RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2022, 09:29   #291
phofmair
Member
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 222
Danke erhalten: 108
Flugort: Ried im Innkreis / Taiskirchen
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
Sie haben es ja nicht verboten, sie empfehlen halt was anderes. Als richtiger Mann hält man sich da am Besten nicht dran und macht es anders. Pffft, Empfehlungen von Herstellern sind grundsätzlich in Frage zu stellen, denn was wissen die denn schon?
Ich glaube ich wurde falsch verstanden.
Mich würde es interessieren was der Hintergrund dazu ist.
Geht es darum dass die Drehzahlen vom Regler dann besser erreicht werden können weil mehr Luft vorhanden ist, oder darum Risiko zu minimieren und einen eventuell falsch eingestellten Heli nicht mit voller Drehzahl laufen lassen zu müssen.

LG
Philip
phofmair ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu phofmair für den nützlichen Beitrag:
parkplatzflieger (28.04.2022)
Alt 28.04.2022, 20:01   #292
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.921
Danke erhalten: 3.463
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Egodrift Motoren

Ich nehme an, es hängt mit den programmierten Algorithmen zur Regelung zusammen. Wenn der Referenzwert nahe dem Maximalwert ist, ist das vielleicht ein Problem. Nur ne Vermutung.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2022, 07:04   #293
Zephyr110016
Member
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 53
Danke erhalten: 3
Standard AW: Egodrift Motoren

Hallo zusammen,
ich fliege einen Trex 700x ,nun möchte ich mir einen Egodrift 4530HS 460kV einbauen.
Meine Frage ist da ich kein 3D sondern leuchten Kunstflug bevorzuge reicht dieser Motor oder ist er zu schwach für den 700er?
Danke und viele Grüße
Bernd
Zephyr110016 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2022, 07:11   #294
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 6.638
Danke erhalten: 1.866
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: Egodrift Motoren

...der Motor ist eigentlich schon überdimensioniert, hat aber natürlich viel Drehmoment. Ein 4525 sollte aber mehr als ausreichend sein! Gruß Timo
_____________________________
Kraken 700, RAW 700 Nitro, Piuma 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2022, 07:44   #295
Zephyr110016
Member
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 53
Danke erhalten: 3
Standard AW: Egodrift Motoren

Danke für die schnelle Antwort.
wie sieht es mit einem 4035 460KV aus würde der auch reichen?
Gruß
Bernd
Zephyr110016 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.09.2022, 12:57   #296
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.491
Danke erhalten: 494
Flugort: Italy
Standard AW: Egodrift Motoren

Der 4035 reicht locker, bin den selbst lange Zeit im T-Rex 700 geflogen.
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.09.2022, 11:30   #297
egodrift
Egodrift Motoren
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 76
Danke erhalten: 111
Flugort: Langenzersdorf/AT
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von Zephyr110016 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich fliege einen Trex 700x ,nun möchte ich mir einen Egodrift 4530HS 460kV einbauen.
Meine Frage ist da ich kein 3D sondern leuchten Kunstflug bevorzuge reicht dieser Motor oder ist er zu schwach für den 700er?
Danke und viele Grüße
Bernd
Hallo Bernd,

vorab einen schönen guten Morgen und bitte verzeih die Hochzeitsbedingt (meine, vergangenen Freitag) leicht verspätete Antwort.

Ich würde für einen 700er, wenn keine bauartbedingte Breitenlimitierung vorliegt (wie bspw. bei der Scale HSM-Mechanik, wo ein 45er schlichtweg nicht passt) immer einen 45xx vor einem 4035er nehmen (ich bin generell kein Freund dieses Statorformats, weil einfach zu hoch und schlank für effektive Wärmeabfuhr) - und wenn du tatsächlich nur leichten Kunstflug fliegst, reicht der 4525HS/515kV (mit 55er Welle).

Der ist deutlich kühler, fliegt besser - und ist sogar um 15 Gramm leichter als der 4035HS.

(Dass 4035er leichter sind als ein 4525er ist ein Trugschluss, dem nicht nur höchstrangige F3C-Piloten aus Asien schon unterlegen sind, sondern sogar ich selbst bevor ich mal die Gewichte ganz bewusst verglichen hab...).

Ich hoffe das hilft, einen schönen Wochenbeginn und

liebe Grüße

Vincent

P.S.: Meine erste Wahl für diesen Heli wäre der 4530HS/510kV
_____________________________
Vincent Offenbeck (EGODRIFT)
facebook.com/offenbeck
egodrift ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[FPV] Egodrift Tribute helipower59 Multicopter 1 08.04.2017 21:34
HB-Motoren heliminator Verbrenner 11 21.06.2004 00:00
Motoren Sonstige Helis 1 14.04.2002 21:12
Motoren Verbrenner 3 20.01.2002 18:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.