RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2018, 08:57   #1
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 184
Danke erhalten: 75
Flugort: Tuttlingen
Frage Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Hallo liebe Heligemeinde,


ich bin Student der Hochschule Kehl und studiere aktuell "Public Management" (gehobener Verwaltungsdienst). Das Schreiben meiner Bachelorarbeit steht mir bevor.
Ich habe, wie ihr alle, die rechtlichen Änderungen und Einschränkungen der vergangenen Monate mit Sorge verfolgt, die auch den Heliflug einschränken.

Das Thema Modellflug liegt mir sehr am Herzen, weswegen ich mich entschieden habe, meine Bachelorarbeit über die neue Luftverkehrsordnung zu verfassen.

Mein Bachelorbetreuer der HS-Kehl ist sehr glücklich über das Thema und freut sich auf meine Arbeit. Er wird mich im Zeitraum des Verfassens unterstützen.

Aktuell befinde ich mich noch auf der Suche nach einem Zweitbetreuer/korrektor für meine Arbeit, welcher für rechtliche Fragen offen stehen würde und ab und an Teile meiner Arbeit für ein kurzes Feedback lesen würde.

Die Bachelorarbeit wird einen Umfang von etwa 30-40 Seiten haben und ihren Schwerpunkt in den neuen Regelungen der LuftVO und deren Auswikungen wiederfinden. Sie soll bis Mitte September fertiggestellt sein.


Sollte jemand von euch Interesse haben, mich zu unterstützen, so kann er sich hier gerne melden.


Info: Der Betreuer muss mindesten 2 Jahre Berufserfahrung und ein abgeschlossenes FH Studium haben. ( Vorgabe der Hochschule )
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HotBird für den nützlichen Beitrag:
JMalberg (23.05.2018)
Alt 23.05.2018, 12:26   #2
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.051
Danke erhalten: 3.378
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Sorry, die Zeit kann ich leider aus familiären und beruflichen Gründen nicht aufbringen.

Auch wenn ich aus etwas praktischer Erfahrung berichten könnte, ist das mAn zu wenig für eine Betreuung. Trotzdem bin ich seeeehr an dieser Bachelorarbeit interessiert.

Evtl ist der DMFV in der Lage dir Kontakte zu nennen.
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 12:30   #3
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.449
Danke erhalten: 2.313
Flugort: Bochum
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Unterstützen kann ich dich dabei leider nicht, aber die fertige Arbeit zu lesen würde mich wirklich interessieren. Ist ja auch ein schwieriges Thema. Da kannst du dich auch an den Fehler der Verordnung auslassen.

Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 12:35   #4
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 184
Danke erhalten: 75
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Ich würde einen Vorschlag machen:

Ich hoffe ich finde bis Ende nächster Woche meinen festen 2. Betreuer. Wenn ich diesen gefunden habe, werde ich diesen Beitrag nicht schließen, sondern hier weiter Berichten.

Die Arbeit soll schließlich nicht nur für Juristen verständlich sein, sondern von der Durchschnittsperson gelesen und verstanden werden können.

Gerne könnt ihr auch immer aktiv etwas dazu beitragen.
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HotBird für den nützlichen Beitrag:
Porsti (07.06.2018)
Alt 23.05.2018, 12:54   #5
Paramedic_LU
Member
 
Benutzerbild von Paramedic_LU
 
Registriert seit: 11.07.2007
Beiträge: 431
Danke erhalten: 279
Flugort: MFSV Schallodenbach
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Hast Du mal beim Justiziar Carl Sonnenschein vom DMFV gefragt?
Recht - DMFV
_____________________________
Baubericht: BK-117 B2, DRF D-HTTT
Paramedic_LU ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 12:57   #6
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 184
Danke erhalten: 75
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Zitat:
Zitat von Paramedic_LU Beitrag anzeigen
Hast Du mal beim Justiziar Carl Sonnenschein vom DMFV gefragt?
Recht - DMFV
Angefragt ja, ...warte aber noch auf eine Antwort
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 13:09   #7
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.250
Danke erhalten: 2.643
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Kannst Du mal etwas ausführlicher auf den Inhalt der Bachelorarbeit eingehen?
Was will man auf 30 bis 40 Seiten - mit wissenschaftlichem Anspruch! - abhandeln,
was z. B. die Autoren eines dieser Kenntnisnachweistools nicht schon lange
erarbeitet haben?
Liegt der Schwerpunkt auf den Auswirkungen? Wie willst Du die nach so kurzer Zeit, die
die geänderten Normen gelten, ermitteln?

Sorry für die kritischen Worte. Ich habe gerade eine Bachelorarbeit eines DH-Studenten
betreut. Als Betreuer des auszubildenden Betriebs hatte ich sein Thema sogar gestellt.
Wenn ich das mal so vergleiche, habe ich meinem Studenten wohl etwas viel abverlangt .....
aber er hat es gut gemacht.


Ich wünsche Dir viel Erfolg und bin mal gespannt, was es zu lesen gibt.
_____________________________
Torsten
Voodoo, Align
Spektrum, Spirit, Beast, RF 7.5
parkplatzflieger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 13:14   #8
HP66
Member
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 131
Danke erhalten: 62
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Also eine allgemmein verständliche Interprätation des momentanen Luftrechts für den Modellflug wenn ich das richtig verstehe.

Spannendes Thema, für mich jedenfalls.


Gruß Horst

@ Parkplatzflieger
wenn er es Richtig macht werden 30 bis 40 Seiten m.M.n knapp vom Platz her.
HP66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 13:16   #9
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.250
Danke erhalten: 2.643
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Zitat:
Zitat von HP66 Beitrag anzeigen
@ Parkplatzflieger
wenn er es Richtig macht werden 30 bis 40 m.M.n.Seiten knapp vom Platz her.
Das meinte ich damit ja. 30 bis 40 Seiten sind sehr wenig. Die sind ja
schon voll, wenn man die Normen gerade mal erklärt hat.
_____________________________
Torsten
Voodoo, Align
Spektrum, Spirit, Beast, RF 7.5
parkplatzflieger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2018, 13:24   #10
HP66
Member
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 131
Danke erhalten: 62
Standard AW: Modellflug_LuftVO_Bachelorarbeit

Sorry Thorsten,
das war dann ein Missverständniss.

Aber unmöglich das hinzubekommen ist es auch nicht.


Gruß Horst
HP66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.