RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 22:57   #11
TobiMPunkt
Member
 
Benutzerbild von TobiMPunkt
 
Registriert seit: 08.04.2014
Beiträge: 724
Danke erhalten: 412
Flugort: Stuttgart
Standard AW: Stabilität Heckantriebswelle Trex450

Zitat:
Zitat von ThePurpleKnight Beitrag anzeigen
Was meint ihr, ist der Heckantrieb von einem 450er stark genug um den Rotor damit zu drehen?
Ich hatte mir aus dem 450er Kegeltrieb mal testweise einen Antrieb für eine Tischkreissäge gebaut. Die lief maximal mit ungefähr 300 Watt bei ca. 8000 Umdrehungen und dabei sind die Kegelräder inerhalb von 2 Minuten verschlissen. Das Flankenspiel war korrekt eingestellt, sie wurden einfach zu heiß.

Die Hauptrotorleistung eines 450ers liegt ja bei ruhigem Flug im Schnitt auch immer über 200W bei einer Heckdrehzahl von um die 11000, von daher bin ich recht sicher das der Kegeltrieb das nicht auf Dauer betriebssicher aushält. Zumal die Peakleistung bei einem 450er ja auch so um die 700-1000W beträgt...

Geändert von TobiMPunkt (13.06.2018 um 23:00 Uhr)
TobiMPunkt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2018, 23:10   #12
ThePurpleKnight
Member
 
Registriert seit: 18.04.2015
Beiträge: 609
Danke erhalten: 116
Flugort: München
Standard AW: Stabilität Heckantriebswelle Trex450

Zitat:
Zitat von NitroRex Beitrag anzeigen
wird nicht funktionieren, da bei einem Chinook die beiden Mechaniken nicht auf selber Höhe sind, und nicht im selben Winkel stehen
Höhe kann ich ja mit anderer Hauptwelle und Anlenkung beliebig variieren nur die Neigung zueinander würde ich einfach untergehen lassen. Soll ja kein Scale werden sonst müsste man da ja ein aufwändiges Winkelgetriebe bauen.

TobiMPunkt danke für deine Werte und versuche, dann werde ich wohl doch etwas festeres in Richtung des Twinn Rexx konstruieren.
ThePurpleKnight ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Walkera V120D02S - Heckantriebswelle zu kurz Taumel S. Sonstige Helis 8 26.10.2014 19:56
TDR - heckantriebswelle Durchmesser xelnaga Henseleit 2 03.06.2014 20:16
Edelstahlrohr Heckantriebswelle Vario Alouette 2 Muki19 Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 3 07.11.2013 05:14
Heckantriebswelle TDR auch für MP-XL verwendbar? troet64 Henseleit 5 30.10.2011 22:47
Synergy Heckantriebswelle Jens Bendler Synergy / JR Propo 10 28.02.2007 14:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.