RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Kreisel und Servos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2022, 09:25   #451
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 6.638
Danke erhalten: 1.866
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Hallo Dino, gibt es schon neue Infos zu den, mal geplanten, low Profile?
Gruß Timo
_____________________________
Kraken 700, RAW 700 Nitro, Piuma 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2022, 10:11   #452
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 3.165
Danke erhalten: 2.365
Flugort: Deutschland
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von Madness Beitrag anzeigen
Egal nach was es aussieht. Das Servo hat keine Haltekraft. Raus muss es
Super Erkenntnis, dass das Servo so nicht weiter betrieben werden sollte steht ja wohl außer Frage und stand wohl beim Fragesteller auch nie zur Debatte....
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
jessyjames (30.03.2022)
Alt 30.03.2022, 21:47   #453
Dino
Acrowood Import
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 403
Danke erhalten: 627
Flugort: Kehl
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
Hallo Dino, gibt es schon neue Infos zu den, mal geplanten, low Profile?
Gruß Timo
Die sind eigentlich fertig. Bauteilebeschaffung ist derzeit leider ein grosses Problem. Läuft sehr zäh mit der Produktion. Und Besserung ist in China gerade nicht absehbar.
_____________________________
Acrowood-Shop
acrowood.net
Dino ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dino für den nützlichen Beitrag:
Netzferatu (31.03.2022)
Alt 30.03.2022, 21:52   #454
Dino
Acrowood Import
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 403
Danke erhalten: 627
Flugort: Kehl
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von Madness Beitrag anzeigen
Egal nach was es aussieht. Das Servo hat keine Haltekraft. Raus muss es. Und wenn das erst aus dem Dezember ist, hast ja Garantie und Dino wird es sicher tauschen. Alle 3 würde ich jetzt nicht wechseln
Wir sind gerade an der Lösung drann. Ist sicher ein fehlerhafter Motor. Kann halt leider überall mal vorkommen.
_____________________________
Acrowood-Shop
acrowood.net
Dino ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Dino für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (04.04.2022), Daniel Schmidt (30.03.2022), dieter12 (03.06.2022), Drachentöter (31.03.2022), Fetzi (30.03.2022), Madness (02.04.2022), michamerlin (05.04.2022), NitroRex (31.03.2022), robert-galitz (31.03.2022), Thomas L. (30.03.2022)
Alt 02.04.2022, 13:18   #455
Madness
Senior Member
 
Registriert seit: 17.08.2008
Beiträge: 2.086
Danke erhalten: 499
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Absolut - Kann überall mal ein Wurm dabei sein. Aber trotzdem sind die GDW Top und ich habe auch schon welche bei Dir für die Flächenmodelle bestellt.
_____________________________
Grüße und immer eine Hand breit Luft unter den Kufen
Madness ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.04.2022, 17:55   #456
Aussenläufer
Senior Member
 
Benutzerbild von Aussenläufer
 
Registriert seit: 04.10.2004
Beiträge: 2.835
Danke erhalten: 413
Flugort: Losheim am See
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Hi,
hab gestern mal eine 90° Anlenkung mit 4 GDW - BLS992-HV realisiert.
Bin bischen erstaunt, funktioniert ohne die Wege und Mitte anzupassen.
TOP
_____________________________
Diabolo 700, TDSF,LOGO 600 SE, OMP M2

Geändert von Aussenläufer (04.04.2022 um 17:57 Uhr)
Aussenläufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2022, 11:42   #457
Marco83
Member
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 19
Danke erhalten: 5
Flugort: Bensheim
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von Madness Beitrag anzeigen
Egal nach was es aussieht. Das Servo hat keine Haltekraft. Raus muss es. Und wenn das erst aus dem Dezember ist, hast ja Garantie und Dino wird es sicher tauschen. Alle 3 würde ich jetzt nicht wechseln
Keine Angst, fliegen werde ich so sicherlich nicht mehr.
Ich habe in meinen anderen Helis auch GDW Servos und nie ein Problem gehabt. Technik kann halt auch mal ausfallen. Is ja nix passiert und das Wetter is auch nix

Mir wird schon geholfen alles gut.

Viele Grüße
Marco
_____________________________
Grüße Marco
Logo 700/550SX, Kraken 580 NEO VBC
Marco83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.06.2022, 14:38   #458
cc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von cc1975
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 3.259
Danke erhalten: 1.163
Flugort: Dettingen, Baden-Württemberg
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Ich habe jetzt mal die neuen Midi-Servos GDW DS498MG HV im Piuma an der Taumelscheibe verbaut. Die ersten Flüge sind vielversprechend. Sehr präzise und knackig. Mal sehen wie sie sich im Langzeittest schlagen werden.
Gruß Christian
_____________________________
SAB RAW Piuma @ 8s @ VBAR/NEO; BK117 in progress..........
cc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu cc1975 für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (03.06.2022), guidopetsch (03.06.2022), Netzferatu (05.06.2022), Simon81 (03.06.2022)
Alt 22.09.2022, 22:30   #459
666yeti666
Member
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 173
Danke erhalten: 18
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Hallo Dino,
Wie gut ist die ruckstellgenauichkeit und prazision bei kleine bewegungen vom 992/995? Mochte diesen einsetzen im xlpower wraith F3C, mit vstabi neo auf 8.4V.
Mfg
Sebastien
_____________________________
Jeti DS-12/Specter 700 V2 8s / Wraith V2
666yeti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.09.2022, 10:36   #460
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 602
Danke erhalten: 289
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Ich verwende seit Kurzem die GDW Servos BLS 890/ 895 im TDR 1.
Die Verarbeitung der Servos (Gehäuse) empfinde ich als sehr hochwertig. Allerdings passen nach meiner Meinung die Servoarme nicht zu diesem hochwertigen Gesamtbild. Der Stromverbrauch laut Telemetrie liegt im Bereich von den Futaba BLS 451 Servos. Natürlich muss man erwähnen das die BEC Spannung von 6 auf 8 Volt angehoben worden ist. Dadurch erwärmt sich das BEC des Kosmik`s etwas weniger. Von der Steuerung des Helis kann ich keinen Unterschied feststellen (neues/ altes Servoset).

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Kreisel und Servos


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KST Servos Erfahrungen V1,V2. Crashpilot1977 Kreisel und Servos 0 23.09.2018 16:54
Erfahrungen mit neuen Savox Servos SB-2283MG/2284SG und Micro Servos? nightfarmer Kreisel und Servos 19 02.04.2016 10:17
[Goblin 500] BK Servos an 6V (Jive) - Erfahrungen? Innovator7177 SAB 8 31.12.2013 11:03
BK Servos - Erfahrungen freakystylez Kreisel und Servos 2 18.10.2013 08:54
HK BLS HV Servos Erfahrungen Talentfrei Kreisel und Servos 0 01.07.2012 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.