RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2022, 08:09   #11
<<Philipp>>
Senior Member
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 2.096
Danke erhalten: 1.254
Standard

Zitat:
Zitat von Michal Palus Beitrag anzeigen
Da mutiert jemand langsam zum neuen Taumel S. , ...
Du brauchst gar nicht erst zu mutieren, spielst ohnehin schon in einer speziellen Liga ...
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 08:49   #12
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.726
Danke erhalten: 265
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Leute warum können wir uns nicht wie normale Menschen hier unterhalten? Jeder hat seine Meinung die er auch sagen darf. Für das ist doch das Forum da! Ich verstehe es nicht warum das RC-Heli forum so geworden ist. Schade.

@Michal Palus:
Danke. Ja ich werd mir denke ich mal den Tengu ansehen im Rumpf so wie es Philipp schon erwähnte. Sollte er zuviel KV haben und er mir im Teillast zu heiß wird oder der Regler dann muss ich e auf 480KV runter. Ein Kontronik kommt mir nicht ins Haus oder nicht mehr. Da past einfach das Preis Leistungverhältniss nicht und Kontronik ist nicht mehr das Gelbe vom Ei wie es mal war.
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 08:50   #13
Sexyrexy600
Member
 
Benutzerbild von Sexyrexy600
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 820
Danke erhalten: 362
Flugort: Biebertal in Hessen MFV-Biebertal
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Da hier ja wie so oft wieder nur Beiträge auf halbgarem Halbwissen basieren, ein paar Fakten:

Fliege zwei 800er Roban Superscale Helis an 12s

Bo105 mit 800er Helitecs und 1150 U/min. Hier werkelt ein Hacker Turnado A50-12L 450Kv an einem Hobbywing 130 V4. Kein Probleme, Motor hat im Sommer (25°C) 55 °C nach 13 Minuten Flug. Regler handwarm.

EC135 mit 780er Helitecs und 1250 U/MIN. Align BL800MX mit 520KV an HW 130 V4. Ebenfalls keine Probleme, Temperatur Motor ca. 50°C nach 12 Minuten. Regler ebenfalls handwarm.

Flugleistungen sind jeweils für Scalehelis mehr als ausreichend

Gruß
_____________________________
Tron 7.0,Henseleit TDF,Piuma,BO 105,EC 135,Jeti DS14,Vbar Neo,Spirit,Startseite

Geändert von Sexyrexy600 (18.01.2022 um 08:56 Uhr)
Sexyrexy600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Sexyrexy600 für den nützlichen Beitrag:
<<Philipp>> (18.01.2022), andreas_73 (19.01.2022), diamondblack (18.01.2022)
Alt 18.01.2022, 09:09   #14
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.726
Danke erhalten: 265
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Das klingt ja vielversprechend. Dann bin ich guter Hoffnung das das passen wird.
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 09:19   #15
Sexyrexy600
Member
 
Benutzerbild von Sexyrexy600
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 820
Danke erhalten: 362
Flugort: Biebertal in Hessen MFV-Biebertal
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Timingeinstellung macht auch viel aus. Da liege ich beim Hacker bei 18 Grad und beim Align bei 15 Grad recht niedrig. Drehmoment fällt beim Scaler mehr ins Gewicht, als Spitzenleistung.
_____________________________
Tron 7.0,Henseleit TDF,Piuma,BO 105,EC 135,Jeti DS14,Vbar Neo,Spirit,Startseite
Sexyrexy600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 09:56   #16
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.726
Danke erhalten: 265
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

An das habe ich noch nicht gedacht aber da hast du natürlich recht. Damit werde ich mich ein wenig beschäftigen
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 11:23   #17
<<Philipp>>
Senior Member
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 2.096
Danke erhalten: 1.254
Standard

Fixes Timing passt halt fast nie wirklich zum aktuellen Betriebszustand. So regelt es z.B. der Kosmik:



Hier wechselt es ständig zwischen 6 und 30°, je nach Stromfluss. Ist aber eigentlich klar, dass fix immer nur ein Kompromiss sein kann ...

LG
Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu <<Philipp>> für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (11.08.2022), diabolotin (18.01.2022)
Alt 18.01.2022, 12:01   #18
Sexyrexy600
Member
 
Benutzerbild von Sexyrexy600
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 820
Danke erhalten: 362
Flugort: Biebertal in Hessen MFV-Biebertal
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Jou. Wenn Autotiming vorhanden, sollte man es auch nutzen. Der HW 130 V4 bietet diese Funktion nicht.
_____________________________
Tron 7.0,Henseleit TDF,Piuma,BO 105,EC 135,Jeti DS14,Vbar Neo,Spirit,Startseite
Sexyrexy600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 12:12   #19
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.726
Danke erhalten: 265
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Oh ok. Ich hab mich bis jetzt eigentlich immer nach Vorgaben gehalten und fixe Timing gestellt. Dachte immer das man so besser unterwegs wäre
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.01.2022, 12:37   #20
Memphis
Member
 
Registriert seit: 09.10.2021
Beiträge: 49
Danke erhalten: 9
Standard AW: Welcher Motor für 800er Superscale

Zitat:
Zitat von <<Philipp>> Beitrag anzeigen
Fixes Timing passt halt fast nie wirklich zum aktuellen Betriebszustand. So regelt es z.B. der Kosmik:



Hier wechselt es ständig zwischen 6 und 30°, je nach Stromfluss. Ist aber eigentlich klar, dass fix immer nur ein Kompromiss sein kann ...

LG
Philipp
Sehr interessant die Auswertung. Wenn nicht Auto sollte man zumindest bei der Kombination mit 15° den besten Kompromiss haben.
Memphis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Motor für 800er Heli? sani Elektro 73 17.11.2021 22:34
Der passende Motor für 700-800er Heli's Franky13 Elektro 8 27.08.2015 01:39
Motor für 800er Heli Maverik Elektro 23 02.04.2015 19:57
Neuer Motor von Savöx für 700er und 800er/Handgewickelt für 224? Ronny81 Elektro 10 27.01.2013 01:01
Motor für 800er TDR. Scorpion, Kontronik, Quantum oder Plettenberg? DerStahli Elektro 47 22.01.2013 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.