RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2018, 09:54   #1
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard Spektrum AR 8010T

Servus zusammen.

Ich möchte in meinem neuen Heli gerne die Flugakkukapaztät überwachen. Der genannte Empfänger kann laut Anleitung nur Spannung, hat aber einen xbus-port.
Beigelegt ist ein 2-adriges Kabel mit entsprechendem Stecker für den xbus, am anderen Ende nur verzinnt. Kann ich das dafür nehmen und einfach ans Reglerkabel löten?
Oder brauche ich das? Spektrum Telemetrie Flugakkuspannungssensor für EC3-Stecker | HorizonHobby Leider stehen keine Werte dabei. Max. Volt usw.
Mein Akku hat dann xt60, einfach umlöten sollte nichts an der Funktion ändern.

Kann die DX8 G2 dann die Kapazität zum Beispiel in Prozent angeben?

Danke für Euer geballtes Wissen, aus den Spektrum Anleitungen kann ich das nicht rauslesen.
_____________________________
Marcus
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2018, 10:04   #2
b-bird
Member
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 601
Danke erhalten: 289
Flugort: FFB
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Servus Marcus! Mit dem genannten Kabel kannst nur die (Flugakku-)Spannung anzeigen lassen. Was für ein Regler ist denn verbaut? Wenn der Regler Telemetrie rausgibt (machen mittlerweile die meisten) würde ich JLog (S32) empfehlen. Damit hast dann, je nach Regler, alles an Telemetrie (BEC-, Akkuspannung, entnommene Kapazität, Drehzahl ect.)
b-bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2018, 10:38   #3
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.869
Danke erhalten: 2.537
Flugort: Koblenz
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Zitat:
Zitat von elmas Beitrag anzeigen
Kann die DX8 G2 dann die Kapazität zum Beispiel in Prozent angeben?
Leider nicht, man bekommt im Sender nur den Verbrauch in mAh angezeigt.
Einfach einen Alarmwert im Sender setzen bei wieviel mAh eine Alarm zum landen erfolgen soll.

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu papads für den nützlichen Beitrag:
elmas (17.09.2018)
Alt 17.09.2018, 11:25   #4
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Zitat:
Zitat von b-bird Beitrag anzeigen
Servus Marcus! Mit dem genannten Kabel kannst nur die (Flugakku-)Spannung anzeigen lassen. Was für ein Regler ist denn verbaut? Wenn der Regler Telemetrie rausgibt (machen mittlerweile die meisten) würde ich JLog (S32) empfehlen. Damit hast dann, je nach Regler, alles an Telemetrie (BEC-, Akkuspannung, entnommene Kapazität, Drehzahl ect.)

Hi b-bird, welches Kabel? Das beiliegende oder das zuzukaufende?
Regler wird ein HW 80 V4
_____________________________
Marcus
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2018, 11:49   #5
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Sorry falsch gelesen, ist klar mit dem Kabel.
_____________________________
Marcus
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2018, 14:11   #6
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Ursprünglich wollte ich auch dieses Kabel verlinken. Hilft dann aber wohl auch nicht weiter, da der Sender die Ausgabe in Prozent das laut papads nicht kann.
_____________________________
Marcus
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.10.2018, 15:32   #7
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Ich habe jetzt das beiliegende 2 adrige Kabel mit de Flugakku verbunden und am Empfänger angesteckt. Jetzt kann ich über die Telemetrie ,Flight pack volt, die Spannung ablesen. Wird auch angesagt und ich habe einen Mindestwert eingestellt als Warnung. Trocken funktionierts, muß noch im Flug testen.
Ist aber in etwa das, was ich mir vorgestellt habe.

@b-bird verbaut ist ein HW 80a Platinum V4. Der hat wohl einen Telemetrieausgang. Läuft aber nicht ohne Hilfsmittel, wie die von Dir erwähnten, mit Spektrum.

Danke Euch
_____________________________
Marcus
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.10.2018, 21:09   #8
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.186
Danke erhalten: 3.439
Flugort: Wien
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Du solltest den 8010T updaten. Der hat einen Bug daß die Spannung alle 2.56V falsch angezeigt wird. Oder du machst die Spannung gleich direkt über den S32 vom HW...
Wenn der HW ein BEC hat welches du verwendest laß beim 2-poligen Kabel die Masseleitung weg. Sonst machst ne Masseschleife. Da kommt die Masse eh über das BEC.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.10.2018, 09:07   #9
elmas
Member
 
Benutzerbild von elmas
 
Registriert seit: 22.06.2018
Beiträge: 300
Danke erhalten: 292
Flugort: München West
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Danke, wußte ich nicht. Mit dem Updaten muß ich mich noch beschäftigen und das passende Kabel besorgen. Ich habe eh nur die Phase angelötet wegen der Masseschleife, da ich das BEC vom HW nutze. Direkt vom HW kann ich ja nicht abgreifen, ich habe keine Kabel gefunden, das den HW mit dem 8010T so verbindet, dass ich die Daten übernehmen kann. Geht wohl nur über externe Telemetrie.
_____________________________
Marcus

Geändert von elmas (30.10.2018 um 09:10 Uhr)
elmas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.10.2018, 12:57   #10
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.186
Danke erhalten: 3.439
Flugort: Wien
Standard AW: Spektrum AR 8010T

Da brauchst du einen S32 als Übersetzer dazwischen. Wobei der 80er keinen Strom messen kann, was ich mich erinnere... Also eh witzlos.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem Spektrum SPM4649T / Reichweitentest Spektrum Helisurfer Sender / Empfänger 45 23.05.2018 08:55
Spannungseinbrüche an Spektrum-Empfänger (8010T) b-bird Sonstige Elektronik 7 07.06.2017 17:24
Spektrum dx 8 spacefrog Sender / Empfänger 5 02.04.2015 20:44
Spektrum DSMX Satelliten kompatibel mit Spektrum DX7?? Xune Sender / Empfänger 7 01.11.2011 22:50
Unterschied Spektrum DX7 vs. Spektrum DX7 SE piet_nb Sender / Empfänger 1 16.11.2008 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.