RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2022, 18:56   #171
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 2.149
Danke erhalten: 1.367
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Wenn man mit dem Schwerpunkt nicht hinkommt und kein Blei im Haus hat, ist das doch eine tolle Alternative!
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.01.2022, 19:34   #172
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 816
Danke erhalten: 516
Flugort: Hamburg
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Ja, aber das Problem hat man ja eher nicht in der 550-600er Größe, worum es hier geht. Oder?

Bei 700ern mit 8s geb ich dir Recht. Da gibt es Kandidaten, wo 800gr zu leicht sind. Z.B. Specter V1, nich?
_____________________________
Specter 700 V2, Piuma 700, Logo 200, Extra 300, MDM Fox, ASW 22, VBC-T, FrSky X18
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.01.2022, 09:43   #173
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 2.149
Danke erhalten: 1.367
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von PinkPanther Beitrag anzeigen
wo 800gr zu leicht sind. Z.B. Specter V1, nich?
Nur wenn man mit Haube fliegen möchte...
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.01.2022, 11:16   #174
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 823
Danke erhalten: 359
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Wer stattet seinen RAW580 mit 8S aus? :-)
_____________________________
RAW 580/700, Specter 700 V1/V2
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.01.2022, 11:55   #175
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 6.638
Danke erhalten: 1.866
Flugort: MFG Tangstedt
Lächeln AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Ich
_____________________________
Kraken 700, RAW 700 Nitro, Piuma 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu tc1975 für den nützlichen Beitrag:
TurboTom (30.01.2022)
Alt 30.01.2022, 12:45   #176
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 816
Danke erhalten: 516
Flugort: Hamburg
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Ich auch. Aber nicht weil ich es wegen meines Flugstils brauche, sondern nur, weil ich es cool finde
_____________________________
Specter 700 V2, Piuma 700, Logo 200, Extra 300, MDM Fox, ASW 22, VBC-T, FrSky X18
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2022, 08:23   #177
alexbs
Senior Member
 
Benutzerbild von alexbs
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 301
Flugort: Braunschweig
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Ja, ich habe mich aus dem Regal von Egodrift bedient.
Es ist ein Egodrift 4025-750 geworden.
Gestern war ich fliegen. Zum generell versuchen und Blätter ausprobieren.
Ich muss sagen, im Tron merke ich jetzt nicht so den Unterschied zu vorher mit 6S. Ein gewisses Leistungsplus merkt man natürlich schon, aber der ging auch vorher schon ordentlich zur Sache. Hängengeblieben bin ich bei den Rotortech 560 Ultimate, die von allen getesteten Blättern für mich die Besten waren. Die normalen Rotortech 560 gehen auch gut, aber die Ultimate haben deutlich mehr Lift und sind einen Tacken agiler, ohne instabil auch bei schneller Fahrt zu werden.
Die VTX 557 haben zu viel Lift und bringen schnell das Heck an die Grenze. Und genau da setze ich aktuell an. Eigentlich wollte ich heute einen Testflug mit 105mm Heckblättern und dem 19er Heckriemenrad machen. Leider hat das 18er auf der Welle gefressen und ich musste erst Teile bestellen. Sobald der Tron wieder fliegt, mache ich gerne ein Video.
Wie auch beim Tron merke ich auch beim Kraken 580 auch keinen wirklichen Unterschied in der Performace trotz „Downsizing“ beim Antrieb, allerdings wird Motor und Regler deutlich wärmer, kommt bei 20°C schon auf 80°C wennman ordentlich reinlang. Das war vorher mit 12S entspannter, aber ist noch im Rahmen. Hier werde ich mit einem Lüfter nachhelfen.
Den Kraken fliege ich mit den Rotortech 610, weil ich einfach etwas Abstand zum Tron möchte. Hätte ich nur den Kraken, würde der mit den 580U fliegen. Mit denen geht der Kraken ebenfalls hervorragend, aber eben nicht so „big air“. Allerdings habe ich hier viel weniger Temperaturprobleme und eine Minute mehr Flugzeit. Daher bin ich noch etwas am Überlegen, ob ich nicht doch die 580er fliege.
Ja und der Specter, auch der geht erstaunlich gut mit 8S. Der hat mich von allen am Meisten überrascht. Trotz allem Positiven denke ich muss man Abstriche an der Performace machen. Auf Dauer so geflogen aich wenns echt bockt gehen mir die Lipos ein. Hier wären 40C wohl die bessere Alternative.
Aber vielleicht legt SLS nochmal nach, wenn genug Anfragen sind.
Sag mal, inzwischen fliegst du keinen deiner Heli mehr mit 8s, oder?
War die Langzeiterfahrung doch nicht so berauschend?

SLS kommt ja jetzt mit weiteren 8s-Akku-Varianten. Ich finde das Thema ja noch interessant
_____________________________
Goblin Kraken 700S, Goblin RAW KSE, TDF, Diabolo 600, Goblin 570 Drake, Tron 5.5
alexbs ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2022, 08:53   #178
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.034
Danke erhalten: 3.417
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Korrekt.
Der Specter fliegt wieder 12S, Tron 5.5 und Kraken 580 hab ich verkauft.
Aber eher weniger weils ungeil ist sondern nicht unbedingt zu meinem Flugstil passt. Zumindest bei den Grossen.
Die „Kleinen“ hab ich hergegeben weil sie fast nur herumgestanden und dafür einfach zu schade sind. Der Specter war mir tatsächlich einfach nen Taken zu leicht, hat sich beim Fliegen zuviel von den anderen 700er unterschieden.
Einzig der Oxy 5 MEG wäre noch ein Kandidat. Dazu will ich aber erstmal die drei Sätze 12S 3000mAh 30C Lipos verfliegen. Dann überlege ich mir wieder ein 8S Setup zu fliegen, weil es für die Grösse einfach ausreicht. Vielleicht gesellt sich noch ein anderer 550-600er dazu, aber aktuell wohl eher nicht. Ich fliege am Liebsten einfach 700er und greife wenn ich fliegen gehen dann eben zu der Grösse ins Regal
Weiterer Vorteil: Es liegen weniger Lipos ungenutzt herum. Höchstens die vom Protos 380, aber die sind ja preislich ne andere Liga. Die glühen dann wieder im Winter, wenn die grossen Helis schlafen
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
alexbs (24.05.2022), heliklaus (27.05.2022)
Alt 27.05.2022, 10:51   #179
KO
Senior Member
 
Benutzerbild von KO
 
Registriert seit: 20.03.2007
Beiträge: 1.029
Danke erhalten: 97
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Hallo,
Da ich 2 600er Helis (einen davon sogar auf 640 und lowRPM umgebaut) mit 6s fliege, hab ich jetzt mit Interesse die ganzen 18 Seiten studiert.
Leider bin ich nicht so recht dahinter gekommen, was jetzt tatsächlich der Vorteil ist.

Einerseits mehr Leistung beim 600er, aber mit überschaubaren Mehrkosten (klingt nicht schlecht)
Andrerseits beim 700er, (und dazu waren die Mehrzahl der Beiträge) weniger Gewicht, niedrigere Drehzahl und sanfterer Flugstyle. Genau das bietet aber die 600er Auslegung mit 6s.

Für mich ist die Erkenntnis daraus: wenn dein Flugstyle die Leistung benötigt bringens mehr Zellen, wenn nicht kann geringere Zellenzahl auch von Vorteil sein (Gewicht, Kosten) und das bei beiden Größen.
Ein Argument ist allerdings nicht zu bestreiten: HABEN WOLLEN

Seht ihr das auch so?
Grüße KO

PS: für mich war der Hauptgrund bei 6s zu bleiben, bei für mich ausreichender Leistung, mit 4 x 6s 5000er Packs fünf meiner Modell betreiben zu können( 3mit 6s & 2mit 12s)

Geändert von KO (27.05.2022 um 11:00 Uhr)
KO ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu KO für den nützlichen Beitrag:
<<Philipp>> (27.05.2022)
Alt 11.09.2022, 22:48   #180
hubmod
Member
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 655
Danke erhalten: 302
Flugort: Berlin und Umland
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Ich habe meinen Specter v1 mittlerweile von 6s auf 8s umgebaut. Für weniger smoothes 3D fand ich die Auslegung immer noch grenzwertig. Bin jetzt auf Rapid 660 umgestiegen und habe etwas hochgeritzelt, jetzt zieht er alles ziemlich gut durch bei 1750 und der Lipo wird auch nicht gegrillt, kann ich erst mal so empfehlen.
Updaten des Saphir 155 und Autotiming hoch auf stark scheint auch was gebracht zu haben, aber vor allem das richtige Ritzel, hatte einfach zu wenig Reserven bei den höheren Drehzahlen.
_____________________________
Oxy4max,P380,Goblin 570 Sport, Specter 700v1(8s),Goblin Black Thunder Sport
hubmod ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher E-Antrieb statt ZG23 für 180cm-Rotor und 9kg? Muki19 Elektro 4 29.10.2011 20:12
550er-600er Modellvergleich Mil Mi-24 Hind Helis Allgemein 181 26.04.2011 16:57
Mikroturbine 550er 600er ? heli90210 Helis Allgemein 9 13.01.2011 17:49
550er oder doch 600er? Hubihotte Align 22 21.09.2010 14:27
550er blätter an nem 600er? Fabian Sonstige Helis 3 21.06.2010 16:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.