RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2019, 12:42   #131
Mat Erial
Member
 
Benutzerbild von Mat Erial
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei im Norden
Standard AW: Tarot 550/600

@Trobse, helibilly
ich hatte im Post 124 ein Bild mit den im Standard Kit vorhandenen Teilen des grünen 550er beigefügt.
Im unteren Bereich des Bildes ist auch bei mir ein Alu Heckrohr dabei.
https://www.rc-heli.de/board/showpos...&postcount=124

im Post 127 hatte ich den Hinweis von mir auf einen "geänderten 550er" dabei.
Das beinhaltet unteranderem

- Heckrohr Alu 22mm auf Carbon 25mm
- Reglerabdeckung von sw zu grün
- Servorahmen und Befestigungsplatten von sw zu grün
- Geräteplatte für FBL von sw zu grün
- Landewerk geändert
- Getriebe 15/153 zu 11/106
- empfohlener Motor geändert zu Pyro 600-09
- zusätzliches Telemetriekabel YGE verlegt


@ papads Neue Info
ich hatte gegen 11:24 Uhr Rücksprache mit MHM bezüglich der HRW gehabt.
Gegen 11:27 Uhr Rückruf von MHM
An den Pro Kit Baukästen hängt/klebt eine neue HRW dran!
An den Standard Kästen hängt/klebt keine Welle dran, da hier schon geändert!
_____________________________
Gruß Mat
Mat Erial ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2019, 18:00   #132
helibilly
Lynx/KDS Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 3.234
Danke erhalten: 502
Flugort: Hannover
Standard AW: Tarot 550/600

Woran erkenne ich die alte bzw. Die neue?
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2019, 10:45   #133
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.765
Danke erhalten: 2.422
Flugort: Koblenz
Standard AW: Tarot 550/600

Die Hohl Bohrung der neuen Welle ist kleiner.
Kenne aber das neue Maß nicht.
Es ist auch nicht mein Heli sondern der vom Vereinskollegen.
Der hat die alte Welle entsorgt und die neue eingebaut.
Er sagte nur das die Bohrung kleiner ist und die Welle dadurch etwas schwerer.
Ich würde mal Tarot direkt anschreiben wenn du ein China Import hast.

Und das Tarot Servoset hat wie bereits geschrieben devenitiv 1500us Mittenimpuls

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.11.2019, 19:57   #134
Mat Erial
Member
 
Benutzerbild von Mat Erial
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei im Norden
Standard AW: Tarot 550/600

Hallo in die Tarot 550/600 Runde,

der vorgestellte 550er in der grünen geänderten Variante ist nun fertig!
Ich hatte zur Ausstattung schon einige Sachen erzählt, die auch so weiter verwendet wurden. Zur Zeit verwende ich MS Comp. Rapid 550 Rotorblätter und am Heck habe ich 92er Rotortech.
Ein erster Ausflug zum Anfliegen kurz vor dem Dunkelwerden hat auch schon für Flugfreude gesorgt, elektonische Feineinstellungen müssen natürlich noch vorgenommen werden.

hier wieder ein paar Bilder vom flugfertigen 550er 6S

[IMG][/IMG][IMG][/IMG][IMG][/IMG][IMG][/IMG][IMG][/IMG]
_____________________________
Gruß Mat
Mat Erial ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.12.2019, 17:51   #135
Mi 24
Member
 
Registriert seit: 08.11.2015
Beiträge: 65
Danke erhalten: 9
Flugort: Elsterwerda
Standard AW: Tarot 550/600

Ich hab meinen 600er am Samstag abgeholt. Leierd finde ich in der Anleitung kein Mass für den Abstand Gestängeanschluß zu Servomitte. Welchen Wert habt ihr da?

LG Torsten
Mi 24 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.12.2019, 18:03   #136
Mat Erial
Member
 
Benutzerbild von Mat Erial
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei im Norden
Standard AW: Tarot 550/600

#134
schau mal auf meine Bilder, mittleres Loch etwa 17mm an der Taumelscheibe und am Heck das innere etwa 14mm.
_____________________________
Gruß Mat
Mat Erial ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.12.2019, 20:28   #137
Mat Erial
Member
 
Benutzerbild von Mat Erial
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei im Norden
Standard AW: Tarot 550/600

Hallo,

hier mal ein kleines Update, was aus meinem 550er geworden ist.
Einige Flüge weiter habe ich mich spontan entschieden ein Landewerk unter zu schnallen. Dafür habe ich mal in das Ersatzteillager von Align gegriffen und mir das weiße Stufenlandewerk vom 700X/760X genommen und an den Tarot angepasst. Er steht damit sehr gut auf glattem und unebenem Boden, Rutschlandungen sind auch möglich. Das Resultat seht Ihr in den beigefügten Bildern.

_____________________________
Gruß Mat
Mat Erial ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mat Erial für den nützlichen Beitrag:
Alex2707 (03.12.2019), helibilly (03.12.2019), Nikom Nam Un (03.12.2019)
Alt 03.12.2019, 07:26   #138
Trobse
Member
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 31
Danke erhalten: 3
Flugort: 91301 Forchheim
Standard AW: Tarot 550/600

Grüße,
Mich hat mein Händler bei dem ich denn Heli bezogen hab auch angeschrieben das er mit eine neue Hauptrotorwelle zugeschickt.
Paar Tage später war diese auch da. Bin allerdings bis jetzt noch nicht dazu gekommen diese einzubauen.
Trobse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 08:55   #139
helibilly
Lynx/KDS Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 3.234
Danke erhalten: 502
Flugort: Hannover
Standard AW: Tarot 550/600

Zitat:
Zitat von Mat Erial Beitrag anzeigen
Hallo,

hier mal ein kleines Update, was aus meinem 550er geworden ist.
Einige Flüge weiter habe ich mich spontan entschieden ein Landewerk unter zu schnallen. Dafür habe ich mal in das Ersatzteillager von Align gegriffen und mir das weiße Stufenlandewerk vom 700X/760X genommen und an den Tarot angepasst. Er steht damit sehr gut auf glattem und unebenem Boden, Rutschlandungen sind auch möglich. Das Resultat seht Ihr in den beigefügten Bildern.

wie hast du das Gestell befestigt? vorne sind Aluteile, sind die auch von Align?
vg
Guido
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 09:45   #140
Mat Erial
Member
 
Benutzerbild von Mat Erial
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 27
Flugort: Frei im Norden
Standard AW: Tarot 550/600

Hi Guido,

die vordere Befestigung habe ich mit damaligem Tuning Zubehör von Spedix für Landegestell Mik Logo 500/600 realisiert.
Mit der V3 der Seitenteile vom Logo 500-600, sind jedoch die bnötigten Löcher der neuen Akkurutsche zum Opfer gefallen und hatte Sie somit noch über.
Kam mir in dem Fall sehr gelegen, da ich den vorderen Alu Abstandshalter mit einbinden konnte und die Stabilität des unteren Chassis geblieben ist.

hier noch ein Bild dazu und nach unten scrollen:

https://www.rc-heli.de/board/showpos...79&postcount=1
_____________________________
Gruß Mat
Mat Erial ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Compass Atom 500/550 Problem mit Einstellung Tarot DFC Kopf ! Cool Ivan Helis Allgemein 7 15.09.2014 00:42
T-Rex 600 (evtl. KDS 550,600) HRW-Wellen, Abmessungen McChaos Align 0 24.03.2014 22:01
550 vs 600 Ripper67 Helis Allgemein 15 17.07.2011 21:50
Align and Tarot uumpower Align 12 11.03.2010 08:59
550 er oder 600 er im REX 600 derkai Align 5 02.03.2007 22:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:44 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.