RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2019, 21:40   #1
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 837
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [270/360] Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Hallo Zusammen,
als Weihnachtsgeschenk ist bei mir ein 330S unterm Christbaum gestanden und nachdem im deutschsprachigen Raum anscheinend keine Erfahrungsberichte dazu zu finden sind, will ich mal über meine im folgenden berichten.
Es ist mein erster Heli mit Pitchheck und somit der Bericht eines echten Anfängers.
IMG_2065.JPG IMG_2085.JPG IMG_2087.JPG

Richtig los gehts, wenn die Akkus da sind, mit viel Glück kommen die morgen...
Soviel kann ich schon sagen: ich muß mein Heli-Regal umbauen, weil er dafür zu groß ist.
Viele Grüße
Manfred
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
christianm (13.01.2020), fassla (27.12.2019), TheFox (27.12.2019)
Alt 27.12.2019, 21:55   #2
Joh
Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 876
Danke erhalten: 145
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Der sieht dem 360 CFX sehr ähnlich. Freue mich auf deine Berichte. Habe den 360 CFX. Ebenfalls mein erster Pitch Heck Heli.
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 Blade 150S
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2019, 22:06   #3
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.393
Danke erhalten: 6.970
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Ein sehr schönes Teil! Glückwunsch.

Die Haube ist ähnlich der vom Trio 360 lackiert. Der Rahmen hat sich wohl schon beim Blade 400 bewährt. Ist das ein Riemenantrieb zum Heck?
Der Kopf ist mir unbekannt. Welchen Durchmesser hat die Hauptrotorwelle? Und welche Stärke haben die Blattwurzeln?
Der Heli ist sehr interessant....bin gespannt wie sich das neue FBL macht. Und auf die umfangreiche Telemetrie.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2019, 23:33   #4
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 338
Danke erhalten: 185
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Mach das Regal gleich höher, damit der Heli auch mit dem Rumpf noch Platz hat
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu fassla für den nützlichen Beitrag:
TheFox (28.12.2019)
Alt 28.12.2019, 12:05   #5
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 837
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Zitat:
Zitat von fassla Beitrag anzeigen
Mach das Regal gleich höher, damit der Heli auch mit dem Rumpf noch Platz hat
...und länger...
Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Ist das ein Riemenantrieb zum Heck
Ja, Riemenantrieb
Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Welchen Durchmesser hat die Hauptrotorwelle? Und welche Stärke haben die Blattwurzeln?
Durchmesser HRW 5mm, Blattwurzel 5mm
Noch ein paar Details vom Kopf:
IMG_2092.JPG IMG_2093.JPG
IMG_2094.JPG IMG_2095.JPG

Der erste Eindruck: Alles sieht sehr sauber verarbeitet aus...
In die Telemetriefunktionen muß ich mich erst noch reinfinden und vorallem brauch ich die Akkus...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2019, 12:39   #6
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 837
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Blattwurzel 5mm
Neuere Messungen haben ergeben, die Blattwurzelstärke beträgt 6,5mm.
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2019, 12:53   #7
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.393
Danke erhalten: 6.970
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Danke. Der Heli fliegt mit dem Nickservo vorraus. Nachlaufend angesteuerte Blatthalter. Die 5mm Welle findet sich auch in diversen anderen Blades wieder.
Die Blattwurzel-stärke überrascht, der 360cfx hat nur 4,7mm. Selbst mit den Original Distanzscheiben des 360cfx braucht er nur 5,8mm Blattgriffe.
Die 5mm Rotorwelle ist für diese Größe üblich. Der 360cfx hat 6mm an der Welle, für den Dreiblatt-Kopf braucht man also eine Hülse.

Wenn Du noch die Breite des Riemens, und den Durchmesser des Heckrohres messen würdest.... könnte man spekulieren, was damit alles geht.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2019, 14:18   #8
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 837
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Der Riemen dürfte 3mm breit sein, richtig messen geht nur wenn ich ihn ausbaue, was ich aber tunlichst vermeiden will, das Heckrohr hat 14mm Aussendurchmesser.

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
mit den Original Distanzscheiben des 360cfx braucht er nur 5,8mm Blattgriffe.
Kann auch sein, daß da Distanzscheiben drauf sind, die Blattgriffe jedenfalls messen 6mm, das heißt meine vorige korrigierte Messung war auch falsch, man kommt da mit der Schieblehre schlecht hin und zerlegen will ich ihn dafür auch nicht.

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
für den Dreiblatt-Kopf braucht man also eine Hülse.
ich wüßte da jemand der sowas fertigen könnte...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (28.12.2019)
Alt 28.12.2019, 16:25   #9
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 837
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Was sich schon mal feststellen läßt -die Betriebsanleitung enthält, wie gewohnt, etliche Fehler, z.B. stimmen die angegebenen Farben der LEDs nicht mit denen auf dem FBL überein, denn eine durchgehend leuchtende blaue LED nach dem Initialisierungsvorgang ist nirgends zu entdecken.

Falls man vorhat seine Fernsteuerung mittels der Anleitung zu parametrieren, wird man feststellen, daß der Panik-Mode nicht funktionieren wird, denn die dafür nötigen Werte für den Mischer stehen in keiner Tabelle. Aus Neugier hab ich mir das File schon bevor ich den Heli hatte von der Spektrumseite aus dem Netz runtergeladen, da sind die Werte dann programmiert. Auch in der englischen Version fehlen die, ich denke die haben einfach die Anleitung vom 330X kopiert und 330S drübergeschrieben...

Wie schon oben geschrieben bin ich Pitchheck-Neuling und es will mir komisch erscheinen, daß der Heckrotor im Stand langsam bis zur Endlage (Vollpitch gegen das Drehmoment) läuft, daher hab ich mal vorerst von einem Probeflug Abstand genommen...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2019, 16:28   #10
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.573
Danke erhalten: 983
Flugort: Allstedt
Standard [270/360] AW: Blade 330S: Pitch-Heck-Heli mit SAFE

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Der sieht dem 360 CFX sehr ähnlich.
Nein, das ist die alte 450X-Schiene, die schon mit Flybar beim 400/450 3D begonnen hat. Sollte eigentlich der Nachfolger des 330X sein, nur mit neuem FBL.

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Auch in der englischen Version fehlen die, ich denke die haben einfach die Anleitung vom 330X kopiert und 330S drübergeschrieben
Jo, den Eindruck habe ich auch. Jedenfalls sind alle Modi, die ein S-Modell rechtfertigen würden, nicht darin aufgeführt. TheFox hatte das Modell schon mal mit Rettung erwähnt, da hätte ich fast eingehakt, weil die Anleitung das nicht hergibt?
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade 230 S (Safe) - Bavarian 3sx Schwarty Flybarless 5 21.09.2016 21:28
[andere] Neuer 120S von Blade mit SAFE! helielli Blade 35 22.07.2016 22:16
Blade SAFE 3-Achs Stabilisierung inkl. DFC Elektronik in anderen Heli einbauen? Heli-Rob70 Flybarless 3 15.11.2015 16:08
[andere] Blade Modelle mit Safe Patrick-HR Blade 6 22.10.2015 17:17
Ist der Blade 200 SR X mit SAFE-Technologie für einen Anfänger geeignet. rene2081 Fliegen für Einsteiger 20 04.08.2014 22:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.