RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2014, 15:56   #1
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.118
Danke erhalten: 1.970
Ausrufezeichen [Goblin 570] Goblin 570 Setup`s

Postet doch mal bitte hier eure Setups!

mal sehn wer hier alles auf 12s geht!

und mal sehn wieviele 570er es hier im Forum hibt!



bsp:

Goblin 570: weiss/grau
FBL System: ikon,vbar.....
Motor: Scorp 4025-1100
Ritzel: 22T
Heck Ritzel: stock
Drehzahlen: 2400
Regler : Heli Jive 120HV+
Taumelschein Servos: BK 7001HV
Heck Servo : BK 7005HV
Hauptrotorblätter: Stock
Heckblätter: Stock
LiPos: X-Treme Power 5000mah 35C 6S
Gesamtgewicht:
Flugzeit:

Geändert von bronti (13.04.2014 um 16:00 Uhr)
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.04.2014, 16:46   #2
päde
Member
 
Benutzerbild von päde
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 559
Danke erhalten: 652
Flugort: 8330 Pfäffikon
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

Hallo Zusammen

Mein Setup:
TS: TORQ - BL 9180 High Voltage
Heck: TORQ - BL 9188 High Voltage
FBL : mini V-Stabi
Motor: X-ERA Motor 4025-3Y 560KV
Regler12s: Kontronik 80HV
Ritzel: 24er --> muss ich aber ein kleineres holen. Bei 2650rpm ist er schon ein wenig zu krass . Werde nun ein 23er holen.
Heck Ritzel: stock
Hauptrotorblätter: Stock --> Werde mir aber die MS Composite 570er Rapid holen

Gruss Päde
_____________________________
Logo, Goblin, Synergy und Diabolo
päde ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu päde für den nützlichen Beitrag:
bronti (13.04.2014)
Alt 13.04.2014, 17:05   #3
crazyvolle
Senior Member
 
Benutzerbild von crazyvolle
 
Registriert seit: 17.05.2004
Beiträge: 1.174
Danke erhalten: 543
Flugort: Dettingen Erms
Rotes Gesicht [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

Hallo,
dann will ich auch mal

Mein Setup:
TS: Align DS610
Heck: Futaba S9254
FBL : Beast
Motor: Scorpion 3025 1100kv
Regler 6s: Castle Creation ICE 100
Akku: Zippys, Turnigy Nanos 6S 5000mAh
Ritzel: 21er aus Baukasten
Heck Ritzel: stock
Hauptrotorblätter: Stock
Flugzeit: Mit leichten 3D Einlagen 6 Min.
Gewicht: hab ich noch nicht gewogen


Gruss Volle
crazyvolle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu crazyvolle für den nützlichen Beitrag:
bronti (13.04.2014)
Alt 14.04.2014, 10:03   #4
Wasp46
Member
 
Benutzerbild von Wasp46
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 252
Danke erhalten: 33
Flugort: auf der Insel :)
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

TS: Savöx 2271 HV
Heck: Futaba BLS256 HV
FBL : Compass Tracx
Motor: Scorpion HK3 4025 1100kv
Regler : Castle Creation ICE 2 120 HV
BEC : Castle Pro 20 A + Linus 2s Lipo Pufferschaltung
Akku: SLS APL 5000 30C / Evermax 5200 50C
Ritzel: 21er aus Baukasten
Heck Ritzel: Standard
Hauptrotorblätter: Standard
Flugzeit: Mit leichten 3D Einlagen 6 Min.
Gewicht: 3,5 kg
_____________________________
Flying Goblin 570 , Goblin 700
Jan
Wasp46 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2014, 10:56   #5
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 1.873
Danke erhalten: 996
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

Goblin 570: weiss/grau
FBL System: minivstabi pro
Motor: Pyro 650/103
Ritzel: 22T - 13mm Belt - Reste ausm 770
Heck Ritzel: stock
Drehzahlen: eher zu wenig, muss noch testen
Regler : Jive 100
Taumelschein Servos: Savöx 1258
Heck Servo : Savöx 1290
Hauptrotorblätter: Stock
Heckblätter: Stock
LiPos: SLS APL 5000er 6S + Schweighofer 4500er 6S - bin am Testen, denke 5500-6000 wäre besser? Akku scheint der Knackpunkt zu sein - ohne Top Akkus rockt das Modell nicht.
7S wäre aus meiner Sicht die bessere Lösung.
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2014, 11:00   #6
raptor90
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

Hallo 7S nicht Aber 12s
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2014, 11:48   #7
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 1.873
Danke erhalten: 996
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

12S + Pyro 650/62 habe ich in einem meiner Goblin 500. Das ist da schon an der Grenze der mechanischen Belastbarkeit. Kann mir nicht vorstellen, dass ein 12S-Powerantrieb beim 570 mit den längeren Blättern und dem höheren Gewicht auf Dauer gut geht. Die relevanten Teile - quasi alles nach dem Freilauf - sind ja identisch zum 500er. Wer in der Größe hart mit 12S fliegen will, greift aus meiner Sicht besser zum 630. Wenn du nur Geld für Akkus sparen willst, macht 12 S natürlich Sinn, ist mir aber auch zu unhandlich für ein Alltagsmodell.
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Blaichi für den nützlichen Beitrag:
heliklaus (14.04.2014), raptor90 (14.04.2014)
Alt 14.04.2014, 12:39   #8
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.118
Danke erhalten: 1.970
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

12s ist ja nicht gleich mehr Leistung er wird die Leistung besser oder stabiler umsetzen,weniger drehzahleinbrüche!
wird sein 6s 570er knechtet der muss schon sehr gute 6s lipos haben!


630er der ist gleich mal viel schwerer! leichtes 12s Setup und den riemen vom 770er,hoffe das hauptzahnrad hebt,es sind schon welche gebrochen,alternative lynx oder Nova!
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2014, 14:00   #9
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 1.873
Danke erhalten: 996
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

Ich hab ja nicht gesagt, dass es nicht funktioniert - bei meinem 500er funktioniert es auch, ist aber grenzwertig. Weniger Drehzahleinbrüche bedeutet automatisch mehr umgesetzte Leistung - ist logisch, oder? Während bei 6S die Drehzahl nachgibt (Man könnte auch Leistungseinbruch sagen) drückt er die bei 12S ziemlich gnadenlos durch. Ich hab am 500er Goblin mit 12S schonmal fast 7KW geloggt. Das wären bei 6S je nach Spannungslage knapp 400 Ampere. Noch Fragen? :-)
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2014, 17:49   #10
DirtyHry
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard [Goblin 570] AW: Goblin 570 Setup`s

edit://

Frage selbst beantwortet

Geändert von DirtyHry (14.04.2014 um 17:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin 570] Goblin 570 HPS 3 Setup Frage DigitalSummer SAB 0 07.09.2015 23:02
[Goblin 570] Dominator setup im Goblin 570 übernehmen ?!? Crosstim11 SAB 5 14.04.2015 21:12
[Goblin 570] goblin 570 7s bronti SAB 3 24.12.2014 23:06
[Goblin allg.] Goblin 500 oder Goblin 570 Super Combo mit High Grade Servos !? Erfahrungen ? YunjitzuRC SAB 55 17.09.2014 22:21
[Goblin 500] Heck Goblin 570 an Goblin 500? Spalding1980 SAB 10 07.03.2014 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.