RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2018, 19:49   #1
thomas1962
Member
 
Registriert seit: 01.02.2018
Beiträge: 26
Danke erhalten: 2
Standard [andere] Blade 230 V2

Moin,

ich lebe im Norden Schleswig-Holsteins....hier bläst (fast) immer irgendein Wind.

Hatte früher mal nen T-Rex 450...der war bis Stärke 3-4 ganz gut zu fliegen.

Wie ist´s dies bezüglich mit dem Blade 230 V2?

Gruß Thomas
thomas1962 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.08.2018, 19:58   #2
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 1.548
Danke erhalten: 591
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Zitat:
Zitat von thomas1962 Beitrag anzeigen
Hatte früher mal nen T-Rex 450...der war bis Stärke 3-4 ganz gut zu fliegen.
...warum nicht in etwa wieder die gleiche Größe ?

ich nehme mal an, der 230er macht da nicht ganz so viel Spass.

Gruß Norbert
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.08.2018, 20:20   #3
Netzferatu
Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 265
Danke erhalten: 126
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

He Thomas,

fliege im Süden von SH. Ein 230s V1 funktioniert auch bei Wind ganz anständig - der V2 bestimmt auch. Trotzdem fliege ich bei Wind lieber größere Helis. Das ist dann nicht so'n "Kampf"...
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.08.2018, 21:14   #4
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.412
Danke erhalten: 424
Flugort: Duisburg
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

"Wind schult" deswegen fliege ich meinen auch bei wind. warum nicht jetzt ein 550er?
du wirst feststellen wie angenehm die größe bei wind sein kann.
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.08.2018, 17:10   #5
thomas1962
Member
 
Registriert seit: 01.02.2018
Beiträge: 26
Danke erhalten: 2
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Moin moin,

Danke für Eure Antworten.

Was Eure "Einwände" angeht......

Ein 500der kostet ja nun mal erheblich mehr, auch was Akku´s angeht....und da komm ich an meine Grenzen.

Des weiteren bin ich zuletzt, was das Programmieren angeht, etwas "bequem" geworden. Ich fliege mit ner Spektrum DX-6e und kann bei "Blade"-Helis halt ganz einfach die Grund-Einstellungen herunter laden und über SD-Karte auf den Sender überspielen.

Ich gebe ich zu dass ich - krankheitsbedingt - nicht mehr den Nerv zum kompletten Programmieren habe....

Gruß Thomas
thomas1962 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.08.2018, 18:07   #6
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.763
Danke erhalten: 396
Flugort: Luftraum um FFB
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Zitat:
Zitat von thomas1962 Beitrag anzeigen
Moin moin,

Danke für Eure Antworten.

Was Eure "Einwände" angeht......

Ein 500der kostet ja nun mal erheblich mehr, auch was Akku´s angeht....und da komm ich an meine Grenzen.

Des weiteren bin ich zuletzt, was das Programmieren angeht, etwas "bequem" geworden. Ich fliege mit ner Spektrum DX-6e und kann bei "Blade"-Helis halt ganz einfach die Grund-Einstellungen herunter laden und über SD-Karte auf den Sender überspielen.

Ich gebe ich zu dass ich - krankheitsbedingt - nicht mehr den Nerv zum kompletten Programmieren habe....

Gruß Thomas
Hallo Thomas,

ich fliege den V2 und der ist bei 3 bis 4 noch zu steuern, aber dann ständig zu korrigieren. Wenn Du also Wind gewohnt bist, geht er.

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.08.2018, 18:55   #7
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.869
Danke erhalten: 4.136
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Das Preis/Leistungsverhältnis des 230S V2 wird mann, wenn bereits eine DX6e im Hause ist, nicht schlagen können. Zumal sich (gerade beim Risikofaktor Wind) auch etwaige Ersatzteilkosten in Grenzen halten werden. Und die Rettung ist vermutlich auch bei Wind sehr zu schätzen. Ein größeres Gerät, mit Rettung welches bei Wind dann deutlich besser zu händeln ist, wird doch deutlich teurer werden.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.08.2018, 11:53   #8
oskar_b
Member
 
Benutzerbild von oskar_b
 
Registriert seit: 10.02.2013
Beiträge: 56
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei, wo es niemanden stört
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Ich hatte gestern Erstflug mit dem 230er. Es waren 3 Windstärken mit einzelnen Böen, ließ sich gut fliegen. Okay, ein 450er ist da souveräner, aber der 230er macht einen super Job als Eben-Mal-zwischendurch-Heli.
_____________________________
Helis mit ReFu(bäh)+Multicopter(igitt)+Flugzeuge
oskar_b ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.08.2018, 13:21   #9
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.763
Danke erhalten: 396
Flugort: Luftraum um FFB
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Gestern war ich mit einem 250CFX und dem V2 auf der Wiese.
Es hat so gezogen, daß ich eigentlich in die Halle wollte, mir aber dachte ich versuch's mal - Wind trainiert auch.
Der V2 läßt sich nicht schlechter steuern, als der 250-er.
Obwohl er leichter ist, hängt er ebensogut an der FS, wie der schwerere Bruder.
Bei dem Neuen haben sich die Entwickler was gedacht - und angenehmer (leiser?) ist das Geräusch auch.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.08.2018, 16:18   #10
thomas1962
Member
 
Registriert seit: 01.02.2018
Beiträge: 26
Danke erhalten: 2
Standard [andere] AW: Blade 230 V2

Moin moin,

tja, das hört sich ja alles sehr gut an, deshalb sind die Würfel auch gefallen und ich habe soeben bestellt. Mal schauen ob er diese Woche noch kommt.

Ansonsten beobachte ich in den letzten Jahren dass Eflite/Blade/Horizon mit den ganzen Koptern und -Helis kaum ein "Bock" geschossen hat..... abgesehen vom 200 SRX mit dem Heckmotor-Problem.

Ich hatte um 2008/2009 mal ne HBK V2 und einen BELT CP V2 ..jeweils von Esky. Die hatte ich zwar gut im Griff aber insgesamt doch kein Vergleich. Beide sind in etwa mit dem 230 S vergleichbar....aber sehr viel schwerer, wodurch natürlich im Zweifelsfall die Gesetze der Physik für größere Schäden sorgen....Masse x Plumpsfaktor = €€€ ....das ist einfach so.

Gruß Thomas

Geändert von thomas1962 (15.08.2018 um 16:25 Uhr)
thomas1962 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] Blade 230 night Dominikw Blade 25 08.09.2018 13:59
[andere] Blade 230 S Wirkrichtung Flybarless inselkind Blade 6 02.08.2017 08:44
[andere] Blade 230 S zu kaufen gesucht Heli-Anfänger Düsseldorf Blade 37 24.02.2017 15:42
[andere] Blade 230 s Heckmotor Benni Blade 20 16.05.2016 17:06
[andere] Blade 230 S PETZE Blade 11 19.07.2015 00:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.