RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2018, 13:52   #11
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.876
Danke erhalten: 4.145
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Die Leistung ist mit 300W an der Obergrenze von de was ich dem kleinen Dual-Regler zutraue...wenn der dabei draufgeht wundert es mich nicht, könnte er aber auch vertragen. Die 11V sind jedoch grenzwertig, ein voll geladener 3S-Lipo hat 12,6V. Und die schaltet der Regler auch auf den Motor durch. Wenn der Motor bei der Aktion draufgeht, wunder mich das also auch nicht...

Ich würde den Heli verkaufen, solange er noch OK ist - und was leistungsstärkeres kaufen. Der 250cfx komt Deine Anspruch schon nahe. Wenns mehr sein darf, 270cfx - aber dann ohne horizontale Stabilisierung.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.09.2018, 17:57   #12
PeterFox88
Member
 
Benutzerbild von PeterFox88
 
Registriert seit: 06.09.2017
Beiträge: 29
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Die Leistung ist mit 300W an der Obergrenze von de was ich dem kleinen Dual-Regler zutraue...wenn der dabei draufgeht wundert es mich nicht, könnte er aber auch vertragen. Die 11V sind jedoch grenzwertig, ein voll geladener 3S-Lipo hat 12,6V. Und die schaltet der Regler auch auf den Motor durch. Wenn der Motor bei der Aktion draufgeht, wunder mich das also auch nicht...

Ich würde den Heli verkaufen, solange er noch OK ist - und was leistungsstärkeres kaufen. Der 250cfx komt Deine Anspruch schon nahe. Wenns mehr sein darf, 270cfx - aber dann ohne horizontale Stabilisierung.
Ich werde es sehen ob er es verträgt! Probieren geht über studieren.
Hatte ja den 4500kv vom 250cfx schon mit dem Regler laufen, mindestens 25 Flüge ohne Probleme.

Habe seit neustem auch einen Goblin 380 dem ich mich als nächstes widme.
PeterFox88 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2018, 17:40   #13
thexo
Junior Member
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 1
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Hallo, ich habe das mit dem größeren Motor auch schon gemacht. Der Regler müsste es eigentlich verkraften, da es der gleiche ist wie beim 250 cfx. Ich habe das Heckrohr in Eigenbau verlängert und die Blätter von Lynx mit 270 mm verbaut. Ich habe für meinen 230 s immer die Heckrotorblätter aus Fieberglas vom MH eingebaut. Die sind um Welten steifer und daher habe ich keine Probleme mit dem Heck gehabt. Leider lässt sich der Heli nur schlecht fliegen und ist insbesondere bei schnellem Geradeausflug unruhig. Mittlerweile habe ich ihn 2 Mal in den Boden gerammt und jetzt ist leider der schöne ( und teure) Alu-Carbohnrahmen verbogen. Wenn ich mal Zeit habe baue ich den Heli wieder mit dem Standartrahmen auf aber dann mit dem Originalmotor. So ein Umbau ist eine schöne Beschäftigung, aber wenn du mehr Leistung willst kauf dir einen größeren Heli. Ich habe den 270 Fusion, und wenn der mal in der Luft ist macht der viel mehr Spaß als so eine unruhige Hummel.
thexo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2018, 19:48   #14
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.876
Danke erhalten: 4.145
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Zitat:
ich habe das mit dem größeren Motor auch schon gemacht. Der Regler müsste es eigentlich verkraften, da es der gleiche ist wie beim 250 cfx.
Aber keineswegs! Blade 230S: BLH1517. Blade 250cfx: BLH4484.

Zitat:
Ich habe das Heckrohr in Eigenbau verlängert und die Blätter von Lynx mit 270 mm verbaut. Ich habe für meinen 230 s immer die Heckrotorblätter aus Fieberglas vom MH eingebaut. Die sind um Welten steifer und daher habe ich keine Probleme mit dem Heck gehabt. Leider lässt sich der Heli nur schlecht fliegen und ist insbesondere bei schnellem Geradeausflug unruhig.
DAS liegt an Deinem Umbau!

Zitat:
Ich habe den 270 Fusion, und wenn der mal in der Luft ist macht der viel mehr Spaß als so eine unruhige Hummel.
Der 230S, eine unruhige Hummel? Ich kenne keinen Heli der ruhiger fliegen kann, wenn es darauf ankommt.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2018, 20:29   #15
thexo
Junior Member
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 1
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Mit unruhiger Hummel habe ich ja auch den Umbau gemeint und nicht den 230 s. Der ist über jeden Zweifel erhaben. Das mit dem Regler stimmt, das ist nicht der Gleiche, ging aber bei mir problemlos und bei einem Kollegen von mir auch.
thexo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu thexo für den nützlichen Beitrag:
TheFox (29.09.2018)
Alt 29.09.2018, 20:52   #16
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.876
Danke erhalten: 4.145
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 230s 3900kV gegen 4500kV vom 300x tauschen

Zitat:
Mit unruhiger Hummel habe ich ja auch den Umbau gemeint und nicht den 230S.
Verstehe. Bei 270er Blättern musst Du die Anlenkungen von den Servos zur Taumelscheibe ein Loch weiter innen (Richtung Servo-Achse) befestigen. Damit werden kollektive UND zyklische Steuerbefehle von Sender UND FBL gleichermaßen reduziert, und er fliegt sauber und ruhig.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Stichworte
300x, blade 230s, einstellen, gain, größerer motor

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] Blade 230s Empfänger tauschen SwatBerry Blade 8 25.11.2016 22:22
NI-MH 1800mAh 7,2V - Gegen Lipo tauschen BlackBaron1971 Akku und Ladetechnik 7 05.05.2010 12:38
JST gegen Goldies tauschen ? BlackBaron1971 Akku und Ladetechnik 1 04.12.2009 10:06
S9256 gegen BLS251 tauschen? heimworker Kreisel und Servos 29 05.09.2009 20:59
Raptor 30 V2: tt39 gegen os 37 tauschen pschill Thunder Tiger 3 09.09.2008 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.