RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2017, 18:15   #1
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 436
Danke erhalten: 131
Flugort: Hamburg
Standard Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Wer von euch nutzt das Spirit FBL mit der OpenTX Integration?

Mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen damit sind und ob sich der Umstieg lohnt. Ich fliege z.Zt. das MSH Brain2 BT, welches über die App ja schon ganz schick einzustellen ist.

Vorteil des Spirit wäre in Kombination mit einem telemetriefähigen Regler der Wegfall des Lipo Sensors und die zusätzlichen Parameter Strom und Drehzahl.

Zudem lässt sich das Spirit noch über die Funke einstellen und die Rettungsfunktion soll noch mal besser sein als beim Brain. Das wären für mich aber eher sekundäre Gründe für einen Wechsel.

Was meint ihr?
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.08.2017, 20:49   #2
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 869
Danke erhalten: 313
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Zitat:
Zitat von PinkPanther Beitrag anzeigen
Wer von euch nutzt das Spirit FBL mit der OpenTX Integration?

Mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen damit sind und ob sich der Umstieg lohnt. Ich fliege z.Zt. das MSH Brain2 BT, welches über die App ja schon ganz schick einzustellen ist.

Vorteil des Spirit wäre in Kombination mit einem telemetriefähigen Regler der Wegfall des Lipo Sensors und die zusätzlichen Parameter Strom und Drehzahl.

Zudem lässt sich das Spirit noch über die Funke einstellen und die Rettungsfunktion soll noch mal besser sein als beim Brain. Das wären für mich aber eher sekundäre Gründe für einen Wechsel.

Was meint ihr?
Ich werde es in kürze haben. Ich berichte voraussichtlich am Wochenende, sofern der Verkäufer morgen verschickt.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thoemse für den nützlichen Beitrag:
PinkPanther (15.08.2017)
Alt 15.08.2017, 20:53   #3
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 436
Danke erhalten: 131
Flugort: Hamburg
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Welches fliegst du aktuell?
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.08.2017, 22:13   #4
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 869
Danke erhalten: 313
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Zitat:
Zitat von PinkPanther Beitrag anzeigen
Welches fliegst du aktuell?
Es kommt statt dem 3Digi rein. Ich konnte dieses dank sehr nettem Entwickler hier nach anfänglichen Problemen eingestellt bekommen, der Heli fühlt sich aber nicht gut an. Wenn es mit dem Spirit gleich ist, liegts am Heli.

Ansonsten im Einsatz: Brain, MB+, Zyx-S2 und eine v-bar. Gehen alle gut.
Spirit kommt jetzt wegen OpenTx.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.08.2017, 22:26   #5
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 436
Danke erhalten: 131
Flugort: Hamburg
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Welches Spirit nimmst du? Das Pro oder das Normale? Und schließt du auch den Regler zwecks Telemetrie mit an?
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.08.2017, 10:54   #6
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 869
Danke erhalten: 313
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Zitat:
Zitat von PinkPanther Beitrag anzeigen
Welches Spirit nimmst du? Das Pro oder das Normale? Und schließt du auch den Regler zwecks Telemetrie mit an?
Das Pro weil ich es gebraucht um 150 € gefunden habe, was ich fair fand.
Telemetrie schließe ich vorerst nicht an, da zum einen ein ALZRC gebrandeter Hobbywing im Einsatz ist auf dem kleinen Heli (420er), und zum anderen, weil ich schon Telemetrie über einen FrSky Sensor habe. Ich verwende einen 150A Spannungssensor. Über den bekomme ich unheimlich exakte Daten über die verbrauchten Mah des Lipos.
Mehr brauche ich eigentlich nicht. Drehzahl ist für mich uninteressant, wenn die Kopfdrehzahl einbricht (tut sie nicht) dann höre, und vor allem spüre ich das.

Ich wollte das Spirit vor allem, weil ich es direkt an meiner Horus konfigurieren kann.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.08.2017, 23:14   #7
PinkPanther
Member
 
Benutzerbild von PinkPanther
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 436
Danke erhalten: 131
Flugort: Hamburg
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Den 150a Stromsensor habe ich auch im Logo und der werkelt da gut. Der passt aber leider nicht in den Diabolo 550 weil die Haube zu eng ist. Dort wäre die Info über Strom und Spannung vom Regler schon sehr cool.
Was die Konfiguration des FBL über OpenTX angeht bin ich mir noch nicht sicher ob das so komfortabel ist mit der Taranis. Die Einstellung des Brain mit einer App über BT ist da schon sehr komfortabel.
PinkPanther ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.08.2017, 14:20   #8
crasy666
Member
 
Benutzerbild von crasy666
 
Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 721
Danke erhalten: 278
Flugort: Freystadt (Opf) (wild)
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Hi Pink Panther,

das Spirit kannst ja auch über BT (auch ein Billigmodul geht nach umflashen der Bautrate) oder über Wifi per App einstellen...

das Spirit ist hier sehr flexibel, ich nutze zwei Pros in meinem JR Propo Forza 450 und Devil 380....

Zur Integration kann ich nicht so viel sagen, aber interessieren würde es mich schon, mir würde eine Frsky Horus gefallen.

Aktuell nutze ich die Spirits über DSMX Sats, bzw. im Devil über einen Orange RX802 DSMX Empfänger mit Telemetrie, so habe ich zumindest die Gesamtbatteriespannung....

Gruss
Wolfgang
_____________________________
2* Forza 450 ; cHP-120B + V120D02S
MiniCP + SuperCP BL
TX: Devo 8S
crasy666 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu crasy666 für den nützlichen Beitrag:
PinkPanther (19.08.2017)
Alt 20.08.2017, 13:08   #9
Brainpurge
Member
 
Benutzerbild von Brainpurge
 
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 280
Danke erhalten: 51
Flugort: www.mfv-holzhausen.de
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Kann mir jemand sagen, ob das FrSky integration cable ein ganz normales Kabel ist oder muss es zwingend dieses sein?
_____________________________
Raptor 50 Titan + Redline 53|T-Rex 250 DFC|Blade Nano CPS|
Taranis X9E|Spektrum DX7
Brainpurge ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.09.2017, 15:18   #10
Brainpurge
Member
 
Benutzerbild von Brainpurge
 
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 280
Danke erhalten: 51
Flugort: www.mfv-holzhausen.de
Standard AW: Spirit FBL - OpenTX Erfahrungen

Der SBUS-Adapter für den Spirit funktioniert leider bei mir nicht, es kommt kein Signal auf dem Spirit an, die Servos reagieren nicht. Den Stecker mit dem langen Kabel habe ich im Spirit und es kommt Strom an, mehr aber nicht. Ich habe es mehrfach über den Wizard probiert, ohne Erfolg. Über PVW funktioniert alles ohne Probleme.

Ist der SBUS-Adapter vielleicht defekt?
_____________________________
Raptor 50 Titan + Redline 53|T-Rex 250 DFC|Blade Nano CPS|
Taranis X9E|Spektrum DX7
Brainpurge ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spirit FBL und Telemetrie! Franky13 Flybarless 15 02.07.2017 06:57
Spirit Fbl und Jetiintegration STIPSI Flybarless 9 25.03.2017 20:47
FBL-Vergleich VStabi Neo / Spirit Vicente_cgn Flybarless 41 04.03.2017 16:04
Spirit FBL ReFu Problem Benny77 Flybarless 2 06.11.2015 22:36
Eolo/Spirit auf FBL umbauen Hughes500 Sonstige Helis 7 11.07.2010 18:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.