RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2018, 22:04   #1
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Rotes Gesicht Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Hallo in die Runde,
nach einigen Monaten der Abstinenz, möchte ich hier wieder einen "kleinen" Baubericht, bzw. eher einen Wiederaufbau-Bericht einer Bell 47 G3 mit 2,36m Rotordurchmesser von Vario starten.

Das Modell hatte einen Absturz und wurde mir vom Vorbesitzer zum Kauf angeboten. Da ich mir dieses Modell in absehbarer Zeit zulegen wollte, schaute ich es mir an und nach 10min. Bestandsaufnahme und Abwägung der zu investierenden Summe an Ersatzteilen wurde der Kauf getätigt.

Zu erkennende Defekte waren:

-"Glaskanzel" Totalschaden
-Hauptrotorblätter
-Blattlagerwelle
-Hauptrotorwelle
-Stabistange
-alle Aufhängungen des Gitterrohrrahmens zur Befestigung der Mechanik waren
abgerissen, teilweise mit Stücken des Edelstahlrohres.
-Einige Lötstellen abgerissen bzw. gebrochen
-hinteres Seitenleitwerk gebrochen
-Kufenlandegestell

Die Mechanik, alle Zahnräder und ebenso die Servos (bis auf die Servohörner) hatten zum Glück nichts abbekommen.

Tage später zerlegte ich die Kleine, das ganze Ausmaß kam zum Vorschein und bereitete mir teilweise viel Kopfzerbrechen.

In den nächsten Tagen/Wochen werde ich die Reparaturen und Baufortschritte hier bildlich wiedergeben. Was soll man bei diesem Wetter sonst machen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00025.jpg (653,8 KB, 299x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00042.jpg (689,8 KB, 258x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00004.jpg (342,7 KB, 248x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00005.jpg (348,5 KB, 214x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00006.jpg (360,2 KB, 203x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00007.jpg (543,4 KB, 197x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00008.jpg (406,3 KB, 181x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00009.jpg (673,0 KB, 173x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00017.jpg (538,8 KB, 161x aufgerufen)
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Genesis für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (04.02.2018), der_dreamdancer (03.02.2018), easter43 (16.02.2018), Feldi (24.09.2018), Flusitom (03.02.2018), Fränzu (15.05.2018), Geri1 (03.02.2018), Grisu_Spittal (04.02.2018), heliuwi (03.02.2018), larsvommars (04.02.2018), MADTank (06.02.2018), Rolf01 (07.02.2018), tisi (03.02.2018)
Alt 02.02.2018, 22:20   #2
arnair
Member
 
Benutzerbild von arnair
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 116
Danke erhalten: 140
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Servus Detlef,
das packst Du schon wünsch Dir gutes Gelingen.
_____________________________
Gruss, Werner
Arn-Air - Scale-Helikopter
arnair ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.02.2018, 22:23   #3
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Hallo Werner,
schön wieder von Dir zu hören , das wird schon, wir Modellbauer sind ja "Allrounder".
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.02.2018, 22:42   #4
arnair
Member
 
Benutzerbild von arnair
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 116
Danke erhalten: 140
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Ja, bin den Heli-Foren nicht mehr so aktiv. Aber der Modellbau hat mich noch immer voll im Griff
https://www.facebook.com/people/Arn-...00015868986512
_____________________________
Gruss, Werner
Arn-Air - Scale-Helikopter
arnair ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2018, 14:53   #5
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Hallo,
die Bell 47 G3 wurde mit einem Zenoah 29ccm geflogen, da ich aber der Elektrofreak bin, wird sie auf E-Antrieb umgebaut. Ein GY-401 war auch noch an Board und dieser wird durch ein V-Stabi Neo ersetzt. Ebenso wird der standard Paddelkopf durch einen FBL-Kopf ersetzt bzw. wird dieser durch andere Blatthalter und einen TS-Mitnehmer umgebaut.

Vorgesehene Komponenten für den Umbau auf E-Antrieb werden sein:

-Kontronik Pyro 800-40
-Kontronik Cool-Kosmik 160 HV
-Telemetrie Gateway wird ein Kontronik TelME Graupner
-Als Stromversorgung neben dem BEC des Kosmik, kommt wie in der Bell UH,
eine PowerBox Sensor zum Einsatz mit je 2 x 2200 2s Lipos.
-das ganze wieder mit 10s (2 x 5s)
-Empfänger wird ein normaler GR-16 HOTT
-Sender bleibt meine MC-20 HOTT

Ich wollte eigentlich auf ein Graupner FBL-System umsteigen, aber leider unterstützt die aktuelle Software im Moment keine 4-Punkt Anlenkung. Ein Umbau auf 3-Punkt kommt für mich zur Zeit nicht in Frage, ist zwar schnell gemacht, aber dann würde ich stärkere Servos verwenden wollen.

Die ersten zwei Bilder zeigen den Zustand bei Besichtigung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20171022-WA0002.jpg (104,4 KB, 201x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20171022-WA0003.jpg (100,4 KB, 194x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00023.jpg (599,8 KB, 179x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00024.jpg (534,6 KB, 180x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00031.jpg (544,2 KB, 172x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00036.jpg (638,8 KB, 153x aufgerufen)
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo

Geändert von Genesis (03.02.2018 um 14:56 Uhr)
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Genesis für den nützlichen Beitrag:
arnair (03.02.2018), bimbim328 (04.02.2018), der_dreamdancer (03.02.2018), easter43 (16.02.2018), Feldi (24.09.2018), Fränzu (15.05.2018), Geri1 (03.02.2018), Grisu_Spittal (04.02.2018), heliroland 66 (04.02.2018), heliuwi (03.02.2018), larsvommars (04.02.2018), MADTank (06.02.2018)
Alt 04.02.2018, 20:21   #6
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Hallo,
weiter ging es mit dem Zerlegender der Mechanik. Auch hier kamen viele Dinge zum Vorschein die kein Mensch braucht.

-zwei Servokabel an,- bzw. fast durchgeschäuert

-Hauptrotorwelle im Sitz des Freilaufs fest, Madenschraube saß nicht auf der Abflachung, sondern genau auf der Kante. Somit hatte sich ein schöner Grad gebildet, der ein normales herausziehen der Welle unmöglich machte. Nach zwei Tagen Schwerstarbeit mit Hammer, Säge und Schraubstock, hatte sie dann verloren.

- Bei der Welle vom großen Riemenrad zum Heckabtrieb das gleiche Bild wie bei der Hauptrotorwelle.

Durch den Betrieb mit Benzinmotor, waren viele Stellen durch die Abgase schön versifft, konnten aber mit etwas Fleißarbeit gesäubert werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00055.jpg (555,8 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00056.jpg (610,2 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00057.jpg (365,7 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00058.jpg (450,4 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00059.jpg (539,1 KB, 106x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00060.jpg (689,8 KB, 107x aufgerufen)
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Genesis für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (04.02.2018), der_dreamdancer (05.02.2018), easter43 (16.02.2018), Fränzu (15.05.2018), Geri1 (05.02.2018), Grisu_Spittal (04.02.2018), heliuwi (04.02.2018), MADTank (06.02.2018), steveman (04.02.2018)
Alt 06.02.2018, 22:23   #7
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Nabend,
nach dem die Wellen alle soweit ersetzt und alle Zahn.- und Kegelräder kontrolliert und für gut befunden wurden, habe ich noch alle Servohebel durch neue ersetzt. Somit war die Mechanik soweit wieder hergestellt.

Dann ging es ans Löten.
Als erstes besorgte ich mir im Bauhaus von Rothenberg eine Gas-Kartusche Multigas 300, da ich den Aufsatz noch hatte. Ebenso im Bauhaus ROTHENBERGER INDUSTRIAL SILBER-HARTLOT ROLOT 606 mit 45% Silberanteil, Verarbeitungstemperatur ca. 670°C.

Zuerst wurden die schon ersichtlichen Stellen blank gemacht ( Flamme, Stahlbürste und Schleifvlies)und anschließend neu verlötet.

Nachdem alle ersichtlichen Stellen soweit gelötet waren, wurde der restliche Gitterrohrrahmen von seiner Farbe befreit. Auch hier wurden noch kleinere Risse an einigen Lötstellen gefunden und gleich repariert.
Als die Lötarbeiten abgeschlossen waren, wurde die Mechanik mit dem Gitterrohrrahmen ausgerichtet. Es passte Gott sei Dank alles sofort ohne Nachlöten zu müssen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00065.jpg (512,4 KB, 142x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00072.jpg (630,7 KB, 138x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00076.jpg (435,7 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00081.jpg (648,6 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00078.jpg (376,7 KB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00082.jpg (618,6 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00044.jpg (583,4 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00066.jpg (446,8 KB, 136x aufgerufen)
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Genesis für den nützlichen Beitrag:
arnair (07.02.2018), bimbim328 (06.02.2018), der_dreamdancer (07.02.2018), easter43 (16.02.2018), Feldi (24.09.2018), Flusitom (08.02.2018), Fränzu (15.05.2018), Grisu_Spittal (07.02.2018), heliroland 66 (06.02.2018), heliuwi (07.02.2018), klarisatec (26.09.2018), Rolf01 (07.02.2018)
Alt 08.02.2018, 20:44   #8
kraro
Member
 
Benutzerbild von kraro
 
Registriert seit: 11.08.2016
Beiträge: 21
Danke erhalten: 14
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Thema ist abonniert.
kraro ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu kraro für den nützlichen Beitrag:
Fränzu (15.05.2018)
Alt 08.02.2018, 22:07   #9
Genesis
Senior Member
 
Benutzerbild von Genesis
 
Registriert seit: 13.07.2003
Beiträge: 1.877
Danke erhalten: 2.914
Flugort: Saarland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Weiter geht es.

Was war bei diesem Kauf noch dabei ?

-zwei Pilotenpuppen mit stolzen 41cm Körpergröße, realistischer Kleidung und einigermaßen realistischem Aussehen.

-ebenso war noch ein einmal genutzter Scalekopf für die 47 dabei. Mit diesem Kopf kam der Vorbesitzer nicht zurecht.

Da mir bei meiner Bell UH und auch jetzt bei 47 G3 die doch in die Jahre gekommene Anlenkung der Köpfe nicht mehr zeitgemäß zu den heutigen FBL-Systemen erscheint, war ich schon länger auf der Suche nach einem anderen Kopf oder zumindest einer anderen Variante der Anlenkung, ohne Unsummen ausgeben zu müssen.

Beim Stöbern im Netz kam ich zuerst hier an Big RC Vario Jet-Ranger (Intermodellbau Dortmund 2017 , Peter Holtackers) - YouTube und sah das Peter Holtackers auf dem Jet-Ranger die Blatthalter von Vario flog (Werkspilot), aber dieses ganze Mischerzeugs nicht mehr montiert hatte. Ich schrieb dann eine Mail an Vario, ob man diese Anlenkung käuflich erwerben könnte (hatte im Shop nichts gefunden), bekam aber leider bis jetzt kein Antwort.
Dann las ich hier im Forum den Fred von Rolf01 "BELL 47 G Bilder" und sah in dem Video Erstflug / Getribeabstimmung - YouTube , dass auch er kein Mischerzeugs mehr hatte.

Rolf schickte mir dann dankenswerterweise ein Bild, wie er es umgesetzt hatte und ich sah dann, dass ich wieder etwas nicht hatte, was ich aber bräuchte => eine Drehbank.

Nach einer schlaflosen Nacht hatte ich eine Idee und durchforstete wieder das Netz auf der Suche nach diesem Teil . Die Suche dauerte ca. eine Woche, aber ich wurde bei dem angegebenen Link fündig.
Dieser Anbieter hatte es in Edelstahl und vor allem kann man auch in Kleinstmengen hier bestellen.

Ich bestellte mir bei Vario dann noch folgende Teile:

- diese Blatthalter

-diese Kugelbolzen 5mm

-und diesen TS-Mitnehmer

(ui, wieder heftig aufgeschlagen)

Dann baute ich den Kopf der 47 G3 und auch schon einen Kopf für die Bell UH auf die neue Anlenkung um. Die Geometrie für ein FBL-System einzustellen ist somit um Welten besser.

Das wars mal wieder für heute.


PS: Sollte Euch mein Geschreibsel auf die Nerven gehen, dann bitte sagen/schreiben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00002.jpg (451,3 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00003.jpg (466,4 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00022.jpg (693,2 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00083.jpg (487,4 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00087.jpg (611,6 KB, 142x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00088.jpg (646,9 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00084.jpg (593,9 KB, 127x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00085.jpg (575,2 KB, 126x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00086.jpg (618,8 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 47 G3_00089.jpg (841,3 KB, 114x aufgerufen)
_____________________________
Gruß, Detlef
Vario Bell UH-1D 2,36m Neo / EC-135 1,8m V-Stabi / Bell 47 G3 Neo
Genesis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Genesis für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (08.02.2018), der_dreamdancer (08.02.2018), easter43 (16.02.2018), Feldi (24.09.2018), Fränzu (15.05.2018), Grisu_Spittal (09.02.2018), heliuwi (08.02.2018), NitroRex (14.02.2018), Rolf01 (25.02.2018)
Alt 08.02.2018, 22:15   #10
heliuwi
Member
 
Benutzerbild von heliuwi
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 618
Danke erhalten: 1.178
Flugort: Norden / Ostfriesland
Standard AW: Baubericht / Wiederaufbau / Umbau einer Bell 47 G3

Alter Falter !

Da langst Du aber ordentlich bei der Ausstattung zu

Ohne die Modellbauer würde die eidgenössische Wirtschaft tüchtig leiden

Bitte weiter berichten !
_____________________________
So'n Schiet: Bislang jedes Jahr mindestens ein Crash
heliuwi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2 larsvommars Scale Forum 257 08.11.2018 15:35
Umbau Bell 212 Benzin auf Bell 412 Turbine (Wen44) Stefan R. Scale Forum 18 19.02.2017 21:45
Baubericht einer Gazelle mit Sky Fox (kein Baukasten) larsvommars Scale Forum 105 26.09.2015 19:38
Baubericht Bell 429 jfamac Scale Forum 11 29.10.2012 17:24
Kavan Bell Ranger Wiederaufbau balu Oldie Forum 34 10.10.2012 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.