RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2018, 19:34   #1
steveman
Senior Member
 
Benutzerbild von steveman
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 2.670
Danke erhalten: 1.994
Flugort: Österreich
Standard Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Hat jemand Erfahrungen mit der kleinen Holzmann drehmaschine ed300 oder 400.
Möchte mit eine kleine Maschine anschaffen zum ritzel aufbohren/drehen. Ausgesehen von Riemenrädern,..
Welche kleine Maschine könnt ihr empfehlen für den Modellbau am Helikopter Sektor.
Lg Stefan
steveman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2018, 20:16   #2
Naundorf
Member
 
Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 161
Danke erhalten: 161
Flugort: Fliege seit 18 Jaren Hubschrauber und Fläche in der Lausitz bei Hoyerswerda.
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Wenn du Qualitatief Hochwertig arbeiten willst kauf dir eine Wabeco,
Die haben ein recht großes Angebot, ist aber auch nicht ganz Billig.
Oder sie dich nach was gebrauchten um. Alte Industrie Maschinen sind zum teil präziser
als der heutige China Schrott. Nimm dir Jemandem der sich damit auskennt, und schaue
dir die zu kaufende Maschinen mit ihm an. Das bewahrt dich vor so manch übler Überraschung.

Grüße Dany
Naundorf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Naundorf für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (14.12.2018), steveman (29.11.2018)
Alt 29.11.2018, 20:19   #3
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 1.935
Danke erhalten: 243
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Hallo
Mein Vorschlag schau dir mal zum Vergleich eine Bernado350 Hobby an. Die liegt im gleichen Preissegment. Eventuell bei Paulimot reinschauen....so kannst mal Vergleichen.
Gruss
_____________________________
TDF, TDR1, TDR2 , 2x Logo400CFK,
TRex600 N+E-Umbau,TRex700N E-Umbau
V-Bar Control..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu spacebaron für den nützlichen Beitrag:
steveman (29.11.2018)
Alt 29.11.2018, 21:33   #4
Uwe652
Member
 
Benutzerbild von Uwe652
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 131
Danke erhalten: 24
Flugort: Landkreis Harburg
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

...oder mal bei Qantum / Optimum nachschauen.
_____________________________
... Gruß Uwe
Uwe652 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2018, 22:12   #5
steveman
Senior Member
 
Benutzerbild von steveman
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 2.670
Danke erhalten: 1.994
Flugort: Österreich
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Gibt es für die bernado 350 ein bohrfutter, wo die Bohrer zum aufbohren von z.b Riemenradern eingespannt werden können.
Hab da nur so Spannzangen gefunden.
Lg
steveman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.11.2018, 22:30   #6
martin_fuerst
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von martin_fuerst
 
Registriert seit: 12.06.2001
Beiträge: 3.451
Danke erhalten: 160
Flugort: WIEN/Markgrafneusiedl/Wolkersdorf
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Hallo Stefan,

Du nimmest einen Kegeldorn MK2 mit Gewinde für ein Bohrfutter, steckst den in den Reitstock und bearbeitest (bohrst) das Riemenrad im Dreibackenfutter.
Alternativ ausdrehen. Für Ritzel solltest du dir jeweils eine geschlitzte "Spannhülse" machen um es im Dreibackenfutter spannen zu können.
Ich würde immer mit einen Zehntel kleiner in der Drehbank vorbohren und mit einer Reibahle (h7)ausreiben.
Soweit mein "Bastelwissen" - Emco5

LG
Martin
_____________________________
Helis & Segler - Ü59

Geändert von martin_fuerst (29.11.2018 um 22:33 Uhr)
martin_fuerst ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu martin_fuerst für den nützlichen Beitrag:
steveman (29.11.2018)
Alt 04.12.2018, 12:42   #7
Hanss Axel
Senior Member
 
Benutzerbild von Hanss Axel
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 2.384
Danke erhalten: 4.751
Flugort: Yokohama / Japan
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Hi,

so eine Maschine kommt aus China und kostet im Einkauf 200 Dollar.
Soviel zur Qualitaet.

Wenn es was sein soll das im Hobbybereich gut funktioniert, kompakt und auch nicht zu teuer ist, schau dich mal bei Proxxon um. Hab selbst eine PD400 und noch keinen Tag bereut.
Ne China Maschine, aehnlich der Holzmann (Design und Preis), hab ich auch. Daher kann ich die Vergleichen und sagen: Fuer das was du vorhast, wuerd ich sie nicht kaufen. Du wirst zwar am Anfang begeistert sein, aber es auch schnell wieder bereuen.

Gruss, Axel
_____________________________
NE Solo Maxx BL Nightflight; T-Rex 150;
Forza 450EX; Forza 700;
T14SG
Hanss Axel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.12.2018, 13:04   #8
Hanss Axel
Senior Member
 
Benutzerbild von Hanss Axel
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 2.384
Danke erhalten: 4.751
Flugort: Yokohama / Japan
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Hi nochmal,

hab die "Holzmann" Maschine in China gefunden. Das ist sie doch im Anhang?

Mindestbestellmenge: 1
Preis: Frag nicht. Weniger als die Haelfte und noch nicht mal gehandelt.
Und Lieferung nach ist sogar kostenlos.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lathe Holzmann.jpg (105,7 KB, 180x aufgerufen)
_____________________________
NE Solo Maxx BL Nightflight; T-Rex 150;
Forza 450EX; Forza 700;
T14SG
Hanss Axel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hanss Axel für den nützlichen Beitrag:
steveman (04.12.2018)
Alt 06.12.2018, 18:13   #9
Naundorf
Member
 
Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 161
Danke erhalten: 161
Flugort: Fliege seit 18 Jaren Hubschrauber und Fläche in der Lausitz bei Hoyerswerda.
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Die ist ja Baugleich wie die Optimum TU 2004-V. Es gibt wohl
Zwei Drei Baumuster unter den Billig Maschinen, auf dem Markt,
da wird ein und die selbe Maschine unter Verschiedenen Firmen Nahmen verkauft.

Grüße Dany
Naundorf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2018, 21:14   #10
steveman
Senior Member
 
Benutzerbild von steveman
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 2.670
Danke erhalten: 1.994
Flugort: Österreich
Standard AW: Erfahrungen Holzmann Drehmaschine

Verwendet wer eine erba 300??
steveman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat Erfahrung mit der Proxxon Drehmaschine PD400 Hanss Axel Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 27 02.10.2018 15:45
Suche jemanden mit Drehmaschine A3_TDI Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 0 25.11.2014 12:29
Erfahrungen mit Drehmaschine RC-Machines 6123 ? Tokem Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 5 30.03.2010 19:05
Erfahrungen 7,7:1 Thunder Tiger 9 21.08.2001 16:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.