schade um das Thema,wenn es weggespamt würde.


Gruss,Andi.
Farkas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.03.2012, 18:04   #17
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 20.851
Danke erhalten: 3.273
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Genau!
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.04.2012, 14:05   #18
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.769
Danke erhalten: 2.493
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Das ganze is ziemlich sinnfrei, denn beim Schweben is die Regleröffnung niedriger als beim sanften Rundflug, von 3D ganz zu schweigen.
Man muss aber auch das System angeben, wenn ich bei Spektrum 65% Gas in der Funke habe is das nicht gleich mit Futaba, Robbe, etc.

Wenn ich zB nur schwebe sind bei Spektrum 45% Gas beim CC ICE2 80HV im Gov High ~28% PWM. Wenn ich anfange auch nur sanft rumzufliegen schwankt die ßffnung von ~30-70% PWM.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2012, 02:05   #19
TheKiter
Senior Member
 
Benutzerbild von TheKiter
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 1.694
Danke erhalten: 351
Flugort: Duisburg
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

Hi, ich greife das Thema hier noch mal auf. Ich betreibe einen Simprob HL42 im KDS 450 SV Pro (3650 kV). Den Regler hab ich heute eingebaut, da der Orginal KDS-Regler weder Sanftanlauf noch Govener hat und mich das mittlerweile nervt.

Zwei Dinge sind mir aufgefallen: Nach dem Einlernen der Knüppelwege (was beim HL42 vernünftig funktionierte) habe ich noch mit der Einstell-Gaskurve 0-100% minimal Gas gegeben (natürlich nach Ab- und wieder Anklemmen des Akkus) und der Heli dreht fleißig hoch. Schalte ich den Govenor aus, ist alles proportional zur Knüppelstellung. Ich habe etwas gegoogelt und dabei herausgefunden, dass der Govenor einen Mindest-Gaswert von 50% benötigt, aber warum läuft er dann überhaupt an (im 250er habe ich den HL18 ebenfalls von Simprop, da geht der Motor erst bei 50% Gaswert an, darunter bewegt sich nix, Govenor ein natürlich).

Am Regler kann ich die maximale Drehzahl auslesen. Bei Gasgerade 60% an meiner DX6i bekomme ich im Leerlauf (ohne Blätter) 3020 U/min, das entspricht nach den schon genannten Formeln (Gaswert (Sender) +100)/2 einer Regleröffnung von 80%. Mit dem Drehzahlrechner bekomme ich das deutlich andere Werte (3650 kV, 150T/12er Ritzel, 80% ergibt 2593 U/min), selbst wenn ich von 12,6 V am Lipo ausgehe bin ich unter 3000 U/min). Was ist hier denn falsch?

Ich mache den Test Morgen noch mal (mit Blättern), heute war es schon zu dunkel und der erste Anlauf mit neuem Regler war mir ohne Blätter sicherer. Auf der Arbeit kann ich die Drehzahl auch optisch messen, mal sehen, was da raus kommt.

Die Simprop Magic Regler sind im übrigen baugleich zu den Roxxy 9xx (angeblich)

Gruß Frank
_____________________________
Mein "Flughafen" steht in meinem Profil
FSC Duisburg Rheinhausen
Gruß Frank
TheKiter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.04.2012, 22:16   #20
TheKiter
Senior Member
 
Benutzerbild von TheKiter
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 1.694
Danke erhalten: 351
Flugort: Duisburg
Standard AW: Gas-Wert und Regler-ßffnung von verschiedenen BL-Reglern

So, Messung mir Blättern im Leerlauf (Null Pitch, Heli am Boden):

DX6i, 60% Vorwahl Gas, 2680 U/min (gegenüber 3020 ohne Blätter aus Regler ausgelesen)

70% Vorwahl, 2815 U/min, hab ich ohne Blätter nicht gemessen.

Für den 250er werde ich das auch noch mal messen und aus dem Regler auslesen. Bei 75% Gasvorwahl hatte ich knapp unter 3800 U/min.

Frank
_____________________________
Mein "Flughafen" steht in meinem Profil
FSC Duisburg Rheinhausen
Gruß Frank
TheKiter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regleröffnung Spektrum-TX und Align-Regler Denson Elektro 12 27.06.2014 20:11
Gas Wert / Regleröffnung beim Gaui GE-610 Regler Leveloneflyer Elektro 21 18.09.2013 18:15
Kurzschluss und Isolierung von Reglern tommy tommy Elektro 4 10.11.2012 22:27
Regleröffnung und Gas-Wert JMalberg Elektro 22 16.06.2011 13:15
Regleröffnung Jive im Vergleich zu anderen Reglern AlexS6500fd Elektro 8 10.07.2009 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.