RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2022, 08:35   #31
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.034
Danke erhalten: 3.417
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: YGE Aureus 105!

2 x 6S Quantum 3000mAh 30C
Wiegen zusammen 860 Gramm.
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (18.06.2022)
Alt 14.07.2022, 17:38   #32
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.034
Danke erhalten: 3.417
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: YGE Aureus 105!

Moin
Der nächste 105er nimmt demnächst Platz in einem Kraken 580.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4FA866A8-C693-46B8-ACA5-C9DF7BCE9AA3.jpg (811,0 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg 76E8383D-8E75-4153-9F28-86C6BB3D76A1.jpg (901,8 KB, 64x aufgerufen)
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
alexbs (14.07.2022), Breiti (14.07.2022), helijonas (14.07.2022)
Alt 14.07.2022, 18:00   #33
alexbs
Senior Member
 
Benutzerbild von alexbs
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 301
Flugort: Braunschweig
Standard AW: YGE Aureus 105!

Ich freue mich schon auf Bilder von dem 580er in dem Design
_____________________________
Goblin Kraken 700S, Goblin RAW KSE, TDF, Diabolo 600, Goblin 570 Drake, Tron 5.5
alexbs ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2022, 18:03   #34
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.034
Danke erhalten: 3.417
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: YGE Aureus 105!

Kriegst du.
Da freu ich mich auch drauf.
Sieht live bestimmt mega aus
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2022, 19:14   #35
alexbs
Senior Member
 
Benutzerbild von alexbs
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 1.400
Danke erhalten: 301
Flugort: Braunschweig
Standard AW: YGE Aureus 105!

Ich bin gespannt
_____________________________
Goblin Kraken 700S, Goblin RAW KSE, TDF, Diabolo 600, Goblin 570 Drake, Tron 5.5
alexbs ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.07.2022, 11:31   #36
enricowiesel
Member
 
Benutzerbild von enricowiesel
 
Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 625
Danke erhalten: 85
Flugort: Hamburg
Standard AW: YGE Aureus 105!

Würde der Regler für den Logo 690sx mit einen HK 4525-380kv ausreichen?
_____________________________
Mikado 690 sx
Goblin Black Thunder
Vbar Control/ Neo
enricowiesel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.07.2022, 12:00   #37
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.805
Danke erhalten: 2.740
Standard AW: YGE Aureus 105!

Da würde ich den 135er nehmen.
Ein 4525 zieht schon ordentlich.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
enricowiesel (30.07.2022)
Alt 30.07.2022, 13:08   #38
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 3.143
Danke erhalten: 1.215
Standard AW: YGE Aureus 105!

Warum sollte der nicht reichen? Der 105er kann bis 170A Peaks. Bist du mit deinem aktuellen Setup darüber? Kann ich mir bei diesem leichten Heli gar nicht vorstellen. Zudem ist dieser Motor bis zu einem Peak von lediglich 120A spezifiziert.
_____________________________
RAW Piuma / TDSF / Tron 5.5 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 3 / Omp M2 + M1

Geändert von goone75 (30.07.2022 um 13:15 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.07.2022, 13:26   #39
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 823
Danke erhalten: 359
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: YGE Aureus 105!

Zitat:
Zitat von enricowiesel Beitrag anzeigen
Würde der Regler für den Logo 690sx mit einen HK 4525-380kv ausreichen?
Locker. Ich fliege den Aureus 105 im Specter V2 mit Egodrift 4525HS und 4,7kg Abfluggewicht. Hab damit nicht die geringsten Probleme. Peaks sind zwischen 140 und 160A.
_____________________________
RAW 580/700, Specter 700 V1/V2
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TurboTom für den nützlichen Beitrag:
bob2bob (19.09.2022), enricowiesel (30.07.2022)
Alt 30.07.2022, 13:33   #40
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 226
Danke erhalten: 74
Flugort: Bremen
Standard AW: YGE Aureus 105!

Habe heute morgen auch drüber nachgedacht.
Früher haben wir 700er mit dem jive 80hv geflogen..
Leichter 700er 12s...
Hätte richtig Bock drauf
_____________________________
JR Forza / Protos 380 / Alzrc 360 / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter // HORUS X10S
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
YGE Aureus 135 HVT mit BEC Erfahrungen kucki Elektro 404 25.07.2022 19:25
Anschluss von 3DIGI und Aureus 135 an Jeti Rex3 SKYfreak Sender / Empfänger 3 19.08.2021 16:29
[700] YGE Aureus 135 froeschi62 Eheli-Tuning 16 30.03.2021 09:03
YGE Aureus 135 Warn;YGE �berstrom in Neo Log vlk Elektro 18 30.05.2020 16:34
Yge Aureus Alarme einstellen roxxter78 Elektro 17 13.10.2019 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.