RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Kreisel und Servos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2022, 18:59   #1
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 599
Danke erhalten: 279
Standard Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Da ich nichts richtiges dazu gefunden habe stelle ich mal die Frage wie es mit der Haltbarkeit von dem Futaba Servo BLS 451 aussieht. Und wenn das Servo defekt geht wie sich der Ausfall äußert/ ankündigt?
Bei mir werden die BLS 451 an 6 Volt betrieben. Und sind im TDR im Sommer nach dem Flug gut erwärmt. Getriebspiel ist sehr wenig vorhanden nur laufen zwei Servos ohne Spannung recht leicht und ein Servo deutlich schwerer. Warum das so ist?
Auch kann ich das Alter nur schätzen, es sind wohl 8 - 10 Jahre.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2022, 19:14   #2
Goblin570
Member
 
Registriert seit: 27.02.2017
Beiträge: 210
Danke erhalten: 130
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

ich würde die servos nach 10 jahren mal warten, die getriebe demontieren entfetten und frisch fetten das bringt schon viel, die bls sind sonst sehr haltbar ein defekt kündigt sich meist von der motorseite mit einem quitschen an, beim poti geht es meist mit leichten zuckungen los grade wenn man langsam den servoweg abfährt
Goblin570 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2022, 19:18   #3
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 3.143
Danke erhalten: 1.214
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Diese Frage wird dir wohl keiner wirklich beantworten können, da einfach zu viele Faktoren mit reinspielen, die auf die Lebensdauer eines Servos einwirken, so z.B. logischerweise die Betriebsdauer. Ein Alter von 8-10 Jahren sagt nicht viel aus, wenn man im Jahr nur 10 Flüge absolviert, dagegen ein alter von drei Jahren sehr wohl, wenn man in diesem Zeitraum schon 1000 Flüge abgespult hat. Das sollte insoweit klar sein. Futaba Servos sind aber mal grundsätzlich nicht für ein schnelles Ableben bekannt.

Ich habe teils Servos (in Fliegern) im Einsatz, die 15-20 Jahre alt sind. I.d.R. dann aber nicht mehr in hochwertigen Modellen.

Wie habe ich schon Servodefekts bemerkt? Teilweise durch eine stark verminderte Haltekraft, sprich die Servohebel geben unter einer gewissen Last nach, was im Neuzustand nicht der Fall war. Sonst natürlich durch ein Verhalten wie zuvor erwähnt, wobei ich ein Quietschen bei Savox Servos schon vereinzelt nach fünf Flügen hatte. Dieser Zustand muss also nicht zwingend auf ein Ableben hindeuten.
_____________________________
RAW Piuma / TDSF / Tron 5.5 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 3 / Omp M2 + M1

Geändert von goone75 (26.06.2022 um 19:23 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 10:02   #4
HermannO
Member
 
Registriert seit: 19.02.2008
Beiträge: 74
Danke erhalten: 43
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Hallo,

Ich habe die BLS451 in 5 Helis im Einsatz und das seit über 14 Jahren. DIe sind wirklich sehr haltbar, nur bitte mache einen Test noch und zwar wackle mal an den Kabeln direkt bei den Servos. Wenn sich hier ein Kontaktproblem zeigt (gebrochene Litzen) wird das Servo zucken, oder zumindest kurz aussetzen. Das ist das einzige Problem das ich mit denen mal hatte, habs aber vor dem Flug gemerkt (war ein Rave Verbrenner) denn da zuckte dann plötzlich ein Rollservo. Wenn du das reparieren müsstest, dann musst du im inneren des Servos auf der Platine das weiße Silikon (mit dem das Kabel festgeklebt ist) weg machen. Das geht mit Geduld und einer spitzen Pinzette. Vorsicht keine SMD Bauteile wegmachen!. Dannach Kabel kürzen oder tauschen, und neu verlöten.. Wichtig dann auch die Tülle wieder rein machen, und wieder mit säurefreiem Silikon verkleben. Auch Plastidip wäre brauchbar wenn man es offen ganz aushärten lässt. Plastidip hat Lösungsmittel die wenn man zu früh zuschraubt das ABS Gehäuse des Servos angreifen könnte (wird dann rissig und spröde). Ansonsten ist das BLS ein sehr belastbares und haltbares Servo.. lg Hermann
HermannO ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 14:25   #5
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 599
Danke erhalten: 279
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Danke euch für eure Antworten bislang.
Was mich speziell wundert ist das das eine Servo ohne Spannung sich deutlich schwerer drehen lässt als die anderen Beiden.
Werde das eine Servo mal aufschrauben und schauen ob ich etwas finde. Das mit den Anschlusskabeln werde ich auch prüfen.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 17:42   #6
feldwegflieger
Member
 
Benutzerbild von feldwegflieger
 
Registriert seit: 17.12.2017
Beiträge: 187
Danke erhalten: 70
Flugort: ETLM
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Und sind im TDR im Sommer nach dem Flug gut erwärmt.
Gruß VolkerZ
Zwar kein TDR und kein Futaba, aber man kann doch etwas gegen die Wärme tun:

feldwegflieger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 19:19   #7
regenmacher
Member
 
Registriert seit: 31.12.2007
Beiträge: 312
Danke erhalten: 92
Flugort: Ahaus, NRW
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

In meinem ältesten Voodoo haben die 451er nach ca. 9 Jahren und etwa 1.000 Flügen angefangen zu quietschen.
Hab sie dann neu gerettet, nu ist wieder Ruhe.

Gruß,
Manfred

PS. Im 700er fliege ich ähnlich alte 452, bisher völlig unauffällig.
regenmacher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 20:20   #8
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 599
Danke erhalten: 279
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Quietschen tun meine Servos auch. Aber nicht wenn es richtig warm ist. Eher bei Außentemperaturen <15°C.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2022, 21:07   #9
mha
Senior Member
 
Benutzerbild von mha
 
Registriert seit: 10.10.2009
Beiträge: 1.034
Danke erhalten: 589
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Zitat:
Zitat von regenmacher Beitrag anzeigen
In meinem ältesten Voodoo haben die 451er nach ca. 9 Jahren und etwa 1.000 Flügen angefangen zu quietschen.
Hab sie dann neu gerettet, nu ist wieder Ruhe.

Gruß,
Manfred

PS. Im 700er fliege ich ähnlich alte 452, bisher völlig unauffällig.
Hatte ich auch nach gut über 800 Flügen nahezu zeitgleich bei zwei TS Servos. Getriebe war immer noch gut gefettet, neues Fett hat nur vermeintlich etwas gebracht. Quitschen war nach ein paar Flügen wieder da. Der Bösewicht ist nicht das Getriebe. Es sind die Gleitlager des Motors. Und die sind eben unrettbar und endgültig verschlissen wenn es anfängt zu quitschen. Brushless heißt eben nur bürstenlos und nicht verschleißteilelos. Es bleiben zwei weitere Verschleißteile. Die Gleitlager und das Poti. Eines von den beiden gibt halt zuerst auf. RIP treue BLS451, ihr hattet ein langes sorgloses Leben.
_____________________________
Je aelter ich werde, desto besser war ich.
mha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mha für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (29.06.2022), Till (29.06.2022)
Alt 29.06.2022, 13:53   #10
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 599
Danke erhalten: 279
Standard AW: Haltbarkeit Futaba BLS 451 Servo

Wie schon geschrieben ich werde die Servos mal aufschrauben. Aber wahrscheinlich wird der TDR mit neuen Servos ausgestattet. Die Futaba BLS können dann ja noch in einem Flugmodell eingebaut werden.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Kreisel und Servos

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[600] Voodoo 600 Servo BLS 451 zuviel Spiel da Silva Eheli-Tuning 3 01.05.2016 00:06
Futaba BLS 451 Getriebe Tausch Canolito Kreisel und Servos 3 30.10.2012 07:31
Problem mit BLS 451 Servo Klaus G. Kreisel und Servos 12 08.07.2008 22:47
Wer hat das BLS-451 Servo im 620er? consch Thunder Tiger 2 13.04.2008 12:25
Futaba BLS 451 Banj Kreisel und Servos 1 14.09.2007 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.