RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Mikado

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2019, 23:36   #31
UdoP
Member
 
Benutzerbild von UdoP
 
Registriert seit: 01.11.2015
Beiträge: 177
Danke erhalten: 129
Flugort: Deutsche Weinstraße
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Zitat:
Zitat von enricowiesel Beitrag anzeigen
Ich hatte bei meinen Logo 550 auch ein Heckpendeln. Als Servo hatte ich das Savöx 1290. Habe ein neues Servo (MKS) eingebaut und das Pendeln war weg.
GENAU so war es bei mir auch.
_____________________________
Oxy3+, Oxy4-max, Logo 550SE, Logo 690 Fusion, RF7.5
UdoP ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.12.2019, 14:26   #32
filo
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 10
Danke erhalten: 0
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Zitat von enricowiesel Beitrag anzeigen
Ich hatte bei meinen Logo 550 auch ein Heckpendeln. Als Servo hatte ich das Savöx 1290. Habe ein neues Servo (MKS) eingebaut und das Pendeln war weg.

Can you tell me which type of mks and no

Because i have the same problem.

And also does not want to buy 4 servos before i have a good one .

Thanks in advance ,

filo
filo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.12.2019, 14:34   #33
sven1275
Member
 
Benutzerbild von sven1275
 
Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 389
Danke erhalten: 121
Flugort: Mfv Böblingen
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Hi
It is the mks ds 760
_____________________________
Logo700-Diabolo700-Agile7.2-Logo550se-2xBeam E4
sven1275 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.12.2019, 14:56   #34
filo
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 10
Danke erhalten: 0
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

thanks ,

will see where I can buy this in Belgium.



Filo
filo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.12.2019, 15:13   #35
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 1.621
Danke erhalten: 494
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Ich habe 4 Logos mit 1290 am Heck und bei keinem Heckpendeln. FBL ist das Microbeast 3.0
_____________________________
Selber denken schadet nicht... YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bernhard Kerscher für den nützlichen Beitrag:
luha (03.12.2019)
Alt 03.12.2019, 06:08   #36
KO
Member
 
Benutzerbild von KO
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 990
Danke erhalten: 85
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Die Qualität, Kraft, Speed und Genauigkeit ist bei verschiedenen Produkten natürlich unterschiedlich. Dadurch ist bessere oder schlechtere Heckrotorreaktion gegeben. Aber pendeln sollte es mit keinem Heckrotorservo geben, solange das Servo nicht schadhaft ist.
Ich würde das Problem eher mechanisch vermuten, auch wenn es mit dem kräftigeren, schnelleren etc. MKS Servo dann funktioniert.

Ich hatte das selbe Problem, hab alles Getauscht (gesamte Elektronik, Antrieb) was keinen Erfolg brachte, schuld waren NEUE Lager in den Blatthaltern, nach Tausch zu den alten aus dem abgestürzten Heckrotor war das Problem gelöst.

So ein Heli ist ist ein sensibles System, bei mir hat es 10 Monate gedauert den Fehler zu finden, wollte schon aufgeben.
Viel Spaß beim tüfteln

Grüße KO
KO ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 09:10   #37
T.Reinhardt
Member
 
Benutzerbild von T.Reinhardt
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 204
Danke erhalten: 69
Flugort: Frankenbach
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Ich hätte bei meinem 550se anfangs auch Probleme und hab semröiche Teile getauscht, am Ende war es das ganze heck und sogar ein umbau auf ein futaba 276.. alles hätte nicht gebracht!

Die Lösung war am Ende die Empfindlichkeit vom regler zu reduzieren. Regler war such ein HW 100a v3 im vstabi-gov betreiben..

Was ich damit sagen möchte, es liegt nicht immer an der mechanik
_____________________________
Gruß Timur
T.Reinhardt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 14:04   #38
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.969
Danke erhalten: 1.338
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Zitat:
Zitat von Bernhard Kerscher Beitrag anzeigen
Ich habe 4 Logos mit 1290 am Heck und bei keinem Heckpendeln. FBL ist das Microbeast 3.0
Mit kräftigen schnellen Servos werden i.d.R. nur mechanische Unzulänglichkeiten kaschiert (außer man braucht diese spezielle Servoleistung für Wettbewerbe oder so). Ein Logo funktioniert auch mit dem Servo am Heck problemlos. Nicht umsonst hat Mikado das Servo im Bundle (gehabt).
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 14:37   #39
päde
Member
 
Benutzerbild von päde
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 678
Danke erhalten: 824
Flugort: 8330 Pfäffikon
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Zitat:
Zitat von luha Beitrag anzeigen
Mit kräftigen schnellen Servos werden i.d.R. nur mechanische Unzulänglichkeiten kaschiert (außer man braucht diese spezielle Servoleistung für Wettbewerbe oder so). Ein Logo funktioniert auch mit dem Servo am Heck problemlos. Nicht umsonst hat Mikado das Servo im Bundle (gehabt).
Da gebe ich dir Grundsätzlich schon recht. War ganz klar auch immer mein Gedanke bis ich den Logo 480 mit diesem Heckservo im Bundle hatte. Mechanisch alles so optimiert, das das Heck wirklich nicht mehr einfacher gehen konnte und es brachte keine Verbesserung.
Dann ein anderes Heckservo rein und alles stand Bockstill.

Ich denke es hat einfach unter diesen Savöx 1290 einzelne faule Eier drunter. Deshalb funktioniert ein Grossteil super und einige sind nicht ruhig zu kriegen.
_____________________________
Logo, Goblin, Synergy und Diabolo
päde ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.12.2019, 11:46   #40
DieterB
Member
 
Benutzerbild von DieterB
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 736
Danke erhalten: 243
Flugort: Kamp-Lintfort
Standard AW: Logo 550 Heckpendeln

Zitat:
Zitat von T.Reinhardt Beitrag anzeigen
Die Lösung war am Ende die Empfindlichkeit vom regler zu reduzieren. Regler war such ein HW 100a v3 im vstabi-gov betreiben..
Hallo
Könntest du mal beschreiben was du genau geändert hast.? habe auch so einen problem heck heli Und auch schon fast alles gewechselt.
DieterB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Mikado


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diabolo 550 Heckpendeln Mini Vbar Magic Minicopter 11 03.04.2018 23:27
KDS 550 Heckpendeln über Nick Dathomir Sonstige Helis 3 11.07.2015 11:53
Logo 550 SX - Heckpendeln Sascha-BO Mikado 51 20.04.2014 09:16
550 Rex mit MB Heckpendeln Rainsen Align 7 30.09.2011 09:58
Heckpendeln mit 3G T-rex 550 jürg Align 81 23.06.2011 21:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.