RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2018, 10:53   #361
Escalus
Member
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 383
Danke erhalten: 236
Flugort: Euskirchen
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Ich kann mich nur der Meinung von Catnova anschließen. Wenn jemand eine Rettung braucht um sich sicherer zu fühlen ist das doch ok. Wer nicht soll sie weglassen.
Ansonsten darf man hier nicht vergessen, dass RC Helifliegen immer mit viel Vorbereitung und einlesen verbunden sein sollte. Nur mit dem Wissen "man hat einen Rettungsschalter" sollte man nicht mit seinem ersten Heli alleine fliegen gehen. Dann kommen nämlich solche Dinge wie sie Micha und Robert beschrieben haben zustande. Eine Rettung zu haben bringt nichts, wenn man mit dem Heli nicht mal schweben kann...
Auf der anderen Seite bin ich sehr froh eine zu haben, da ich aktuell das Fliegen in allen Lagen lerne und man da schnell mal einen Knoten im Kopf hat. In einer Kurve auf dem Rücken bringt es dann auch nicht viel, wenn der Heli absackt einfach mal am Stick zu rühren bis er wieder richtig steht. Dann liegt er nämlich im Feld
_____________________________
TDR II, TDF 6/7S, T-Rex 470LT
Escalus ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Escalus für den nützlichen Beitrag:
Herkules (16.01.2020)
Alt 23.11.2019, 21:45   #362
Truck Driver
Junior Member
 
Registriert seit: 06.01.2019
Beiträge: 10
Danke erhalten: 0
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Hi !
Kennt jemand einen Heliverein in der nähe von Bad kreuznach ?
Truck Driver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 16:24   #363
kamaraya
Junior Member
 
Benutzerbild von kamaraya
 
Registriert seit: 28.04.2020
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Hallo zusammen!
Ich bin absolut neu in dem Metier und freue mich um so mehr, dass es hier eine funktionierende Community gibt. Meine Tochter wollte unbedingt einen kleinen Heli fürs Wohnzimmer (es war wirklich meine Tochter!!!) Also hat der Osterhase den Skyfun 3-Kanal von Revell gebracht. Ist zwar etwas laut aber der Kleine tut was er soll und unsere Kleine (10) hat einen Heidenspass. Nach ca. einer Woche hatte sie das Gerät soweit im Griff, dass Punktlandungen auf dem Esstisch klappten. Da nicht alle Mitglieder unseres Haushaltes die Begeisterung so uneingeschränkt teilen (es gingen wohl auch mal ein paar Blütenblätter eines Margeritenstraußes verlustig) und das Wohnzimmer zu klein geworden war, musste eine Lösung her... Nach langen Recherchen kam gestern die Lösung in Form eines V911S (mit 4 Akkus). Sehr schönes Modell und ein grosser Schritt nach vorn. Ob er schon zu groß war, wird sich noch herausstellen müssen ,-) Die ersten Schwebeversuche liefen erfreulich unspektakulär ab. Bei Unsicherheiten bezüglich der Lage konnte er auch meistens sanft bis sportlich aufgesetzt werden. Ich bin natürlich immer mit dabei und darf hin und wieder auch an die Steuerhebel ;-))) Jetzt meine eigentlichen Fragen:
1. Der kleine Kerl schüttelt sich beim Abtouren bei einer ganz bestimmten Drehzahl. Kann das durch feinste Abstimmungen an der Mechanik dieser Mini-RCs korrigiert werden?
2. Die Trimmung des kleinen Teufels ist eigentlich von Haus aus relativ gut gewesen, sodaß keine Veranlassung bestand daran rum zu spielen. Heute wollte ich es ganz genau wissen und habe ihn in einer Lagerhalle getestet. Er hat einen leichten Roll nach rechts und auch vorwärts findet er richtig gut. Ich weiss nur nicht wie ich die Trimmung am Sender vornehmen muss, da die Beschreibung auf Englisch und zudem sehr übersichtlich ist und er mir jedesmal entfleucht, wenn ich anfange zu überlegen, in welche Richtung ich welches Knöpfchen drücken muss. Könnt mir mir einen Rat geben? Wie gesagt: ich bin erst seit gestern hier...
Daß ich mittlerweile (zudem ich schon vor Jahren damit geliebäugelt habe) kein teilnahmsloser Zuschauer mehr sein möchte, ist wahrscheinlich zwischen den Zeilen schon durchgeklungen ;-)
Vielen Dank im Voraus für alle nützlichen Tips und habt eine schöne Zeit! Beste Grüße!
kamaraya ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 22:46   #364
kamaraya
Junior Member
 
Benutzerbild von kamaraya
 
Registriert seit: 28.04.2020
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Ähm...ich nochmal. Hatte in der Halle nicht viel Zeit und deswegen auch nicht die richtigen Schlüsse gezogen. ("Hilfe, hier geht was nicht!") Das ist mir jetzt bei genauerer Betrachtung schon etwas peinlich. Könnt Ihr mir glauben! Die kleinen Knöpfchen entpuppen sich als wahre Helfer, wenn man verstanden hat, welches für welche Einstellung taugt. Und das lässt sich an Hand der Anordnung und möglicher Stellrichtung durch einfache Beobachtung den Funktionen der Joysticks zuordnen. Ist also eigentlich selbsterklärend. Nun denn! Jetzt heißt es üben, üben, üben. Obwohl mir der Kleine sehr zappelig zu sein scheint. Naja, wenn ich den einigermaßen "rund" fliegen kann, werde ich wohl (in ferner Zukunft) über einen "richtigen" RC nachdenken. Um die Anlaufzeit zu verkürzen würde ich gern einen Simulator installieren. Benötige ich dafür einen separaten Sender, den ich an meinen Rechner anschliesse? Bei meinem Einsteiger-Modell such ich vergeblich einen Anschluss... Oder gibt es Alternativen, mit denen Ihr Erfahrungen (vorzugsweise positive...) gesammelt habt. Bevor ich mich durch X Testberichte quähle, dachte ich, ich frag lieber gleich die Profis. Vielen Dank und viel Spaß beim Fliegen!! Oder wie sagt man unter Heli-Piloten? Immer'n Finger breit Luft unterm Blatt. (Ich kenn's eben nur vom Segeln )
kamaraya ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2020, 23:46   #365
Mr. M
Member
 
Benutzerbild von Mr. M
 
Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 885
Danke erhalten: 478
Flugort: Beelitz
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Zitat:
Zitat von kamaraya Beitrag anzeigen
Um die Anlaufzeit zu verkürzen würde ich gern einen Simulator installieren. Benötige ich dafür einen separaten Sender, den ich an meinen Rechner anschliesse?
Ja, da brauchst Du einen separaten Controller welcher einer Fernsteuerung nachempfunden ist. Die gibt es für einen schmalen Taler in der Bucht oder sonstigen einschlägigen Händlern.
Natürlich funktionieren auch die „richtigen“ Sender. Dann wird es preislich aber Dreistellig.
Daher tut es zum probieren der Controller auch.
Simulatoren gibt es ein paar. Ich denke, im Großen und Ganzen sind die aktuellen Simulatoren alle gut. Heli-X oder AccuRC haben zum Beispiel kostenlose Probierversionen. Das kann man nutzen um mal zu schauen, welcher einem mehr liegt. Kompetenten Support für die Einstellungen gibt es hier im Forum natürlich auch. Und die Vollversion kann man dann auch kaufen. Dann hat man noch mehr Features oder Modelle.
Ansonsten viel Spaß erstmal. Vielleicht wird es ja wirklich zum Hobby.
_____________________________
Nemo me impune lacessit
Mr. M ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mr. M für den nützlichen Beitrag:
kamaraya (30.04.2020)
Alt 30.04.2020, 18:27   #366
kamaraya
Junior Member
 
Benutzerbild von kamaraya
 
Registriert seit: 28.04.2020
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Der AnfängerThread - Sammlung v. Tipps, Ratschlägen u. Erfahrungen für Anfänger

Vielen Dank Mr. M! Ich hab in der Zwischenzeit mal ein bisschen gestöbert. Je mehr ich lese und je mehr verschiedene Controller ich sehe, desto unsicherer werde ich. Als absoluter Einstieg sollte eine SM600 funktionieren, andererseits wäre kabellos auch nicht schlecht. Da gibts den RX2SIM, der dann mit einer DX6i oder Ähnlichem zusammen geht. Auf den Controllern stehen dann immer verschiedene Bezeichnungen wie Phoenix etc., was wohl heissen soll, dass das Teil dann nur mit bestimmten Programmen (in diesem Fall eben Phoenix) funktioniert? Oder spielt das keine Rolle? Ich werde wohl noch eine Weile brauchen, bis ich die richtigen Komponenten zusammen habe...

Ausserdem hab ich erstmal einen neuen Heckmotor bestellt...ist leider fest gegangen

Geändert von kamaraya (30.04.2020 um 18:31 Uhr)
kamaraya ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
anfänger

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps für Anfänger Chris_1984 Fliegen für Einsteiger 15 15.04.2015 20:57
Erfahrungen und Tipps für Anfänger von einem Anfänger GG-Man Fliegen für Einsteiger 7 06.03.2012 16:01
Anfänger: Erliege an der Vielzahl von Infos bezüglich Anfängerheli Schwäbli Helis Allgemein 22 21.01.2007 11:26
Anfängerthread ludding Helis Allgemein 9 24.08.2004 09:28
Von Anfänger für Anfänger, bzw Erfahrungen mit dem Joker Minicopter 9 08.08.2002 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.