RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Oxy

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2019, 17:03   #231
Oldojumi
Member
 
Benutzerbild von Oldojumi
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 127
Danke erhalten: 30
Flugort: MFV Bad Sobernheim
Standard AW: Oxy 5

Zitat:
Zitat von Helisto Beitrag anzeigen
Hier kann man erahnen, dass die Madenschrauben nicht auf die Kufen, sondern neben die Kufen gehen.
Hallo Helisto,

ich habe eben meinen MEG erhalten und das gleich mal überprüft. Ich bin sicher, das soll so sein. Im Gegensatz zu den üblichen Klemmmethoden ist dies keine mechanisch sondern eine kraftschlüssige Klemmung. Ich finde das eine sehr schöne Lösung, da so auch die Kufen nicht beschädigt werden. Bei mir fehlen zwar die Madenschrauben M4x4, dafür liegen Linsenkopfschrauben M4 x 10 dabei (lt. Live-Hobby jetzt wohl Standard). Die Kufen gehen auch schon stramm in die Aufnahme, sodass sie dann, nach dem Eindrehen der Schraube bombenfest sitzen.

Grüße Olaf
Oldojumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 18:43   #232
Helisto
Member
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 405
Danke erhalten: 172
Standard AW: Oxy 5

Hi Olaf,

herzlichen Glückwunsch zum MEG!

Mit Hilfe von Frau Gebauer von Live-Hobby (Guido, ich hatte natürlich an die Anfrage gedacht) habe ich sowohl die Schrauben gefunden, als auch diese eingedreht. Sehen etwas komisch aus, aber es funktioniert tatsächlich.

Allen, die mitgearbeitet haben, herzlichen Dank. Dachte eigentlich nicht, dass eine so einfache Sache so intensiv wird. Aber so hat man mal wieder Schwung in den Thread gebracht. Ab jetzt darf Olaf fragen! ;-)

Gruß Jens
Helisto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2019, 20:25   #233
Helisto
Member
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 405
Danke erhalten: 172
Standard AW: Oxy 5

Hi,

habe meinen MEG fertiggestellt, aber aufgrund des mangelhaften Wetters erst im Garten zur Probe geschwebt. Dabei macht er einen viel leichteren Eindruck als mein alter T-REX 600, obwohl er nur 40 gr. leichter ist.

Meiner wiegt flugfertig komplett mit Akku 3.460g!
- Kontronik Jive 100+LV
- Kontronik Pyro 650-103
- Quantum 6S 5000 30/60C mit 690 gr.
- Blattschmied GCT Ultra FBL
- LYNX Carbon 95
- Futaba 3x BLS 451
- Futaba 1x BLS 251
- Microbeast V5
- Futaba R7003SB FASSTEST
- R2 Buffer 25F
- SM Unisens-E

Also ohne Akku 2770 gr.. Freue mich schon auf besseres Wetter.
Allen die noch bauen viel Erfolg!

Gruß Jens
Helisto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2019, 10:54   #234
Oldojumi
Member
 
Benutzerbild von Oldojumi
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 127
Danke erhalten: 30
Flugort: MFV Bad Sobernheim
Standard AW: Oxy 5

Ich werde mir dafür den ganzen Winter zeit lassen und erst mal die Hallensaison genießen. Nachdem ich tagelang erfolglos nach einem Backup-System gesucht habe, musste ich gestern leider feststellen, dass es nun R2prototyping auch nicht mehr gibt. Und damit gibt es auch keine R2-Buffer und keine OptiGuard mehr. Mal ganz abgesehen vom JLog, echt ein Jammer.

Grüßle Olaf
Oldojumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2019, 19:56   #235
Helisto
Member
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 405
Danke erhalten: 172
Standard AW: Oxy 5

Ich hatte mir noch einen R2 V4 Buffer rechtzeitig gesichert. Funktioniert auf der Werkbank prima.
Hoffentlich kommt er nächstes Jahr wieder. Der Thread hier im Forum lässt zumindest Hoffnung.

Eine Korrektur! Mein MEG wiegt leer nur 2650 gr.!
Hatte die Werte von SLS genommen. Aber bei der Messung einen anderen Akku eingesteckt, welcher mit 810 gr. ca. 120 gr. deutlich schwerer ist. Sorry dafür.

Dir Olaf dann den ganzen Winter Spaß!
Helisto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.12.2019, 21:34   #236
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 238
Danke erhalten: 167
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Oxy 5

Hallo Leute,
könnte mir bitte einer von euch "MEG" Besitzern ein Foto vom "MEG" Schriftzug machen!?
Würde mir den gerne in schwarz plotten...

Danke
Andi
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 600 | Oxy 5 MEG | Oxy 4 MAX
T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.12.2019, 00:17   #237
Helisto
Member
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 405
Danke erhalten: 172
Standard AW: Oxy 5

Kurz ein paar Handybilder.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0723.jpg (42,7 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0724.jpg (45,6 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0725.jpg (78,8 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0726.jpg (69,1 KB, 44x aufgerufen)
Helisto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Helisto für den nützlichen Beitrag:
AndreasF. (17.12.2019)
Alt 17.12.2019, 14:02   #238
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 238
Danke erhalten: 167
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Oxy 5

Danke Jens!

Sollte die Stretch-Teile und das LG auch diese Woche bekommen!
Werde dann berichten...
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 600 | Oxy 5 MEG | Oxy 4 MAX
T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2019, 22:53   #239
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 238
Danke erhalten: 167
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Oxy 5

Hier mal ein Gewichts-Vergleich der beiden Landegestelle...

Original Carbon-LG: 87g
Neues Plastik-LG: 127g

...
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 600 | Oxy 5 MEG | Oxy 4 MAX
T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.12.2019, 22:26   #240
Rafa500
Member
 
Benutzerbild von Rafa500
 
Registriert seit: 02.04.2019
Beiträge: 20
Danke erhalten: 5
Flugort: Kassel
Standard AW: Oxy 5

Hallo Zusammen,
bin auch ein stolzer User eines Oxy 5, hab da ma ne Frage ?
Bis jetzt hatte ich meine Helis am Heck, also Pitchhülse, mittig zu den außen Kanten positioniert.
Nun, mit dem beiliegendem Tool von Lynx, ist der Oxy 5 am Heck einzustellen, die Hülse ist nicht mittig ist das richtig?
Sonst alles wunderbar... Koole Kiste...
Rafa500 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Oxy


Stichworte
oxy 5

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OXY Heli Oxy 3 - Bau- und Erfahrungsthread donaldsneffe Oxy 1378 26.07.2020 20:21
OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead donaldsneffe Oxy 762 11.07.2020 23:41
Oxy Speed phailipp Oxy 9 15.03.2017 14:55
Warp vs Oxy Chris400 Helis Allgemein 5 07.01.2016 21:47
OXY 3 - Flugproblem Blandroide Oxy 22 16.07.2015 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.