RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2019, 19:25   #61
Fabe1908
Member
 
Benutzerbild von Fabe1908
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 135
Danke erhalten: 17
Standard AW: FBL GT5.1 am Empfänger anschließen

Zitat:
Zitat von Thomas Geisel Beitrag anzeigen
Wichtig ist halt , daß er auf die Steuereingabe vom Sender richtig reagiert als auch die Wirkrichtung auf äußere Einflüsse stimmt. Auch auf die Pirouettenoptimierung kontrollieren
genau, zum Test sollte ich den Heli in der Luft bewegen und dabei die Taumelscheibe beobachten, je nach Bewegung müsste dann die Taumelscheibe sich in die entgegen gerichtete Position bewegen ... bzw in neutraler Stellung bleiben. Hab ich das jetzt so richtig erklärt ?

Pirouettenoptimierung schaue ich mir noch einmal an.
Fabe1908 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.06.2019, 19:33   #62
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 603
Danke erhalten: 200
Standard AW: FBL GT5.1 am Empfänger anschließen

Und das Heck auch kontrollieren
_____________________________
Logo 550SE,Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport
Thomas Geisel ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas Geisel für den nützlichen Beitrag:
Fabe1908 (04.06.2019)
Alt 11.06.2019, 21:39   #63
Fabe1908
Member
 
Benutzerbild von Fabe1908
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 135
Danke erhalten: 17
Standard AW: FBL GT5.1 am Empfänger anschließen

Guten Abend,

ein größere Problem bereitet mir seit gestern sorgen.
Nachdem ich alles fertig zusammengebaut habe wollte ich mich an das einrichten ran machen.
Habe das GT5.1 via USB an Rechner angeschlossen und alles eingestellt. Habe das usb Kabel abgezogenen und das GT5.1 startete neu aber mehr als 3 Punkte beim hochfahren sind nicht zu sehen. Als würde das Teil sich aufgegangen haben. Siehe Anhang. Komisch nur das das jetzt das erste mal so ist, hatte das mehrfach schon am Rechner ohne Probleme. Hat jemand eine Idee wie man das „reseten“ kann ? Selbe Spiel auch wenn ich es an Rechner wieder anschließen will.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 54F61325-2319-44DC-9B4D-3BF8708FD02A.jpg (824,9 KB, 22x aufgerufen)
Fabe1908 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 18:21   #64
Fabe1908
Member
 
Benutzerbild von Fabe1908
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 135
Danke erhalten: 17
Standard AW: FBL GT5.1 am Empfänger anschließen

hat keiner eine Idee ? Oder fliegt keiner mit dem Teil ?
Irgendwie muss man das doch Hard Resten können ?
Fabe1908 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futaba s-bus Empfänger mit gt5.2 Didifly Flybarless 4 02.03.2014 20:10
Gt 5 an Hott Empfänger anschließen ohhli Flybarless 11 02.02.2013 23:01
S-Bus Empfänger anschließen schaech Sender / Empfänger 4 21.01.2012 01:26
Empfänger anschließen corruba Fliegen für Einsteiger 13 08.06.2011 10:25
Servos an Empfänger anschließen tomx Helis Allgemein 10 13.06.2010 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.