RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 17:16   #191
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 3.529
Danke erhalten: 1.521
Flugort: Hamburg
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Wie sichere ich eigentlich zwei AGM- Akkus parallel ab? In Reihe reicht eine Sicherung zwischen den Akkus, aber parallel?
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 17:40   #192
running
Senior Member
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 1.434
Danke erhalten: 596
Flugort: Wild in 31600
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Da reicht ebenfalls eine Sicherung in der Zuleitung zum Verbraucher.
_____________________________
Viele Grüße vom Maik
running ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 21:12   #193
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.635
Danke erhalten: 7.193
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

An der Autobatterie zu laden finde ich OK. Den Motor laufen zu lassen, nicht. Wenn man im Sommer und im Winter nicht mit den Temperaturen klarkommt, den Motor laufen lässt um Heizung oder Klimaanlage zu betreiben, ist das nicht wirklich "sportlich". Einen auf "Naturbursche" machen, aber mit Heizung und Klima? Dann kann man ebensogut am Simulator fliegen.
Wer den Motor am Auto im Stand laufen lässt, um zu Laden oder das Auto zu klimatisierten bringt uns Wildflieger in Verruf. Und das finde ich nicht in Ordnung.
Als Wildflieger lade ich zwar manchmal an der Autobatterie, aber mein Auto ist mit zwei Batterien ausgerüstet. Je 100 Ah, ab Werk. Da mach ich mir keine Gedanken.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Olli99 (Gestern)
Alt Gestern, 21:14   #194
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.121
Danke erhalten: 1.617
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Zum Glück haben wir Strom am Platz und das Kohlekraftwerk ist außer Sichtweite.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Ulli600 (Gestern)
Alt Gestern, 22:59   #195
Olli99
Member
 
Benutzerbild von Olli99
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 872
Danke erhalten: 186
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Zum Glück haben wir Strom am Platz und das Kohlekraftwerk ist außer Sichtweite.
Dann habt ihr das Glück euch keine Gedabken um die Stromversorgung zu machen.

Wie und wo man seine Akkus lädt ist genauso Thema wie, wo und wann man fliegt. Auch hier gilt sich so zu verhalten das man kein negatives Aufsehen erregt. Ein permanent laufender Automotor sorgt für negatives Aufsehen.
_____________________________
Mein YouTube Kanal
Olli99 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 23:25   #196
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.993
Danke erhalten: 1.064
Flugort: Waldsolms
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Zitat:
Zitat von Olli99 Beitrag anzeigen
Ein permanent laufender Automotor sorgt für negatives Aufsehen.
Ein Stromaggregat aber auch... und bitte kommt mir nicht mit dem co2 Gedöns... Moderne Autos sind da nicht besser oder schlechter... Ich selbst benutze einen Versorgungsakku aus Samsung 29e Zellen, mir reicht ca. 8 mal nachladen. Das co2 Argument ist eh total bescheuert, die Herstellung von den Akkus, ja auch von euren Lipos, ist auch nicht gerade co2 "neutral".... das ist sowieso das Unwort des jahres, nix ist Co2 neutral... auch nicht der tolle Öko Strom...

Geändert von Fetzi (Gestern um 23:31 Uhr)
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 23:29   #197
helijonas
Senior Member
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2.409
Danke erhalten: 283
Flugort: Berlin
Standard AW: Lösungen um am Feld zu laden

Sehe ich wie Fetzi. Fliege seit 12 Jahren wild. Laufender Motor erregt überhaupt kein Aufsehen bisher. Moppel dagegen sehr und aufgrund des Moppels wurde ich schon oft verscheucht. Im Normalfall ist aber beides aus, da ich genug Akkus habe. Und für den Winter habe ich ne Standheizung im Auto bzw. neuerdings nen Gasheizstrahler .

Gruß Jonas.
_____________________________
Auf die Dower hilft nur Pauer!
G800/Croco - 7HV - Specter 700 - G570 Havok - SLS - VBCT
helijonas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wildflieger - Akkus auf dem Feld laden Blandroide Akku und Ladetechnik 67 05.12.2015 23:22
Invertor Stromaggregat für hohe Ströme geeignet um am Feld zu laden !? sibirian_husky Akku und Ladetechnik 44 27.06.2014 23:28
Laden am Feld - mal anders Michael62 Helis Allgemein 9 18.05.2014 00:55
Passender 12V Akku zum Lipos laden auf dem Feld Stefan22 Akku und Ladetechnik 38 06.02.2008 13:30
Ausfräsungen am OS 50 SX-H Coppermine Verbrenner 2 04.05.2003 19:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.