RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Kreisel und Servos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2022, 20:01   #11
Panti666
Member
 
Benutzerbild von Panti666
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 115
Danke erhalten: 13
Flugort: SMC Berkelflieger
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Vielen Dank für die vielen Antworten! LH meinte auch, das die Kraft nicht relevant ist, sondern mehr die Geschwindigkeit. Man hat mir das THETA THM988 empfohlen. Aber eigentlich könnte ich auch ein sehr gutes Heckservo nehmen, wie schon oben in den Kommentaren erwähnt.
Panti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2022, 20:12   #12
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 608
Danke erhalten: 128
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Ein Gasservo muss wie schon gesagt nicht stark sein,eben nur schnell.
Wichtig wäre noch zu erwähnen das es in keiner Endstellung mechanisch ansteht.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu xlpower für den nützlichen Beitrag:
Scaleflieger (09.08.2022)
Alt 08.08.2022, 20:24   #13
Panti666
Member
 
Benutzerbild von Panti666
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 115
Danke erhalten: 13
Flugort: SMC Berkelflieger
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Ich habe jetzt das NEXSPOR BLS3515S Brushless HV Digital Servo bestellt für knapp 100€. Das Gasservo am 580er ist halt etwas kleiner. Ich hoffe die Entscheidung war gut.
Panti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2022, 21:33   #14
Daniel Schmidt
Gast
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 6.426
Danke erhalten: 1.725
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Was habt ihr bloß alle mit „schnell“? So träge wie der Nitro ist….

Berichte dann ruhig mal wie es sich macht. In Standart hätte ich auch Empfehlungen gehabt, aber nicht für midi.
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2022, 21:48   #15
Panti666
Member
 
Benutzerbild von Panti666
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 115
Danke erhalten: 13
Flugort: SMC Berkelflieger
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Was habt ihr bloß alle mit „schnell“? So träge wie der Nitro ist….

Berichte dann ruhig mal wie es sich macht. In Standart hätte ich auch Empfehlungen gehabt, aber nicht für midi.
Jo mache ich!
Panti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2022, 22:00   #16
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.268
Danke erhalten: 378
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Hallo,
ich bin seit über 30Jahren mit Verbrennerhelis unterwegs mir ist noch keins über den Jordan gegangen. Selbst die Analogen Futaba 9201 und 9202 …
Grundsätzlich machen die Drosselküken nur 89Grad. Zumindest bei OS Motoren.
Meine Vermutung ist dass auf Vollgas dein Servo auf Block gelaufen ist. Ob ein Align 510 verbrennertauglich ist kann dir nicht unbedingt einer sagen, so lange deine Endlagen nicht sauber justiert sind.
Gerade 90er bzw. 105er Verbrenner erzeugen recht heftige Vibrationen. Ebenso fette Einstellungen am Motor.
Grundlegend sagt man dass das Gasservo schneller sein sollte wie die Pitchservos. So ist auf die TS ein 1258 Savox eine gute Paarung zum 1257 bzw eventuell ein1290er Heckservo auf Gas. Ob du das Heckservo wirklich merkst wage ich zu bezweifeln, da die Ansteuerfrequenz des Gaskanals meistens nicht auf der gleichen Frequenz läuft wie aus dem FBL oder auch Kreiselsystem. Es gibt auch Heckservos die gar nicht auf den Gaskanal funktionieren, weil die Impulsfrequenz auf 740 läuft.
Auch ein eingesetztes 9254 wirst du bei schlecht eingestellter Endlage ruckzuck grillen.
Was für ein Heli fliegst du? Erzähl mal noch was zu deinem Equipment. Vielleicht liegt auch hier der Hund begraben.
Gruss
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu spacebaron für den nützlichen Beitrag:
Andrè Bochmann (09.08.2022), diabolotin (09.08.2022), Scaleflieger (09.08.2022)
Alt 09.08.2022, 09:29   #17
Panti666
Member
 
Benutzerbild von Panti666
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 115
Danke erhalten: 13
Flugort: SMC Berkelflieger
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Ich fliege einen SAB Goblin Kraken 580 Nitro, OS MAx 55HZ-R, Nexpor an Taumelscheiben und Heck. Habe Nexpor auch an meinen anderen Helis und bis jetzt kann ich keineswegs meckern. Die Teile laufen! Vorglüheinheit von Align, die ich mal austauschen werde, weil ich nicht auf mechanische "an-aus" schalter stehe. Das Align Servo fing plötzlich an zackige Bewegungen zu machen und es hat sich selbstständig gemacht. Das Savöx vorher war vom Getriebe später kaputt... hatte Geräusche gemacht und stand kurz davor.
Panti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.08.2022, 09:43   #18
Panti666
Member
 
Benutzerbild von Panti666
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 115
Danke erhalten: 13
Flugort: SMC Berkelflieger
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Zitat:
Zitat von spacebaron Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin seit über 30Jahren mit Verbrennerhelis unterwegs mir ist noch keins über den Jordan gegangen.
Gruss

An meinem Raptor 50 ist auch noch ein sehr altes Futaba Servo für Gas verbaut und macht keine Probleme.
Panti666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.08.2022, 17:16   #19
Scaleflieger
Member
 
Benutzerbild von Scaleflieger
 
Registriert seit: 16.07.2016
Beiträge: 342
Danke erhalten: 114
Flugort: MSC Sperber Petershagen
Standard AW: Suche verlässliches Gas-Servo

Zitat:
Zitat von spacebaron Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin seit über 30Jahren mit Verbrennerhelis unterwegs mir ist noch keins über den Jordan gegangen. Selbst die Analogen Futaba 9201 und 9202 …
Grundsätzlich machen die Drosselküken nur 89Grad. Zumindest bei OS Motoren.
Meine Vermutung ist dass auf Vollgas dein Servo auf Block gelaufen ist. O
Gruss
Ganz ehrlich? Das war das erste was ich auch gedacht habe. Mir ist noch nie ein Gasservo kaputt gegangen. Klar kann das mal passieren. Aber ich glaube auch fast, das läuft mechanisch in einer Endposition an.

Gruß
Jörn
Scaleflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Kreisel und Servos


Stichworte
gas servo, nitro heli

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[700/800] Servo Verlängerungskabel: Stecker hat Wackelkontakt Slumi Align 25 19.10.2017 10:36
Servo-Verlängerungskabel frerxtreme Sonstige Elektronik 12 16.05.2012 09:19
hässliches video rolrace32 Bilder und Videos 19 09.02.2011 23:02
Servo Kabel verlängern??? Rossi Kreisel und Servos 10 27.10.2008 21:09
Servo-Verlängerungskabel Rolf01 Scale Forum 10 25.09.2007 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.