RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2018, 15:38   #21
lawww
Member
 
Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 366
Danke erhalten: 86
Flugort: Schwalm-Eder-Kreis
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Vielen Dank nochmals für die vielen guten Tipps und Erfahrungen!

Meine Tendenz geht derzeit zum T-Rex 550X in der Combo. Auch wenn beeindruckend ist, was z.B. Chris mit dem Goblin, oder andere mit dem Voodoo mit 6S fliegen, bleibt mir das Gefühl, dass sich der Antrieb da schon beginnt ein wenig zu mühen. Den Eindruck habe ich bei den Videos vom T-Rex weniger. Und ich möchte da eben auch keinen Kompromiss eingehen. Der nächste Heli kommt bestimmt und lieber kaufe ich jetzt einen 550er, der mit 6S optimal ausgelegt ist und dann später mal einen 600er oder noch größer mit dem entsprechenden 12s Setup, als dass ich jetzt einen Kompromiss eingehe und dann nur darauf warte doch upzugraden.

Ich mag damit falsch liegen und sicher sind alle anderen Meinungen auch sehr berechtigt, aber ich vermute, dass ich damit am besten fahre (fliege ).

Trotzdem werde ich sicher noch das Wochenende drüber schlafen und hier auch fleißig weiterlesen. Vielleicht wird es ja doch noch was anderes. Das ist nur mein aktueller Gedanke und noch nicht festgeschrieben.

Viele Grüße
Lars
lawww ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 16:12   #22
450rex
Member
 
Benutzerbild von 450rex
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 304
Danke erhalten: 224
Flugort: Speyer / FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Zitat:
Zitat von lawww Beitrag anzeigen
Ich tendiere aktuell zu meiner kleinen Entäuschung zum T-Rex.
Dann lass das . Ich hatte gerade die Wahl bei meinem 700er Heli.
Statt den (sicherlich tollen) Align 700x habe ich mir den TDF mit 12 setup gegönnt. Nicht weil ich es brauchte, sondern weil ich es wollte.

Der 700x wäre günstiger gewesen und hätte zu jedem Zeitpunkt meine Flugleisungen bestens erfüllt. Den TDF fand ich wesentlich "geiler". Daher habe ich mir den geholt.
Warum ? Es ist ein Hobby, da muss ich nicht immer rationell nach wirtschafllichen Punkten vorgehen. :-)
_____________________________
TDF; 550SX
450rex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 17:16   #23
lawww
Member
 
Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 366
Danke erhalten: 86
Flugort: Schwalm-Eder-Kreis
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Nö, das wäre noch größere Enttäuschung

Nein, ist gar keine Enttäuschung. Ich hatte irgendwie erwartet, dass der T-Rex als Massenheli sicher von anderen Tipps klar übertroffen wird. Aber jetzt scheint es, als sei für meinen Fall das Richtige und dann, wenn es größer wird, kommt etwas ein wenig ausgefalleneres.

Also: keine Enttäuschung, wenn es der Rex wird, nur anders als erwartet.

Grüße
Lars
lawww ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 17:24   #24
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 4.161
Danke erhalten: 1.446
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Eine Enttäuschung wird es garantiert nicht, ich war von meinem T-REX 550L Dominator auch absolut begeistert.
Leider war die Begeisterung 2 Flugmonate (ca. 40 Flüge) später völlig dahin nachdem ich den G700CE hatte.

Hätte ich mir den 700er nicht gekauft, wäre ich sicherlich noch länger mit dem 550L zufrieden gewesen.

Wenn man nicht so gierig auf was größeres wird, dann ist der 550x schon ne schöne Sache. [emoji106]
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 19:30   #25
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 813
Danke erhalten: 442
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Also ich habe immer wieder auf's Neue riesen Spaß mit meinem 600er T-REX an 6S
Natürlich ist die Gier nach etwas Größerem immer präsent, aber eigentlich ist 600 m.E. die perfekte Größe
_____________________________
Grüße Michael
Jeti DS, Bell 412 Canada, Bell 206 JetRanger, SAB Urukay, DHC-6 Twin Otter
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 19:50   #26
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 4.161
Danke erhalten: 1.446
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Es gibt ja auch nicht "den" perfekten Heli. Was für einen Perfekt ist, hängt ja an vielen Faktoren.

Für mich ist es ausschließlich der Goblin 700.
Wäre mein Kofferraum 3cm schmaler, wäre er es schon nicht mehr, weil er dann nur quer in den Kofferraum passen würde, dann wäre aber kein Platz mehr für den Ladekoffer mit Generator.
Da helfen dann auch die anderen perfekten Eigenschaften nicht weiter.

So muss sich jeder selbst klar werden, was für ihn der perfekte Heli ist.
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2018, 20:00   #27
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.660
Danke erhalten: 310
Flugort: Wittlich
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

@LAWWW
Seit Dienstag dieser Woche bin ich ein Trex700E Besitzer und habe die Spielzeugklassen hinter mir gelassen....endlich!
Warum nicht gleich auf 700er gehen wenn du eh schon einen 500er Heli hast? Mein 700er war mit 6S ausgestattet was für den Rundflug völlig OK ist.
Jetzt habe ich einen Hobbywing 130a Regler verbaut und 800MX Motor für 12S.

Geändert von Crashpilot1977 (09.02.2018 um 20:02 Uhr)
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Crashpilot1977 für den nützlichen Beitrag:
buell47 (09.02.2018), RALF B. (09.02.2018)
Alt 09.02.2018, 20:21   #28
link
WoH Support
 
Benutzerbild von link
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 458
Danke erhalten: 97
Flugort: LSC Erfurt
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Zitat:
Zitat von hansi.neuh. Beitrag anzeigen
Bleiente!

totaler quatsch.

bin mit 6s 5000er 40c lipos bei 3.3kg gewesen.

von 1650-2100rpm hat er all meine fähigkeiten abdecken können.
hat alles durchgezogen ohne das die hardware kochte.
geflogen wurde 3d

hier ein viedo was ein kollge gemacht hat, er hat aber nicht den kompletten flug gefilmt

570matthias2 - YouTube

flugzeiten waren immer 6min@2100rpm, 9min@1650rpm.
habe immer bei 3800mah nachgeladen.

mit ein 6200 lipo waren auch ohne probleme 11-13min drin.

ok, er ist etwas lauter....aber mir hat es gefallen.

hab ihn 2 jahre geflogen und er hat mein können extrem gesteigert durch seine gute sichtbarkeit.

2 crahs hatte ich auch, war sehr erstaunt wie robust er ist. musste nie eine welle tauschen.

manko sind allerdings das hzr , welches nicht lang gehalten hat.
zu empfehlen wären desweiteren die 570 ms composit blätter, die verleihen den heli ein komplett anderes flugverhalten als wie mit den stock blättern.

heckprobleme hatte ich auch nie, egal welche rpm.

zum vergleich bin ich geflogen:

550 rex (der fühlte sich für mich mehr wie ne bleiente an, ist aber trotzdem guter heli)
550 logo (hat mir nicht so zugesagt, ist aber objektiv zu betrachten)
_____________________________
NEXT Sim @go PRO
link ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu link für den nützlichen Beitrag:
buell47 (09.02.2018), rc2013 (16.02.2018)
Alt 09.02.2018, 20:55   #29
TomF
Gast
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 2.444
Danke erhalten: 1.017
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Ich hatte einen 600er Beam, der mir drei MyLipos zerlegt hat.
Dann kam er weg, da ich nicht auf 12 S umsteigen wollte.

Der Logo 550 SE funktionierte mit 6 S gut.

Letztendlich bin ich runter auf kürzere Blätter.
Erst war es der RJX Vectron mit 500er Blättern,
jetzt ist es ein Goblin 550 mit 550er Latten.
Bin zufrieden damit.
Fliege ihn mit 4000er SLS, die das gut verpacken.
TomF ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.02.2018, 19:36   #30
rc2013
Member
 
Benutzerbild von rc2013
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 868
Danke erhalten: 266
Flugort: outdoor
Standard AW: 500er bis 600er Heli mit 6S

Mit 600er Blättern macht 6S, bis auf wenige Ausnahmen wie z.B. den Voodoo oder Logo, wenig Sinn. Weder von den Flugzeiten noch finanziell.
Die Ströme werden zu hoch, was man am Regler spart, gibt man für hohe C-Raten Lipos wieder aus.

Also bei 2 Helis, entweder 6S 5000 im ungestrechten 550 und als 12S im 700er
oder, wie mein Bruder, 6S 3000 im 500er und 12S im 600er.
Finanziell ist das, bei 2 Helis, die günstigste Lösung. Und je nachdem, wie viel Zeit ich habe, habe ich 6 Lipos für den kleineren oder, bei wenig Zeit, 3 Sätze für den größeren. Und nebenbei, bekommen die Lipos so auch genug Zyklen. Rechnet sich schöner

Nur so meinen Meinung zu 6S und 600er

Gruß
Thomas
rc2013 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu rc2013 für den nützlichen Beitrag:
hubmod (10.02.2018), Polten Sepp (10.02.2018), TomF (11.02.2018)
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche 6S Heli zum Basic Training 500er/600er LEE Helis Allgemein 24 27.07.2013 20:39
spass mit dem 500er bis der Akku nicht mehr kann ;) Timo Wendtland Bilder und Videos 24 18.02.2011 20:39
Scale Einlass-Lüftungsgitter 450er bis 600er Helis Rossi Scale Forum 6 15.01.2011 17:46
500er oder 600er Heli Empfehlungen Roman1988 Helis Allgemein 24 17.10.2010 20:54
70er bis 100er E-Heli mit max. 5S mit ordentlich Dampf, nur welchen? Volkmar Helis Allgemein 19 12.04.2007 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.