RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fortgeschrittenes Fliegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2018, 14:49   #1
Heli-Rob70
Member
 
Registriert seit: 26.10.2015
Beiträge: 212
Danke erhalten: 20
Standard Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Heli mit dem ich ein wenig 3D üben kann und den nächsten Schritt im Heli Hobby machen kann. Die Qual der Wahl beginnt...

Zu meiner Heli Historie: MCPX->Blade 230s -> Align 450 Pro->Align 500 Pro DFC.

Den 230s möcht ich weiter zum Figurenüben verwenden, wobei der aufgrund seiner Größe/fehlenden Masse auch ziemlich zappelig ist. Vor allem wenn es nicht gerade windstill ist. Dafür sind die Ersatzteile günstig.

Den 450er hab ich nicht mehr.

Den 500er Pro DFC den ich als meinen ersten ernstzunehmenden Heli bezeichne finde ich immer noch Klasse. Den steck ich in Kürze in einen Rumpf zum Scale fliegen. Damit ist der für 3D aus dem Rennen.

Jetzt geht halt gedanklich los.
Die erlernten und zu erlernenden Figuren und Knüppel-Hirn-Verknüpfungen aus Simulator und 230s Erfahrungen möchte ich dann an einem neuen Heli umsetzen. Ich bin momentan ziemlich auf den Rex 550x eingestimmt. Bewährte Qualität, Ersatzteilversorgung, etwas größer als mein 500er und noch mit 6s fliegbar.
Akkus habe ich etliche 6s mit 3000,3300 und 4000mAh zu Verfügung.

Was würdet ihr denn empfehlen, immer auch mit Augenmerk an Ersatzteilversorgung und Ersatzteilpreise, weil beim 3D üben wird es hier und da zu Crashs kommen.
Heli-Rob70 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.10.2018, 14:55   #2
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 8.130
Danke erhalten: 2.735
Flugort: Auf der Wiese hinterm Haus!
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Und täglich grüsst das Murmeltier!
_____________________________
Gruss Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Robert Englmaier für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (05.10.2018), TheFox (06.10.2018), Ulli600 (05.10.2018)
Alt 05.10.2018, 14:56   #3
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 412
Flugort: Duisburg
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

ich fliege den rex 550 dfc (mit 600er rohr) selber, habe ihn gebraucht gekauft und es was das beste was mir passiert ist. Da ich nie was anderes hatte (außer den Blade 500x) kann ich über andere helis auch nicht berichten.
In meinem Verein schwört man auf Logo.
_____________________________
Michael

Geändert von michaelczaja (05.10.2018 um 14:59 Uhr)
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu michaelczaja für den nützlichen Beitrag:
Hazelnut (08.10.2018), Heli-Rob70 (05.10.2018)
Alt 05.10.2018, 14:56   #4
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 412
Flugort: Duisburg
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von Robert Englmaier Beitrag anzeigen
Und täglich grüsst das Murmeltier!
es fällt dir wirklich schwer einmach mal nichts zu schreiben, oder?
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu michaelczaja für den nützlichen Beitrag:
HeliHans (06.10.2018), jessyjames (06.10.2018), osiris81 (10.10.2018), Raimund271279 (06.10.2018), Sinsui (06.10.2018)
Alt 05.10.2018, 14:58   #5
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 8.130
Danke erhalten: 2.735
Flugort: Auf der Wiese hinterm Haus!
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von michaelczaja Beitrag anzeigen
es fällt dir wirklich schwer einmach mal nichts zu schreiben, oder?
Dir aber auch!

Solche Threads gibt es hunderte!
_____________________________
Gruss Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Robert Englmaier für den nützlichen Beitrag:
michamerlin (09.10.2018), NitroRex (05.10.2018)
Alt 05.10.2018, 14:58   #6
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 412
Flugort: Duisburg
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von Robert Englmaier Beitrag anzeigen
Dir aber auch!

Solche Threads gibt es hunderte!
wenn es dir nicht passt dann lese und beantworte es doch einfach nicht.
_____________________________
Michael
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu michaelczaja für den nützlichen Beitrag:
fuchsi (05.10.2018), HeliLink (05.10.2018), jessyjames (09.10.2018), Kurbel.Urmel (09.10.2018), osiris81 (10.10.2018)
Alt 05.10.2018, 14:59   #7
Heli-Rob70
Member
 
Registriert seit: 26.10.2015
Beiträge: 212
Danke erhalten: 20
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Der schaut ja mal gei** aus!

Ja Logo Helis, ok, aber ich glaub die liegen preislich bei vergleichbarer Größe (500-550 bei Align) um einiges höher.

Geändert von Heli-Rob70 (05.10.2018 um 15:01 Uhr)
Heli-Rob70 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.10.2018, 15:00   #8
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 412
Flugort: Duisburg
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von Heli-Rob70 Beitrag anzeigen
Der schaut ja mal gei** aus!
er bekommt gerade den letzten klarlack. grün ist einfach nur schlecht wenn dein Platz vor einem Wald ist.


_____________________________
Michael

Geändert von michaelczaja (05.10.2018 um 15:05 Uhr)
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu michaelczaja für den nützlichen Beitrag:
TheFox (06.10.2018)
Alt 05.10.2018, 15:34   #9
HeliLink
Member
 
Benutzerbild von HeliLink
 
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 332
Danke erhalten: 347
Flugort: MFSV Sippersfeld
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von Heli-Rob70 Beitrag anzeigen
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Heli mit dem ich ein wenig 3D üben kann und den nächsten Schritt im Heli Hobby machen kann. Die Qual der Wahl beginnt...

Zu meiner Heli Historie: MCPX->Blade 230s -> Align 450 Pro->Align 500 Pro DFC.

Den 230s möcht ich weiter zum Figurenüben verwenden, wobei der aufgrund seiner Größe/fehlenden Masse auch ziemlich zappelig ist. Vor allem wenn es nicht gerade windstill ist. Dafür sind die Ersatzteile günstig.

Den 450er hab ich nicht mehr.

Den 500er Pro DFC den ich als meinen ersten ernstzunehmenden Heli bezeichne finde ich immer noch Klasse. Den steck ich in Kürze in einen Rumpf zum Scale fliegen. Damit ist der für 3D aus dem Rennen.

Jetzt geht halt gedanklich los.
Die erlernten und zu erlernenden Figuren und Knüppel-Hirn-Verknüpfungen aus Simulator und 230s Erfahrungen möchte ich dann an einem neuen Heli umsetzen. Ich bin momentan ziemlich auf den Rex 550x eingestimmt. Bewährte Qualität, Ersatzteilversorgung, etwas größer als mein 500er und noch mit 6s fliegbar.
Akkus habe ich etliche 6s mit 3000,3300 und 4000mAh zu Verfügung.

Was würdet ihr denn empfehlen, immer auch mit Augenmerk an Ersatzteilversorgung und Ersatzteilpreise, weil beim 3D üben wird es hier und da zu Crashs kommen.
Da du ja schreibst, zum soften 3D üben empfehle ich dir den Logo 550SE. Der gehört meiner Meinung nach zum soften 3D üben ganz oben mit dabei. Der 550SX ist auch geeignet besonders wenn es mal knackiger werden soll. Alternativ finde ich den XL Power 520/550 auch klasse. Diese Helis sind sehr leicht, Qualitativ sehr gut und noch bezahlbar. Ein Align 550 ist schon etwas schwerer und benötigt deutlich mehr Drehzahl als die anderen genannten. Das macht sich auch an den Flugzeiten bemerkbar.

Die Logos sind nicht so viel teurer, und der Mehrpreis lohnt sich. Ich bin schon einen TRex 550, Blade 550, Blade 500, Logo 500, Logo 550SE und Logo 550sx geflogen. Ich würde immer den Logo dem T Rex vorziehen. Ersatzteile sind auch sehr gut und sehr lange von Mikado zu bekommen.

LOGO 550 SE V2 rcHeli-Store Scorpion Tribunus 06-120 - Combo | Logo 550 | Bauksten | Mikado Logo | RC Helicopter

LOGO 550 SE V2 VBar/YGE90/Scorpion Combo - Modellsport Schweighofer
_____________________________
Gruß Christian

Glauben heißt nicht Wissen!

Geändert von HeliLink (05.10.2018 um 15:38 Uhr)
HeliLink ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HeliLink für den nützlichen Beitrag:
Heli-Rob70 (05.10.2018), UdoP (05.10.2018)
Alt 05.10.2018, 15:41   #10
michaelczaja
Senior Member
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 412
Flugort: Duisburg
Standard AW: Neuer Heli zum sanften 3D Training gesucht, aber welchen...

Zitat:
Zitat von HeliLink Beitrag anzeigen
Die Logos sind nicht so viel teurer, und der Mehrpreis lohnt sich
erklär mal bitte.
ist " neues leichtes robustes Kunststoff Chassis" jetzt ein Quallitätsmerkmal?


aber ich muß zugeben, die Logos aus unserem Verein fliegen wirklich toll und sehen gut aus.
_____________________________
Michael

Geändert von michaelczaja (05.10.2018 um 15:46 Uhr)
michaelczaja ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
3d heli

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche 6S Heli zum Basic Training 500er/600er LEE Helis Allgemein 24 27.07.2013 19:39
Neuer Motor für Diabolo , aber welchen addel1 Minicopter 69 17.07.2013 16:20
(Problem) 2ter Training-Schritt zum Heli fliegen lernen Doggy Fliegen für Einsteiger 5 21.06.2012 12:16
Neuer Gyro für T-Rex 450 gesucht...aber welcher? ueber30 Kreisel und Servos 25 12.11.2008 13:30
Welchen Heli für 3D Training??? pireli Helis Allgemein 17 14.10.2008 09:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.