RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2018, 20:51   #1
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 323
Danke erhalten: 7
Flugort: Raum BC
Standard BrainV2 und Summensignal

Hallo Gemeinde,

möchte gerne in meinen Trex 550/600 ein Brain bauen, da mein HC3SX zur Überprüfung unterwegs ist, es spinnt.

Nun kenne ich mich mit dem Brain noch nicht aus, es wird eine MX-20 verwendet und soll über Summe angeschlossen werden, hierzu finde ich aber in der 3.3 Anleitung nichts, welches Protokoll kann das Brain, bezüglich HOTT?

Es scheint ja recht viel Zubehör für das Brain zu geben, da stelle ich mir die Frage, was benötigt wird.

Wie sinnig ist das Brain mit Bluetooth? Braucht man das?

Warum Brain und kein Axon? Der Preis! Da ich drei Helis habe die ich ausrüsten muss.

Danke
_____________________________
Gruß Frank
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2018, 20:57   #2
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 1.927
Danke erhalten: 922
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: BrainV2 und Summensignal

Habe das Brain2 BT. Mehr brauchst Du nicht. Das Brain hängt an einem Graupner GR16. Auf Sumd stellen anschließen und in der Brain Software Graupner auswählen und fertig. Funktioniert vollkommen ohne Probleme.
Die Software für den PC kannst Du dir kostenlos herunterladen und als Demo probieren.
Das BT lohnt sich nur, wenn Du noch die App kaufst. Kannst bequem über's Smartphone am Platz Änderungen vornehmen.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Cuber76 (05.03.2018)
Alt 05.03.2018, 21:41   #3
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 3.941
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Koblenz
Standard AW: BrainV2 und Summensignal

Das Brain bietet auch eine HOTT Integration.
Damit kannst du vom Sender aus das Brain Konfigurieren.
BT brauchst du dann nicht.

Kannst ja hier mal lesen.
README_for_HoTT_telemetry_and_integration_for_BRAIN_de.pdf

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu papads für den nützlichen Beitrag:
Cuber76 (06.03.2018), rainerX (16.03.2018)
Alt 06.03.2018, 09:09   #4
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 323
Danke erhalten: 7
Flugort: Raum BC
Standard AW: BrainV2 und Summensignal

Danke für die Infos, dann werde ich mal das Brain ordern und testen. Habe noch zwei MB Plus pro, möchte aber mal andere FBLs testsen. Da ist das Brain in Preis/Leistung echt gut.

Gruß
_____________________________
Gruß Frank
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Flybarless

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
V Stabi und Summensignal Uwe W Flybarless 5 08.07.2016 21:32
Hc3SX und summensignal graupner? racoon73 Flybarless 9 12.09.2013 12:41
digitales Summensignal Hott und VStabi jochene Flybarless 6 21.03.2012 15:09
Futaba Summensignal und 3Digi Maximilian.T Flybarless 11 03.04.2011 22:53
2,4GHz TM-8 und Summensignal gauloises Sender / Empfänger 3 16.02.2010 08:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.