RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2021, 13:04   #21
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.701
Danke erhalten: 1.135
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Sollte doch mit 8S -Lipos (von SLS angekündigt) inzwischen genauso gehen (ISDT 8S Lader, YGE-Regler bis 8S).
Klar, wenn ein Balancer-Kabel
und nicht auf zwei aufgeteilt.
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, TDF, RAW, Kraken, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2021, 15:39   #22
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 2.149
Danke erhalten: 1.367
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
50A höhere Ströme beim YGE sind aber auch eine ordentliche Hausnummer, besonders bei Reglern im 125A - 130A Dauer Bereich. Sind das Spitzen und wie erklärst Du Dir das ?

VG
Ja, sind natürlich nur die Spitzen. Erklären kann ich mir das, wie gesagt nur durch eine bessere/aggressivere Regelung. Die Drehzahl schwankt jetzt laut vbar Telemtrie so übern Daumen um den Faktor 5 weniger.
Hat jetzt zwar nicht direkt was mit dem 8s Thema zu tun - könnte aber zu meinem Thema werden, wenn ich merke das ich jetzt zu oft in die Überstromwarnung rausche.

Und zum Argument, dass 6s so toll unkompliziert ist: Das ist immer alles nur so kompliziert, wie man es sich macht. Auch 12s ist mit einem Schambeck oder Maho Aero Adapter ordentlich konfektionert an einem passenden 12s Lader völlig unproblematisch zu laden. Wenn man 6s mit einem 3s Lader laden möchte, ist es auch umständlich. Von daher ist 8s mit vielen, aktuellen Ladern ja auch völlig easy.
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2021, 17:14   #23
Helijupp
Senior Member
 
Benutzerbild von Helijupp
 
Registriert seit: 05.02.2008
Beiträge: 3.095
Danke erhalten: 753
Flugort: Trier/ Saarland
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von Aussenläufer Beitrag anzeigen
Die Kiste ging ganz ordentlich
Scorpion 4025....., oder?
...ja das stimmt da waren einige Motoren drin vom Scorpion über NEU und ein gewickelter von dir

Mit dem Aufwand sehe ich genauso....da gibt es kein Extraaufwand - fliege auch nur Lipos für einen Heli fertig vorkonfektioniert.

Um zum Thema zurück zukommen mich würde dein Setup mit anschließendem Flugvideo schon interessieren wie der Diabolo nacher damit geht. Mit dem YGE 125 hast du schonmal nichts falsch gemacht
_____________________________
Gruß Andi
Raptor G4 Nitro| T-Rex 700N DL| Gaui NX-4| Specter 700| Raptor E700
Helijupp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Helijupp für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (18.01.2021)
Alt 18.01.2021, 19:43   #24
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 816
Danke erhalten: 516
Flugort: Hamburg
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Kann ich machen. Allerdings wird das Video wenig Aufschluss darüber geben, was ein 8s Antrieb wirklich kann sondern eher darüber, was ich so alles wirklich nicht kann
Viel interessanter wird, ob die Ströme geringer werden. Der Vergleich wird aber durch die unterschiedliche Statorhöhe des Xnova 4025 1120 zum Xnova 4030 710 ein bisschen verfälscht werden. Vermutlich zieht der 4030er dann doch ein bisschen mehr Strom und der Vorteil von 8s fällt geringer aus als bei identischer Statorgröße.
_____________________________
Specter 700 V2, Piuma 700, Logo 200, Extra 300, MDM Fox, ASW 22, VBC-T, FrSky X18
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2021, 20:00   #25
Aussenläufer
Senior Member
 
Benutzerbild von Aussenläufer
 
Registriert seit: 04.10.2004
Beiträge: 2.835
Danke erhalten: 413
Flugort: Losheim am See
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von PinkPanther Beitrag anzeigen
Kann ich machen. Allerdings wird das Video wenig Aufschluss darüber geben, was ein 8s Antrieb wirklich kann sondern eher darüber, was ich so alles wirklich nicht kann
Viel interessanter wird, ob die Ströme geringer werden. Der Vergleich wird aber durch die unterschiedliche Statorhöhe des Xnova 4025 1120 zum Xnova 4030 710 ein bisschen verfälscht werden. Vermutlich zieht der 4030er dann doch ein bisschen mehr Strom und der Vorteil von 8s fällt geringer aus als bei identischer Statorgröße.
vergleich macht keinen sinn, der 4030 hat 20%mehr mantelfläche....
_____________________________
Diabolo 700, TDSF,LOGO 600 SE, OMP M2
Aussenläufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.01.2021, 20:08   #26
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 816
Danke erhalten: 516
Flugort: Hamburg
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Ich habe heute von SLS erfahren, dass Anfang März Xtron 8s 4000mAh 30/60C auf den Markt kommen, passend zu den YGE Reglern.
_____________________________
Specter 700 V2, Piuma 700, Logo 200, Extra 300, MDM Fox, ASW 22, VBC-T, FrSky X18
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu PinkPanther für den nützlichen Beitrag:
Homer (21.01.2021), michaMEG (20.01.2021), robert-galitz (21.01.2021), royal.t.s (20.01.2021), Wolfgang77 (20.01.2021)
Alt 21.01.2021, 07:17   #27
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.034
Danke erhalten: 3.417
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Ja, sind natürlich nur die Spitzen. Erklären kann ich mir das, wie gesagt nur durch eine bessere/aggressivere Regelung. Die Drehzahl schwankt jetzt laut vbar Telemtrie so übern Daumen um den Faktor 5 weniger.
Hat jetzt zwar nicht direkt was mit dem 8s Thema zu tun - könnte aber zu meinem Thema werden, wenn ich merke das ich jetzt zu oft in die Überstromwarnung rausche.
Es ist natürlich klar, dass die bessere/steifere Regelung höhere Strompeaks abverlangt. Irgendwo muss die Leistung ja herkommen. Am Regelverhalten selber würde ich nichts verstellen, wenn einem der Strom zu hoch ist, die maximalen Peaks kann man mit Hilfe der Software reduzieren. Dann geht man eben statt den 190 auf 130 oder 140 Ampere. Ist ja schon beeindruckend, dass die kleine Kiste überhaupt soviel Strom packt.
Den Saphir 155 habe ich mir jetzt auch gegönnt und kommt in meinen Tron. Nicht wegen der höheren Belastbarkeit, eher wegen der Thermik.
In meinem 550er werde ich die 6S beibehalten, bei einem 600er (z.B. den Kraken 580) wäre 8S meine Option. Wenn es dann noch die Lipos dazu gibt, warum nicht?
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.04.2021, 18:17   #28
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 816
Danke erhalten: 516
Flugort: Hamburg
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Die neuen 8s Xtron von SLS sind seit über einem Monat verfügbar. Meine 6s Akkus sind aber noch zu gut, daher hab ich noch nicht umgebaut. Mich würden eure Erfahrungen interessieren. Hat schon jemand von 6s auf 8s Antrieb umgebaut? Und was meint ihr, löst 8s auf Dauer 6s ab oder ist das nur ein kurzzeitiger Trend, wenn nicht noch mehr 16s Regler auf den Markt kommen?
_____________________________
Specter 700 V2, Piuma 700, Logo 200, Extra 300, MDM Fox, ASW 22, VBC-T, FrSky X18
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.04.2021, 18:56   #29
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 2.189
Danke erhalten: 815
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

Mit den 8S ist halt wieder so ein Problem ob SLS da ausreichend lang durchhält, bis es etabliert ist.
Hört man ja an deinem Beitrag.
Es gibt da ja auch keine Auswahl bei den Kapazitäten.
Ich interessiere mich zwar dafür, werde aber kein bestehendes Setup dafür ändern.
_____________________________
Grüße, Micha

Geändert von michaMEG (25.04.2021 um 19:00 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.04.2021, 19:16   #30
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 3.040
Danke erhalten: 3.550
Standard AW: 8s statt 6s Antrieb für 550er - 600er Helis

8s lohnt nur wenn neubaust.

und umsteiger von 6s können nur die YGE Nutzer für alle anderen lohnt es nicht!

und nen neuen Motor brauchst auch weniger kv, also alles zusammen Regler Motor 2 Akkus wieder um 320+250+200 770€ weg

8s 4000er is ja wie 6s 5300er ca von der Kapazität,

oder machst gleich 12s 3000mah 2 Akkus (2x6s 3000 30c)
100€


hatte im hd 500 2015 8s drin 3300er und 4000er
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9659.JPG (517,4 KB, 52x aufgerufen)

Geändert von bronti (25.04.2021 um 19:24 Uhr)
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher E-Antrieb statt ZG23 für 180cm-Rotor und 9kg? Muki19 Elektro 4 29.10.2011 20:12
550er-600er Modellvergleich Mil Mi-24 Hind Helis Allgemein 181 26.04.2011 16:57
Mikroturbine 550er 600er ? heli90210 Helis Allgemein 9 13.01.2011 17:49
550er oder doch 600er? Hubihotte Align 22 21.09.2010 14:27
550er blätter an nem 600er? Fabian Sonstige Helis 3 21.06.2010 16:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.